orellfuessli.ch

Diagnose: unheilbar. Therapie: selbstbestimmt

Vom souveränen Umgang mit der Schulmedizin. Ein Erfahrungsbericht

(3)
Therapie auf eigene Faust


Ende 2007 werden durch einen schweren Krankheitsschub Sven Böttchers Beine, Arme und innere Organe gelähmt – Ärzte raten ihm als letzte Überlebenshoffung zur »Eskalationstherapie«. Die Unmengen von Cortison, die in ihn hineingepumpt werden, können den Fortgang der Multiplen Sklerose weder stoppen noch seinen Zustand wenigstens stabilisieren. Böttcher entscheidet sich endgültig gegen die Angebote der Schulmedizin und beschliesst, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen – zu recherchieren, bewusst und gesund zu leben und vor allem: den eigenen Körper nicht als Feind, sondern als Partner zu sehen. Sein Mut zahlt sich aus: Heute ist Sven Böttcher schubfrei, lebt und arbeitet wieder erfolgreich – und geniesst jede Stunde. Aus dieser Erfahrung ist ein Überlebenshandbuch nicht nur für MS-Kranke entstanden: eine kritische Auseinandersetzung mit der Pharmaindustrie, ein leidenschaftlicher Appell, auf sich selbst und die Kräfte des eigenen Körpers zu vertrauen.



Portrait

Sven Böttcher, geboren 1964, Bestsellerautor, Übersetzer von Douglas Adams und Groucho Marx, Fernsehfilmautor und TV-Produzent. 2005, mit Anfang 40, erkrankt er an "unheilbarer"Multipler Sklerose, entscheidet sich nach virulentem Krankheitsverlauf auf eigene Gefahr für einen Gesundungsweg abseits der Schulmedizin - und nutzt die möglicherweise knappe ihm verbleibende Zeit, um seinen drei Töchtern »alles Hilfreiche für den Überlebensweg« aufzuschreiben. Das Ergebnis "Quintessenzen" wird ein Bestseller, seit 2010 ist der Autor "meistens geheilt" und meldet sich mit dem Roman Prophezeiung sowie einigen Folgen für die preisgekrönte TV-Serie Der letzte Bulle als komplett arbeitsfähig zurück.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 27.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-28065-6
Verlag Ludwig Verlag
Maße (L/B/H) 206/136/32 mm
Gewicht 443
Buch (Paperback)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 41813573
    Das andere MS-Buch
    von Eva Schatz
    Buch
    Fr. 5.90
  • 33748398
    Spritzenmäßig
    von Anna Tarneke
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35361423
    Lady Almina und das wahre Downton Abbey
    von Gräfin Carnarvon
    Buch
    Fr. 24.90
  • 32117158
    Schneller als der Tod erlaubt
    von Georg Lehmacher
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39148223
    30 wichtige Fragen und Antworten zur Multiplen Sklerose
    von Martin Marziniak
    Buch
    Fr. 8.40 bisher Fr. 10.90
  • 40974420
    Dieser Mensch war ich
    von Christiane zu Salm
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40026050
    Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung
    (2)
    Buch
    Fr. 32.90
  • 17438103
    Hilfe, ich liebe einen Narzissten!
    von Umberta Telfener
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39304963
    Diagnose: Mingle
    von Martina Leibovici-Mühlberger
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Bildung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Dürrenberg am 09.01.2016

Ich bin nicht betroffen , aber interessiert. Ein sehr vielschichtiges Buch über den Umgang mit MS , den Umgang mit den Ärtzen und der Pharmaindustrie. Diese Buch ist definitiv ein Weg aus der Ohnmacht. Die Tipps bezüglich der Ernährung sind nicht nur für MS Betroffene relevant. Es verdeutlicht dass... Ich bin nicht betroffen , aber interessiert. Ein sehr vielschichtiges Buch über den Umgang mit MS , den Umgang mit den Ärtzen und der Pharmaindustrie. Diese Buch ist definitiv ein Weg aus der Ohnmacht. Die Tipps bezüglich der Ernährung sind nicht nur für MS Betroffene relevant. Es verdeutlicht dass wir uns ,, vergiften" . Viele chronische Krankheiten gibt es erst seit der tollen Erfindung der Fertigprodukte und Konservierungsstoffe. Pflichtlektüre für alle Ärtze und die es werden wollen. Und vorallen für alle MS Betroffene die gerne noch ein schönes Leben haben wollen. Danke für diese Lektüre, die meine grauen Zellen nicht geschont hat und auch nicht meine Gefühle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Büren am 23.09.2015

Dieses Buch ist einfach nur gut geschrieben. Sehr einfach zu verstehen. Sehr empfehlenswert, kann mit ruhigem Gewissen weiterempfohlen werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Informative Lektüre mit Schmunzelfaktor
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 03.07.2015

Als selbst von MS Betroffene habe ich erwartet, in recht trockener Form über die Vorgehensweise von S. Böttcher im Umgang mit seiner MS informiert zu werden. Dabei erhoffte ich mir Hinweise, wie ich vielleicht selbst an die Krankheit herangehen kann. Bekommen habe ich ein Buch mit Geschichten, die nicht immer... Als selbst von MS Betroffene habe ich erwartet, in recht trockener Form über die Vorgehensweise von S. Böttcher im Umgang mit seiner MS informiert zu werden. Dabei erhoffte ich mir Hinweise, wie ich vielleicht selbst an die Krankheit herangehen kann. Bekommen habe ich ein Buch mit Geschichten, die nicht immer schön vom Inhalt her waren (MS kann eben unschön sein). Diese Geschichten waren aber so verpackt, dass ich beim Lesen fast ständig ein Grinsen im Gesicht hatte. Irritierend für das Umfeld, das ja am Titelblatt sehen konnte, dass das Buch ein ernstes Thema hat. S. Böttcher gibt dem interessierten Leserkreis eine fundierte, lesenswerte Übersicht zum aktuellen Stand der MS im Allgemeinen und zum Umgang mit seiner eigenen Form der MS. Er beantwortet viele Fragen und provoziert gleichzeitig eine Menge neuer Fragen. Dieses Buch ist absolut empfehlenswert, auch für Nichtbetroffene.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Diagnose: unheilbar. Therapie: selbstbestimmt

Diagnose: unheilbar. Therapie: selbstbestimmt

von Sven Böttcher

(3)
Buch
Fr. 28.90
+
=
Quintessenzen

Quintessenzen

von Sven Böttcher

Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale