orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 333, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958341685
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47745067
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 18: Der Feind in mir (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45080215
    Ein Drache zum verrückt werden
    von Karin Dietrich
    (3)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 30441349
    Vampire Academy
    von Richelle Mead
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 24605088
    Vampire Academy
    von Richelle Mead
    eBook
    Fr. 14.00
  • 34102376
    Die Kane-Chroniken, Band 2: Der Feuerthron
    von Rick Riordan
    (2)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 44630717
    Die Saga der Drachenrüstung - Gesamtausgabe
    von Elvira Zeissler
    (3)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 47762742
    Blutmond
    von Jeanette Peters
    eBook
    Fr. 3.90
  • 45108244
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 13: Das Böse erwacht (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47658896
    Chroniken der Schattenjäger (1-3)
    von Cassandra Clare
    eBook
    Fr. 24.90
  • 45245108
    Pakt der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Super Spin-Off - ein Muss für Seelenwächter-Fans
von Anne K. aus Braunschweig am 09.02.2016

Die Archive der Seelenwächter ist ein Spin-Off der Chroniken-der-Seelenwächter-Reihe, welches sich auf die Geschichte und Geschehnisse rund um den Seelenwächter Akil dreht. Der Band reiht sich nahtlos an das Ende der ersten Staffel an. Im Buch geht es sowohl um die Geschehnisse in der Gegenwart als auch um die Kindheit und... Die Archive der Seelenwächter ist ein Spin-Off der Chroniken-der-Seelenwächter-Reihe, welches sich auf die Geschichte und Geschehnisse rund um den Seelenwächter Akil dreht. Der Band reiht sich nahtlos an das Ende der ersten Staffel an. Im Buch geht es sowohl um die Geschehnisse in der Gegenwart als auch um die Kindheit und den Werdegang Akils zum Seelenwächter. Beide Zeitschienen sind aus Akils Sicht geschrieben. In der Gegenwart verliert Akil seine Kräfte und taucht er einmal unter - das zumindest denken seine Freunde. In Wirklichkeit wird er von einer alten Liebe entführt, der ihn zu einem mysteriösen Auftraggeber bringen soll. Auf der Reise dorthin erleidet Akil immer wieder Flashbacks in seine Vergangenheit, seine doch recht schreckliche Kindheit in Persien und später kurz vor seinem Seelenwächter-Leben. Das Buch ist in einem harmonischen, spannenden, lebendigen und mitreizenden Stil geschrieben, der einen sofort fesselt und süchtig macht. Zu Beginn sind beide Zeitstränge noch gleich stark, zur Mitte hin rückt dann die Vergangenheit in den Vordergrund, am Ende dann die Gegenwart. Dadurch wird die Wichtigkeit der Geschehnisse leicht hervorgehoben. Durch den lebendigen Schreibstil und die Detailtreue wird einem das antike Persien fast bildlich nähergebracht. Auch die Charaktere werden sehr detailiert und einprägsam dargestellt, so dass man sofort mit ihnen mitfiebert. Gerade die Details und "Nebensächlichkeiten" machen die Geschichte um Akil so lebendig. Fazit: Eine wunderschöne stilvolle Geschichte um einen jungen und gleichzeitig erwachsenen persischen Seelenwächter, der einen mit auf eine Reise aus Höhen und Tiefen in seinem Leben mitnimmt. Auch wenn die Geschichte ohne Vorkenntnisse zu verstehen ist, würde ich jedem raten zuerst die 1. Staffel der Seelenwächter zu lesen, da einem sonst schon zuviel verraten wird. Und wer einmal in die Seelenwächterwelt eintaucht, bleibt dort.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Charmant, raffiniert, berührend, überraschend und macht mal wieder Lust auf mehr!
von Kamile K. am 07.02.2016

Jeder, der die Seelenwächter kennt, hat den charmanten Perser Akil sicherlich schon ins Herz geschlossen und erfährt nun im Spin-Off zur zweiten Staffel raffiniert verpackt die Fantasy Geschichte um Akil und wie er zu den Seelenwächtern kam. Und wer Akil noch nicht kennt, wird ihn nun schätzen lernen. Die Autorin schafft... Jeder, der die Seelenwächter kennt, hat den charmanten Perser Akil sicherlich schon ins Herz geschlossen und erfährt nun im Spin-Off zur zweiten Staffel raffiniert verpackt die Fantasy Geschichte um Akil und wie er zu den Seelenwächtern kam. Und wer Akil noch nicht kennt, wird ihn nun schätzen lernen. Die Autorin schafft es auch in diesem Band mit bekannten und neuen Charakteren, überraschenden Wendungen, ausgeklügelten Verkettungen und mit viel Liebe zum Details die Geschichte um den Seelenwächter, der seine Kräfte verloren hat, zu erzählen. Zwar ist der Spin-Off in sich abgeschlossen, doch ist es sicherlich hilfreich, wenn man die Geschichten um die Seelenwächter schon kennt. Wer jedoch mit dieser Geschichte einsteigt, wird schnell Lust auf mehr bekommen. Und welch Freude zu wissen, dass man 12 Bände der Chroniken der Seelenwächter hat, die man Lesen kann, bevor einem der Lesestoff ausgeht! Ein Muss für jeden Seelenwächter-Fan und für alle die es werden wollen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Archive der Seelenwächter: Weg des Kriegers (Urban Fantasy)

Die Archive der Seelenwächter: Weg des Kriegers (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(3)
eBook
Fr. 3.00
+
=

für

Fr. 7.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen