orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Abtei von Northanger

(3)
Jane Austens Romane begeistern bis heute Millionen von Lesern. »Die Abtei von Northanger«, ein Jahr nach Austens Tod erstmals erschienen, erzählt die Geschichte der 17-jährigen Catherine Morland. Das Leben und die Liebe kennt sie nur aus der Literatur - bis sie eines Tages dem jungen und lebensfrohen Geistlichen Henry Tilney begegnet. Mit seinen pointiert geschliffenen Dialogen ist Austens Roman zugleich die bezaubernde Geschichte eines Reifeprozesses und eine glänzende Satire auf die Liebes- und Schauerromane der damaligen Zeit.
Portrait
Born in 1775, Jane Austen published her many novels anonymously. Her work was not widely read until the late nineteenth century, and her fame only continued to grow from there. Known for her wit and sharp insight into social conventions, her novels about love, relationships, and society grow more popular year after year. She has earned her place in history as one of the most cherished writers in English literature.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 27.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-371-3
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 196/134/33 mm
Gewicht 390
Originaltitel Northanger Abbey
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3018024
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 18741416
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (3)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44466765
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (20)
    Buch
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2970898
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    Buch
    Fr. 59.00
  • 2909072
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39188590
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (17)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42285184
    Wuthering Heights
    von Emily Bronte
    Buch
    Fr. 26.90
  • 33718454
    James, P: Tod kommt nach Pemberley
    von P. D. James
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2942217
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (6)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 2987422
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42373946
    The Jane Austen Book Club
    von Karen Joy Fowler
    eBook
    Fr. 7.50
  • 3510349
    Persuasion
    von Jane Austen
    Buch
    Fr. 19.90 bisher Fr. 26.90
  • 2814303
    Emma
    von Jane Austen
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33776128
    Verzauberter April
    von Elizabeth Arnim
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 1.20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Super :D
von Cora Lein aus Berlin am 16.12.2014

Inhalt: Catherine Morland reist mit Bekannten in den Kurort Bath. Die Trinkhallen, mit ihren wohltuenden Quellen, laden zum verweilen ein. Das herum sitzen scheint eintönig, bis Mr. Tilney gefallen an Catherine findet, aber er ist nicht der Einzige, denn auch eine befreundete Familie - die Thorpes - hat sich in... Inhalt: Catherine Morland reist mit Bekannten in den Kurort Bath. Die Trinkhallen, mit ihren wohltuenden Quellen, laden zum verweilen ein. Das herum sitzen scheint eintönig, bis Mr. Tilney gefallen an Catherine findet, aber er ist nicht der Einzige, denn auch eine befreundete Familie - die Thorpes - hat sich in Bath eingemietet und Mr. Thorpe versucht bei Catherine zu landen ... Schreibstil: Eine so tolle Übersetzung habe ich lange nicht erlebt und ich bin begeistert. Christiane Agricola hat es, für meinen Geschmack, richtig "alt" übersetzt. Ihre Wortwahl passt perfekt zum alter der Geschichte - so stelle ich mir das zumindest vor. Dennoch ist der Text flüssig zu lesen, wahnsinnig spannend und liebevoll - was sich natürlich auch auf den schönen Schreibstil von Austen zurückzuführen lässt. Das Buch ist mit viel Sarkasmus, Wortwitz und Liebe ein wundervoll mitreißender Roman, der sich trotz der vielen Gefühle auch zu einem kleinen Schauermärchen entwickelte. Charaktere: Catherine ist eine tolle Frau. Irgendwie naiv, aber dennoch stark. Sie lebt in ihrer Welt voller Bücher, hat kaum Augen für das reale Leben und dennoch lernt sie immer mehr die Welt kennen. Eine schöne Figur und eine gute Metapher zur heutigen Jugend - wobei ich da das Buch durch digitale Medien tauschen würde. Henry Tilney ist ein wundervoller Mann :oops: mit seinen Reden verzauberte er nicht nur Catherine sondern auch mich. Die Diskussionen über Bücher, Sprache und Auslegung waren so realistisch, so - ich kann es gar nicht beschreiben - aber es machte einfach Spaß seine Dialoge zu lesen. Die Familie Thorpe war ein interessanter Haufen von Menschen, die jeder kennt. Gruselig schön :D Cover: Das Cover wirkt alt, mit einem Buch in den Händen hätte mir die Frau besser gefallen. Fazit: Ein ganz toller Liebesroman, der einen großen Bezug zur Literatur hat. Ich konnte "Die Abtei von Northanger" kaum aus den Händen legen und hatte bei jedem Satz das Gefühl die Charaktere sowie ihre Umgebung vor meinem geistigen Auge zu sehen. Von mir gibt es volle 5 Sterne und eine Leseempfehlung für jeden! Denn das Buch beinhaltet alles: Geheimnisse,. Liebe, Bildung, Gefühl, Aktion.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
charmant
von einer Kundin/einem Kunden aus Sundern (Sauerland) am 18.10.2011

Als Jane Austen Fan habe ich alle ihre Bücher gelesen und dies hier war das letzte. Es ist eindeutig das witzigste und Katherine hat einen sehr eigenwilligen Charme. Einen Roman über einen Roman zu schreiben und daraus ein Meisterwerk zu machen ist mehr als nur Können. Unbedingt lesen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbar=Jane Austen
von Alex am 15.06.2010

Catherine Morland ist eine von Austens Schöpfungen, die ich besonders liebe. Sie ist- im Gegensatz zu z.B. Emma- so unverdorben und kindlich, naiv und verträumt. Sie ist wahrhaftig wie eine 17jährige Romanleserin. Sie ist in sich perfekt. Die Story ist außerdem besonders spannend, da Cathy auf Erkundung in Northanger... Catherine Morland ist eine von Austens Schöpfungen, die ich besonders liebe. Sie ist- im Gegensatz zu z.B. Emma- so unverdorben und kindlich, naiv und verträumt. Sie ist wahrhaftig wie eine 17jährige Romanleserin. Sie ist in sich perfekt. Die Story ist außerdem besonders spannend, da Cathy auf Erkundung in Northanger Abbey geht und ihr Intrigen zu Ohren kommen, die sie zu einer kritischen Denkerin machen. Sie macht eine Entwicklung durch und das spürt man. Henry Tilney setzt dem ganzen noch eine perfekte Spitze auf und bereichert den Roman mit seinem Charme und seiner Bodenständigkeit. Aber was soll man schon groß zu diesem Meisterwerk sagen??? - LESEN, LESEN, LESEN!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mein Lieblingsbuch von Jane Austen. Nie war sie so scharfzüngig und ihre Ironie so fein. So viel mehr als die klassische Liebesgeschichte, die viele darin sehen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie bei Austen üblich eine sehr romantische Geschichte über eine junge, sensible und untergründig starke Frau. Viel Liebe. Packende, emotional warmherzige Geschichte. Lohnt sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die etwas naive Catherine ist keine gewöhnliche Heldin, was sie aber umso sympathischer und den Roman unterhaltsamer macht. Ein gelungenes Debüt über Liebe und Familiengeheimnisse

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Jane Austen macht sich hier gekonnt über die Gothik Romane ihrer Zeit lustig. Eine tolle Geschichte zwischen Realität und überspitzter Fantasie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Romantischer Klassiker. Den kann man immer wieder lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Undine Herr aus Gotha am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mein Lieblingsbuch von Jane Austen. Nie war sie so scharfzüngig und ihre Ironie so fein. So viel mehr als die klassische Liebesgeschichte, die viele darin sehen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Jane Austens Stil ist einfach Weltklasse. Die spitzfindigen Dialoge und wiedererkennbaren Figuren sind auch in diesem Klassiker von Austen zu finden. Einfach klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein mitreißender Roman unverkennbar aus der Feder von Jane Austen! Der jungen Catherine passieren plötzlich und unerwartet spannende Dinge!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was schickt sich? Was schickt sich nicht?
von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Diese Lektüre hat mich mal wieder köstlich amüsiert. Jane Austen war eine Meisterin der Komik und des Spotts. Die Geschichte rund um Catherine Morland und ihren Kumpanen ist wie eine Satire über die Gesellschaft der damaligen Zeit. Der Roman behandelt vordergründig die Liebesgeschichte zwischen Catherine und Henry Tilney. Hintergründig... Diese Lektüre hat mich mal wieder köstlich amüsiert. Jane Austen war eine Meisterin der Komik und des Spotts. Die Geschichte rund um Catherine Morland und ihren Kumpanen ist wie eine Satire über die Gesellschaft der damaligen Zeit. Der Roman behandelt vordergründig die Liebesgeschichte zwischen Catherine und Henry Tilney. Hintergründig aber auch die Entwicklung eines Mädchens, das durch ihre Reise und neue Bekanntschaften allmählich zur jungen Frau wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Herrlich
von Isabella aus Berlin am 20.08.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das wieder einmal durch Jane Austens Ironie und die treffenden Figurenbeschreibungen brilliert. Ich hatte es innerhalb von zwei Tagen ausgelesen und habe mich köstlich über Catherines Sucht nach Gruselromanen und ihre Naivität amüsiert. Trotzdem fiebert man mit und auch in dieser Geschichte fehlen Romantik und das Ende... Ein Buch, das wieder einmal durch Jane Austens Ironie und die treffenden Figurenbeschreibungen brilliert. Ich hatte es innerhalb von zwei Tagen ausgelesen und habe mich köstlich über Catherines Sucht nach Gruselromanen und ihre Naivität amüsiert. Trotzdem fiebert man mit und auch in dieser Geschichte fehlen Romantik und das Ende mit Verlobung nicht. Viele Leute sagen, dies wäre der schwächste Roman von Jane Austen. Meiner Meinung nach ist er nicht schlechter, sondern einfach nur anders. Ich kann jedem empfehlen, das Buch selber zu lesen, obwohl es wahrscheinlich eher Frauen gefallen wird, die romantische Romane mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eines von den weniger bekannten Austen Romanen,dennoch absolut Lesenswert! Eine schaurig schöne Satire mit dem unverkennbaren Austen-Charme!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Abtei von Northanger

Die Abtei von Northanger

von Jane Austen

(3)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Überredung. Die Liebe der Anne Elliot

Überredung. Die Liebe der Anne Elliot

von Jane Austen

(2)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale