orellfuessli.ch

Die Alpen und andere Gedichte

Ausw. v. Adalbert Elschenbroich

Albrecht von Haller, schweizerischer Wissenschaftler und Dichter, bewegt sich zwischen Barock und Aufklärung. Das fragende Nebeneinander von Offenbarungsglauben und genauer Naturbeobachtung lässt seine Dichtung zu einem ersten Beispiel deutschsprachiger philosophischer Lyrik werden.
Portrait
Albrecht von Haller, 16. 10. 1708 Bern - 12. 12. 1777 ebd. Der Sohn eines Juristen begann 1723 mit dem Medizinstudium in Tübingen, wechselte 1725 nach Leiden und promovierte hier 1727. Anschliessend reiste er nach Frankreich und England, um sich weiterzubilden. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz blieb er zunächst in Basel, las Alexander Pope und Shaftesbury und machte 1728 mit S. Gessner eine botanische Studienreise in die Alpen. 1729liess er sich als Arzt in Bern nieder, widmete sich aber weiter seinen wissenschaftlichen und poetischen Interessen. 1736 wurde er zum Professor für Anatomie, Chirurgie und Botanik an die Universität Göttingen berufen und etablierte sich hier als Universalgelehrter von europäischem Rang (1740 Aufnahme in die Royal Society, 1749 Erhebung in den Adelsstand, 1747-53 Direktor der Göttingischen Gelehrten Anzeigen; Ernennung zum Grossbritannischen Leibarzt, Berufungen nach Utrecht und Oxford usw.). 1753 kehrte H. nach Bern zurück, wo er in den kommenden Jahren verschiedene Verwaltungsaufgaben übernahm und weiterhin intensive Forschungsarbeit betrieb. H. hinterliess ein grosses wissenschaftliches OEuvre; seine Bedeutung als Dichter beruht im Wesentlichen auf seinem 'Versuch Schweizerischer Gedichten', der es - mehrfach erweitert - zu seinen Lebzeiten auf elf Auflagen brachte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 119
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8963
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008963-7
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 148/96/7 mm
Gewicht 65
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41079839
    Spätholz
    von Walther Kauer
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (23)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45299003
    Cheers
    von Martin Suter
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45299012
    Montecristo
    von Martin Suter
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (6)
    Buch
    Fr. 2.80
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (11)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 2930930
    Homo faber
    von Max Frisch
    (10)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (7)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 16377880
    Agnes
    von Peter Stamm
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Alpen und andere Gedichte

Die Alpen und andere Gedichte

von Albrecht Haller

Buch
Fr. 6.40
+
=
Schriften zur Literatur

Schriften zur Literatur

von Johann Jakob Bodmer

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 24.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8953

    2938106
    Vom Geist der Gesetze
    von Charles de Montesquieu
    Buch
    Fr. 20.50
  • Band 8958

    2925875
    Cenodoxus
    von Jakob Bidermann
    Buch
    Fr. 7.90
  • Band 8963

    2909246
    Die Alpen und andere Gedichte
    von Albrecht Haller
    Buch
    Fr. 6.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 8964

    3027837
    Teufeleien
    von Michail Bulgakow
    Buch
    Fr. 9.90
  • Band 8970

    2904682
    Jeanne oder Die Lerche
    von Jean Anouilh
    Buch
    Fr. 5.40
  • Band 8972

    3035706
    Drei Erzählungen
    von Gustave Flaubert
    Buch
    Fr. 8.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale