orellfuessli.ch

Die 100 besten Coaching-Übungen

Das große Workbook für Einsteiger und Profis zur Entwicklung der eigenen Coaching-Fähigkeiten

(1)
Um ein guter Coach zu werden, müssen Sie coachen. Sich selbst coachen. Andere coachen. Immer wieder: coachen. Wer könnte Schwimmweltmeister werden, ohne ganz oft zu schwimmen? Wer ein grosser Pianist, ohne ganz viel Piano zu spielen? Und wer ein Spitzen-Coach, ohne bei jeder Gelegenheit zu coachen? Doch genau hier beisst die Katze sich in den Schwanz. Der Coaching-Einsteiger würde sein praktisches Können ja gerne ausbauen – aber woher die Gelegenheit, woher die Klienten nehmen? Der Routinier würde seine praktische Erfahrung ja gerne ausbauen – aber woher die Anregungen, woher sofort umsetzbaren Coaching-Übungen nehmen? Was ist mit der Literatur – leistet sie keine Hilfe? Doch: 'Die 100 besten Coaching-Übungen' bieten Ihnen genau dies. Durch Übungen, durch Anregungen, durch praktische Tipps bekommen Sie immer wieder die Chance, nicht nur der Coaching-Melodie zu lauschen, sondern sich mitzubewegen und Coaching-Erfahrungen zu sammeln.
Übrigens: Der Titel dieses Buches schwindelt. Es ist nicht wahr, dass Sie hier 100 Coaching-Übungen finden. Es sind fast 200 Übungen. Und auf seine Art stimmt der Titel dann doch: Zu 100 Übungsthemen, abzüglich der Fallbeispiele, bekommen Sie je zwei Übungen angeboten – eine Übung für den Alltag und eine Übung für die Coaching-Praxis. Die Alltags-Übungen sind so angelegt, dass Sie dazu keine Klienten brauchen, sondern üben können in natürlichen Situationen, wie jeder Tag sie bietet. Für einige Übungen lassen Sie Ihren (unsichtbaren) Testballon im Gespräch mit Freunden oder Arbeitskollegen steigen. Bei anderen Übungen sind Sie Ihr eigener Klient und probieren das, was Sie später an anderen anwenden wollen, im spannenden Selbstversuch.
Würde ein Pianist, ehe er für sich geübt hat, vor zahlendes Publikum treten? Nie im Leben. Das Üben abseits der Bühne verschafft ihm die nötige Sicherheit. Genauso wirken die Übungen bei Ihnen. Nutzen Sie dieses Trainingslager, um Ihre Kompetenzen als Coach auszubauen: Ihre Fingerfertigkeit, mit der Sie Methoden anwenden; Ihr Gehör, mit dem Sie Klänge und Missklänge (im Dialog) wahrnehmen; und Ihre Empathie, mit der Sie später die Gefühlslandschaft Ihres Klienten ertasten. Die Alltags-Übungen geben Ihnen Anstösse, wie Sie sich selbst noch besser kennen (und coachen) lernen können. Vom Proberaum auf die Coaching-Bühne – diesen Schritt gehen Sie durch die Coaching-Übungen. Nun erleben Sie, welche Möglichkeiten Ihnen die Interventionen beim realen Coaching bieten: Was ist der Zweck einer Methode, in welchen Situationen passt sie? Wie gehen Sie, Schritt für Schritt, beim Anwenden vor? Welche Feinheiten, manchmal auch Gemeinheiten und Stolperfallen, sind zu beachten? Kurzrubriken fassen zusammen, welche 'Ziele' sich im Coaching mit einer Übung erreichen lassen und welche 'Chancen', aber auch 'Risiken' damit verbunden sind. Und jedes Mal erhalten Sie einen ganz persönlichen 'Praxis-Tipp' – als Vorschlag, wie sich die Intervention mit noch mehr Pfiff umsetzen lässt. Mitmachen ist Trumpf – dieses Motto gilt auch bei den Coaching-Übungen. Mal dürfen Sie Fragen stellen, mal Einschätzungen abgeben, mal Formulierungen vorschlagen. In etlichen Fällen bietet Ihnen das Buch Raum für Ihre Antworten, die Sie am besten (zusätzlich) auf separatem Papier erarbeiten.
Der Aufbau der „100 besten Coaching-Übungen“ lehnt sich an den Ablauf einer Sitzung: In der ersten Coaching-Phase geht es darum, den Kontakt zum Klienten herzustellen und die Ausgangslage zu sondieren; dazu brauchen Sie Handwerkszeug (1. Einstieg, 2. Kommunikation, 3. Sprache). In der zweiten Phase durchdringen Sie seine Situation tiefer und unterstützen ihn bei der Zielfindung (4. Emotionen, 5. Ziele, 6.Werte und Wahrnehmung). In der dritten Phase richtet sich der Blick auf Lösungen (7. Ressourcen, 8. Fantasie). Und in der vierten Phase steht die Umsetzung im Mittelpunkt (9. Praxistransfer und Abschluss).
Portrait

Martin Wehrle war Führungskraft in einem Konzern, ehe seine Erfolgsstory als Karrierecoach begann. Heute berät er Mitarbeiter aller DAX-Konzerne und gehört zu den meistzitierten Coaching- und Karriere-Experten in Deutschland. Seine Bücher, mehr als ein Dutzend, wurden in zwölf Sprachen übersetzt. 'Ich arbeite in einem Irrenhaus' hielt sich über 150 Wochen in der Spiegel-Bestsellerliste, wo er zuletzt mit 'Bin ich hier der Depp' vertreten war. An seiner Hamburger Karriereberater-Akademie leitet Martin Wehrle mit grossem Erfolg den ersten Ausbildungsgang zum Karrierecoach im deutschsprachigen Raum. Dieser Kurs wendet sich an Coachs, Trainer und Berufserfahrene, die neben Firmenkunden auch Privatklienten coachen wollen. Dabei verrät Wehrle auch, wie man erfolgreiche Bücher schreibt und sich als Coach positioniert. Seine Bücher 'Karriereberatung', 'Die 100 besten Coaching-Übungen' und 'Handbuch Fantasiereisen' haben sich bereits als Longseller für Coachs und Berater etabliert.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 16.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941965-05-8
Reihe Edition Training aktuell
Verlag ManagerSeminare Verl.GmbH
Maße (L/B/H) 238/166/20 mm
Gewicht 718
Abbildungen schwarzweisse Illustrationen, Tabellen
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 31.064
Buch (Taschenbuch)
Fr. 68.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 68.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42425628
    Führen mit Hirn
    von Sebastian Purps-Pardigol
    (1)
    Buch
    Fr. 44.90
  • 21383272
    Coaching: Miteinander Ziele erreichen
    von Maren Fischer-Epe
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42029502
    Spiele für Workshops und Seminare
    von Susanne Beermann
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14744221
    Coaching-Tools II
    von Christopher Rauen
    (1)
    Buch
    Fr. 68.00
  • 39664012
    Die 50 kreativsten Coaching-Ideen
    von Martin Wehrle
    Buch
    Fr. 74.90
  • 44169635
    Die Fragen-Kollektion
    von Amelie Funcke
    Buch
    Fr. 42.90
  • 18707980
    25 Tools für gutes Zeitmanagement
    von Pamela Dodd
    Buch
    Fr. 19.90
  • 30578647
    Ich arbeite in einem Irrenhaus
    von Martin Wehrle
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32069269
    Team: Toll, ein anderer macht's!
    von Dietrich der Oelsnitz
    Buch
    Fr. 29.90
  • 32057907
    ... und mittags geh ich heim
    von Detlef Lohmann
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mitmach Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesbaden am 23.03.2011

Dieses Buch ist ein echtes Mitmach-Buch. Spielend einfach wird man zum Stand der eigenen Kommunikationsfähigkeiten geführt. Sehr interessant auch die jeweiligen „Risiken und Chancen“ einer bestimmten Übung. Zudem kommen die Übungen für die es teilweise im Internet Lösungsmöglichkeiten gibt. Ein Buch um schell einen praktischen Überblick... Dieses Buch ist ein echtes Mitmach-Buch. Spielend einfach wird man zum Stand der eigenen Kommunikationsfähigkeiten geführt. Sehr interessant auch die jeweiligen „Risiken und Chancen“ einer bestimmten Übung. Zudem kommen die Übungen für die es teilweise im Internet Lösungsmöglichkeiten gibt. Ein Buch um schell einen praktischen Überblick gewinnen und auch um einzelne Übungen über Wochen zu erfahren bzw. Erkenntnisse daraus zu entwicklen. Ein Buch mit vielen Bespielen, die angewendet, mich so zu manchen „Aha-Effekt“ geführt haben, bei Kunden, bei denen ich das für fast unmöglich hielt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1

Wird oft zusammen gekauft

Die 100 besten Coaching-Übungen

Die 100 besten Coaching-Übungen

von Martin Wehrle

(1)
Buch
Fr. 68.00
+
=
Die 500 besten Coaching-Fragen

Die 500 besten Coaching-Fragen

von Martin Wehrle

(1)
Buch
Fr. 74.90
+
=

für

Fr. 142.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale