orellfuessli.ch

Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären. Roman

(12)
Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären - ein Universum für sich! Käpt'n Blaubär entführt den Leser in eine Welt der Phantasie: auf den Kontinent Zamonien, wo Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und all jene Wesen hausen, die aus unserem alltäglichen Leben verbannt sind ...



Portrait
Der Lindwurm Hildegunst von Mythenmetz ist der bedeutendste Grossschriftsteller Zamoniens. Berühmt wurde er durch seine 25-bändige Autobiographie „Reiseerinnerungen eines sentimentalen Dinosauriers“, ein literarischer Bericht über seine Abenteuer in ganz Zamonien und vor allem in der Bücherstadt Buchhaim.


Sein Schöpfer Walter Moers hat sich mit seinen phantastischen Romanen, weit über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus, in die Herzen der Leser und Kritiker geschrieben. Alle seine Romane wie "Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär", "Die Stadt der träumenden Bücher", "Der Schrecksenmeister" und „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ waren Bestseller.


Neben dem Kontinent Zamonien mit seinen zahlreichen Daseinsformen und Geschichten hat Walter Moers auch so erfolgreiche Charaktere wie den Käpt'n Blaubär, das Kleine Arschloch und die Comicfigur Adolf, die Nazisau geschaffen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 702
Erscheinungsdatum 01.03.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-41656-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 205/144/53 mm
Gewicht 829
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen
Verkaufsrang 2.635
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2806643
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
    von Walter Moers
    (22)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 36734833
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamonien Bd.1 (m. Farbillustrationen)
    von Walter Moers
    (2)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 11428535
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    (73)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 33790527
    Das Labyrinth der Träumenden Bücher
    von Walter Moers
    (7)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 4579949
    Rumo & Die Wunder im Dunkeln / Zamonien Bd.3
    von Walter Moers
    (30)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 16351609
    Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5
    von Walter Moers
    (16)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32724690
    Zamonien
    von Walter Moers
    (1)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 37121613
    Wilde Reise durch die Nacht
    von Walter Moers
    Buch
    Fr. 33.90
  • 3836608
    Wilde Reise durch die Nacht
    von Walter Moers
    (13)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch
    Fr. 36.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantastisch“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Was soll man dazu schon sagen? Der Titel des Buches sagt ja fast alles.

Einfach nur skurril, abenteuerlich, spannend, witzig, verrückt und fantastisch.

Ein Märchen für Erwachsene.
Für alle Leser mit viel Fantasie und Sprachwitz.
Unbedingt lesen!!!!
Was soll man dazu schon sagen? Der Titel des Buches sagt ja fast alles.

Einfach nur skurril, abenteuerlich, spannend, witzig, verrückt und fantastisch.

Ein Märchen für Erwachsene.
Für alle Leser mit viel Fantasie und Sprachwitz.
Unbedingt lesen!!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2942060
    Per Anhalter durch die Galaxis / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.1
    von Douglas Adams
    (25)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (40)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2797175
    Die Bibel nach Biff
    von Christopher Moore
    (33)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2928459
    Das Restaurant am Ende des Universums / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.2
    von Douglas Adams
    (7)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 31932984
    Der kleine Hobbit Normalformat
    von J. R. R. Tolkien
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90 bisher Fr. 13.40
  • 2861800
    Einmal Rupert und zurück / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.5
    von Douglas Adams
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 11428535
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    (73)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 2928464
    Mach's gut, und danke für den Fisch / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.4
    von Douglas Adams
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch
    Fr. 36.90
  • 16347192
    Der Hobbit
    von J. R. R. Tolkien
    (14)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 6131767
    Die Nachtwächter / Scheibenwelt Bd.27
    von Terry Pratchett
    (12)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35138548
    Die Kompanie der Oger
    von A. Lee Martinez
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Auf nach Anagrom Ataf!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2015

Wer glaubt, ihm begegne Langeweile, wenn er sich in die Welt der wahren Wunder und Fantasie namens Zamonien begibt, der hat sich aber gewaltig geschnitten. Mit seinem ersten Roman "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär", des Zamonien Universums hat Walter Moers den Meilenstein für weitere skurril-lustige Geschichten gesetzt. Als bestes... Wer glaubt, ihm begegne Langeweile, wenn er sich in die Welt der wahren Wunder und Fantasie namens Zamonien begibt, der hat sich aber gewaltig geschnitten. Mit seinem ersten Roman "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär", des Zamonien Universums hat Walter Moers den Meilenstein für weitere skurril-lustige Geschichten gesetzt. Als bestes Beispiel dazu: Anagrom Ataf. Eine Fata Morgana welche Käpt'n Blaubär in seinem neunten Leben mit den Sandmännern jagt. Einziger Nachteil: Geht man einen Schritt auf Anagrom Ataf zu, geht sie einen Schritt von einem weg. Oder sein zehntes Leben, das der Käpt'n in einem liegengeblieben Bollogkopf verbringt. Was ein Bollogkopf ist? Das gilt es herauszufinden! Man sieht: Hier ist auch für große Zweifler kein Platz, denn Walter Moers schuf das Werk nicht ausschließlich für Kinder, sondern sollen auch Erwachsene sich in diesem Sammelsurium der Ungewöhnlichkeiten rund um wohlfühlen. So lautet die "Regel Nummer 1", wie bei allen Werken von Walter Moers: "Viel Spaß beim Lesen - oder wohl mehr beim entdecken!"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
So was kann man sich eigentlich gar nicht ausdenken...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 24.08.2014

Dieses Buch ist unvergleichlich. In seinem Kontinent Zamonien erschafft der Autor eine Fantasiewelt, die die Grenzen alles Bekannten (und oft auch Vorstellbaren) sprengt. Alles wird ad absurdum geführt, selbst in der dramatischsten und spannendsten Szene liegt noch Witz. Die Fantasie und der Schreibstil garantieren beste Unterhaltung und mindestens ein... Dieses Buch ist unvergleichlich. In seinem Kontinent Zamonien erschafft der Autor eine Fantasiewelt, die die Grenzen alles Bekannten (und oft auch Vorstellbaren) sprengt. Alles wird ad absurdum geführt, selbst in der dramatischsten und spannendsten Szene liegt noch Witz. Die Fantasie und der Schreibstil garantieren beste Unterhaltung und mindestens ein Lachen auf jeder Seite. Meiner Meinung nach das beste Buch von Walter Moers.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Blaubär und jede Menge wilder Abenteuer!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.01.2014

Um es mit den Worten von Käpt`n Blaubär zu sagen: "Ein Leben beginnt gewöhnlich mit der Geburt - meins nicht. Zumindest weiß ich nicht, wie ich ins Leben gekommen bin." Mit diesen Worten beginnt der Roman von Walter Moers. Der kleine und junge Blaubär treibt ohne Erinnerung auf den Weiten des... Um es mit den Worten von Käpt`n Blaubär zu sagen: "Ein Leben beginnt gewöhnlich mit der Geburt - meins nicht. Zumindest weiß ich nicht, wie ich ins Leben gekommen bin." Mit diesen Worten beginnt der Roman von Walter Moers. Der kleine und junge Blaubär treibt ohne Erinnerung auf den Weiten des Ozeans und erlebt dann nach und nach so allerhand unglaubliche Abenteuer in seinem Leben. Mit viel Witz und Charme jagt Walter Moers den liebenswürdigen Bären quer durch Zamonien und lässt ihn so allerhand erleben. Dem Leser offenbart sich eine unglaubliche Welt voller Fantasie und skurrilen Ereignissen. Was letztendlich der Wahrheit entspricht oder ob es doch nur ein riesen Seemannsgarn von Käpt`n Blaubär ist müssen Sie selbst entscheiden Wie auch immer... Sie werden es auf keinen Fall bereuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Walter Moers - ein Genie
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2013

Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE. Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder. Es beginnt mit seinem Leben... Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE. Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder. Es beginnt mit seinem Leben bei den Zwergpiraten, über die Nachtschule bis hin zu Atlantis. Alles andere als ein Roman für Vorschulkinder. Auch wenn mich das Buch am Anfang etwas abschreckte, da es mir sehr klein geschrieben und doch unglaublich dick vorkam, bereue ich keine einzelne Minute. Ein Muss für Moers Fans und eine Empfehlung für jeden Fantasy begeisterten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seemannsgarn
von Andrea Hübner aus Fahrenzhausen am 11.07.2013

Klappentext: Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären – ein Universum für sich! Käpt´n Blaubär entführt die Leser in eine Welt der Phantasie: Auf den Kontinent Zamonien, wo Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und all jene Wesen hausen, die aus unserem täglichen leben verbannt sind… Mein Umriss: Von den Zwergpiraten in... Klappentext: Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären – ein Universum für sich! Käpt´n Blaubär entführt die Leser in eine Welt der Phantasie: Auf den Kontinent Zamonien, wo Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und all jene Wesen hausen, die aus unserem täglichen leben verbannt sind… Mein Umriss: Von den Zwergpiraten in einer Walnussschale treibend aus dem Ozean gefischt, beginnt sein Leben. Von ihnen lernt er alles über die Seefahrt und über das Verhindern von Überfällen durch Klabautergeister. Ausgesetzt auf einer Insel lernt er schnell, sich von der Natur zu ernähren und ihr in diversen Situationen zu trotzen. Diese Insel ist bevölkert von den Klabautergeistern, die nicht so schlimm sind, wie es in die Zwergpiraten lehrten. Doch irgendwann war der Zeitpunkt erreicht, an dem er feststellte, dass es mehr geben muss. Also flieht er mit einem Floß auf den Ozean, wo er auf die Moloch trifft. Ein unermesslich großes Schiff, von dem erzählt wird, dass keiner der jemals dieses Schiff betrat, wieder zurück kam. Auch Blaubär wird nicht aufgenommen. Dadurch macht er Bekanntschaft mit den Tratschwellen, die zuerst versuchen, ihn in den Wahnsinn zu treiben, es dann jedoch nicht soweit bringen. Auch den Weg des Thyrannowalfisch Rex kreuzt er, was ihm fast zum Verhängnis wird. Die Feinschmeckerinsel sieht er als Rettung, was sich jedoch als Trugschluß herausstellt. Nach einem weiteren Jahr tritt er in die Dienste eines kurzsichtigen Rettungssauriers, der ihn als Navigator braucht, um Lebewesen in Gefahr in letzter Sekunde zu retten. Auf seiner Wanderung durch seine ersten 13 ½ Leben stößt Blaubär auf viele seltsame Zeitgenossen und Phänomene und vor allem erlebt er vieles, was den meisten Lebewesen verborgen bleibt. Aber das ist über ihn ja bekannt, dass er leidenschaftlich gerne Seemannsgarn spinnt. Mein Eindruck: Kannte ich Käpt´n Blaubär bisher nur aus dem TV, so konnte ich mich jetzt 13 ½ seiner 27 zu erwartenden Leben in Buchform widmen. Überraschend für mich war, dass es sich bei Blaubär nicht unbedingt um eine Figur nur für Kinder handelt. Das Buch hat mir entschieden besser gefallen als die Filmchen im TV, die eher Vorschulkinder ansprechen dürften. Moers kitzelt mit den Geschichten über die 13 ½ Leben des Käpt´n Blaubär verborgene Phantasien des Lesers auf ungewöhnliche Art und Weise. Die liebevollen Illustrationen tragen dazu auch einen nicht unerheblichen Teil dazu bei. Ich war von „Stadt der träumenden Bücher“ total enttäuscht, weil mir dort einfach das gewisse Etwas fehlte, das ich nun in diesem Buch fand. Trotzdem ist Moers bestimmt nicht DER Autor für das breite Publikum, er bedient eher einen kleinen Kreis, der aber dafür von seiner Kunst zu schreiben und zu illustrieren überzeugt ist. Vom Wasser ins Wasser und dazwischen Abenteuer, die nur Moers auf seine unverwechselbare Art und Weise zu Papier bringen kann. Mein Fazit: Für jeden, dessen Phantasie noch offen für das außergewöhnliche ist

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wissen ist Nacht!
von Slimjim aus Dresden am 28.06.2010

Noch nie war es so schwer, zu Glauben das eine Welt nicht existiert! Die Welt in die Walter Moers mit seinem ersten Buch beschreibt( Zamonien) wirkt durch seine Illustrationen und seine Erklärungen aus dem Nachtigallerschem Lekikon so real, dass man sich zwangsläufig in diesem Buch verlieren muss! Unbedingt lesen! btw. Wie... Noch nie war es so schwer, zu Glauben das eine Welt nicht existiert! Die Welt in die Walter Moers mit seinem ersten Buch beschreibt( Zamonien) wirkt durch seine Illustrationen und seine Erklärungen aus dem Nachtigallerschem Lekikon so real, dass man sich zwangsläufig in diesem Buch verlieren muss! Unbedingt lesen! btw. Wie ich feststellt gibt es nur 2 möglichkeiten 1. Man liebt die Walter Moers Bücher 2. Man haßt die Walter Moers Bücher ich = 1.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesespaß!
von Antje M. aus Dessau-Roßlau am 27.08.2009

Lesespaß vom Feinsten! Du bist erwachsen und liebst Märchen? Dann darfst du dieses Moers´sche Werk nicht verpassen! einfallsreich - lustig - spannend - turbulent

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach nur genial
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 10.06.2009

Ich konnte mich nicht wehren, in Käpt'n Blaubär musste ich mich einfach verlieben. Von der ersten Seite an nimmt Walter Moers den Leser mit den unglaublichen Geschichten, teilweise mit sooo ernsten Hintergründen, des Blaubären gefangen. Man hofft und leidet mit ihm, und wenn man genug Fantasie hat, ist man... Ich konnte mich nicht wehren, in Käpt'n Blaubär musste ich mich einfach verlieben. Von der ersten Seite an nimmt Walter Moers den Leser mit den unglaublichen Geschichten, teilweise mit sooo ernsten Hintergründen, des Blaubären gefangen. Man hofft und leidet mit ihm, und wenn man genug Fantasie hat, ist man mittendrin im Geschehen. Besonders aufschlussreich finde ich das Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder ... von Prof. Dr. Nachtigaller - einfach köstlich. Kompliment an die jenigen, die diese wahnsinns Wortkreationen geschaffen haben. Einfach zum Schreien komisch. Klares Fazit: 703 Seiten sind einfach zu wenig. Her mit den restlichen 13 1/2 Leben: ein Blaubär, so habe ich es zumindest gelernt, hat doch schließlich 27!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ahhhhhhhhhhh..
von pumpkin21-06 aus Potsdam am 18.02.2009

eines meiner Lieblingsbücher mit sooooo viel Humor, Irrwitz und auch liebgewonnenen Charakteren (Rumo), dass man es nie wieder weg legen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super lustig!
von Tanna aus Bergisch Gladbach am 28.07.2010

Einfach ein geniales Urlaubsbuch zum abschalten und lachen! Ich war vorher überhaupt kein Käpt'n Blaubär-Fan, aber die Fantasie des Autors zusammen mit den Zeichnungen lässt jeden Leser zu einem werden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wilde Irrfahrt durch Zamonien
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2009

Ohne Erinnerung an eine Geburt oder Ähnlichem findet der Blaubär sich zu Beginn im Meer in einer Walnußschale treibend wieder, ein harmloser Auftakt zu einer abgedrehten Odyssee durch Zamonien. Von Tratschwellen, Rettungssauriern, Stollentrollen, Berghutzen, der Moloch (einem Schiff das größer als eine Kleinstadt ist) über Prof. Dr. Abdul Nachtigaller,... Ohne Erinnerung an eine Geburt oder Ähnlichem findet der Blaubär sich zu Beginn im Meer in einer Walnußschale treibend wieder, ein harmloser Auftakt zu einer abgedrehten Odyssee durch Zamonien. Von Tratschwellen, Rettungssauriern, Stollentrollen, Berghutzen, der Moloch (einem Schiff das größer als eine Kleinstadt ist) über Prof. Dr. Abdul Nachtigaller, der nicht nur mit seiner Nachtschule und dem „Lexikon erklärungsbedürftiger Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung“ einen entscheidenden Beitrag zum Gesamtgeschehen leistet, bis zu der pulsierenden Großstadt Atlantis, in der sich Lügengladiatoren und unsichtbare Männer die Klinke in die Hand geben, erlebt der Blaubär so einiges was man sich in seinen kühnsten Träumen nicht ausgedacht hätte. Ganz zu schweigen von Dimensionslöchern und dem Scharach il Allah (dem Schmirgel Gottes), Anagrom Ataf und dem ewigen Tornado, Walter Moers begeistert mit seinem Erfindungsreichtum und treibt den Wahnsinn auf die Spitze- bleibt mir nur zu sagen, absolut gimp!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
das ist was für alle generationen
von Martina aus überall am 28.07.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

mein neffe sagte zuerst zu mir ob ich nich ein bisschen alt wäre mit 30 das leben des käpt´n blaubär zu lesen. ich sage "NEIN" niemand ist zu alt für diese geschichten die sich moers da ausgedacht hat. super dicker wälzer , aber trotzdem noch zu dünn... ich hoffe irgendwann... mein neffe sagte zuerst zu mir ob ich nich ein bisschen alt wäre mit 30 das leben des käpt´n blaubär zu lesen. ich sage "NEIN" niemand ist zu alt für diese geschichten die sich moers da ausgedacht hat. super dicker wälzer , aber trotzdem noch zu dünn... ich hoffe irgendwann gibts mal die anderen leben zu lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
WoW
von Irina K. am 15.02.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

viele vergleichen oft tolkien mit moers. wer wohl besser sei. für mich ganz klar MOERS. von den 704 seiten sind fast alle bepackt mit spannung und action. das buch erweckt einfach nur die sehnsuchch zamonien, atlantis uvm orte welche im buch erwähnt werden zu besuchen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
EinBuch für jeden
von Annkatrin F. aus Hamburg am 13.12.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist einfach spitze! Es hat alles was ein gutes Buch braucht: spannung von der ersten bis zur letzten Seite, Gefühle die sehr gut beschrieben sind (zum Beispiel als er ein Lügengladiator ist), witz in großer Vielfalt und vorallem: es ist lang!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
genial witzig
von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Käpt'n Blaubär bereist die Welt und trifft alle möglichen und insbesondere unmöglichen Wesen. Seine Abenteuer, die Leute, die er trifft, alles ist urkomisch - gleichzeitig spannend. Aber klar - Blaubär überlbt alles, Zur Not gibt es die Flugsaurier, die es sich zur Aufgabe gemacht haben jeden zu retten. Käpt'n... Käpt'n Blaubär bereist die Welt und trifft alle möglichen und insbesondere unmöglichen Wesen. Seine Abenteuer, die Leute, die er trifft, alles ist urkomisch - gleichzeitig spannend. Aber klar - Blaubär überlbt alles, Zur Not gibt es die Flugsaurier, die es sich zur Aufgabe gemacht haben jeden zu retten. Käpt'n Blaubär lernt sie zu fliegen und bleibt ein Jahr bei seinem Retter, ist sein Auge, denn blöderweise ist der Saurier fast blind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Geniales Werk
von Franziska am 02.11.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Es macht einfach nur von der ersten bis zur letzten Seite Spaß dieses Buch zu lesen. So viele verrückte Ideen und Geschichten in einem Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich bin Begeistert
von einer Kundin/einem Kunden aus Weitersburg am 20.09.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Phantasievoll geschriebenes Buch mit einer fazinierenden Art die Dinge zu umschreiben in schönstem Deutsch. Das beste Buch seit langem. Für groß und klein !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 02.07.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Intelligent, wortstark, humorvoll und atemberaubend. Folgen sie Käpt'n Blaubär durch seine 13 1/2 Leben und lassen sie sich verzaubern. Walter Moers in Höchstform.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 30.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Geschichten des wohl von allen geliebten Käpt'n Blaubär! Lustig und fantastisch geschrieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieser Autor ist ein absolutes Allroundtalent: Sprachlich beeindruckend, ein unaufhörliches Feuerwerk an fantastischen Einfällen und dann auch noch diese großartigen Zeichnungen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

von Walter Moers

(12)
Buch
Fr. 18.90
+
=
Ensel und Krete / Zamonien Bd.2

Ensel und Krete / Zamonien Bd.2

von Walter Moers

(20)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale