orellfuessli.ch

Die Angst kam erst danach

Jüdische Frauen im Widerstand in Europa 1939-1945

Von der Rettung jüdischer Kinder bis zur »Liquidierung« von Gestapospitzeln, von der Herstellung falscher Papiere bis zum Transport von Waffen und Informationen: Von Frankreich bis Polen engagierten sich jüdische Frauen aktiv im Widerstand gegen die deutsche Besatzung und »Endlösung«. In einer vergleichenden Studie untersucht Ingrid Strobl erstmals die Beteiligung jüdischer Frauen am Widerstand im von den Deutschen besetzten Europa. Anhand von Archivmaterial, Briefen und Tagebüchern und der knapp sechzig ausführlichen Interviews, die sie mit ehemaligen jüdischen Widerstandskämpferinnen aus ganz Europa geführt hat, erhellt sie ein bislang verborgenes Kapitel der Geschichte des Zweiten Weltkriegs und der Shoa.
Portrait
Ingrid Strobl, 1952 in Innsbruck geboren, studierte Germanistik und Kunstgeschichte und promovierte über »Rhetorik im Dritten Reich«. Sie lebt als freie Autorin in Köln und arbeitet vor allem für Fernsehen und Hörfunk und als Sachbuchautorin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 01.02.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-13677-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 216/141/28 mm
Gewicht 391
Abbildungen mit Fotos auf Taf.
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37352544
    Wir standen nicht abseits
    von Frauke Geyken
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 29376277
    Menschen ohne Grabstein 2
    von Ellen Bertram
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.40
  • 21364119
    Frauen gegen Hitler
    von Martha Schad
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 47602191
    Europa gegen die Juden
    von Götz Aly
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44232104
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32117622
    Wer einmal gestorben ist, dem tut nichts mehr weh
    von Marko M. Feingold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 47779783
    Der Kern des Holocaust
    von Stephan Lehnstaedt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 26400062
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47877942
    Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums
    von Tilar J. Mazzeo
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Angst kam erst danach

Die Angst kam erst danach

von Ingrid Strobl

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Deutschjüdische Glückskinder

Deutschjüdische Glückskinder

von Michael Wolffsohn

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale