orellfuessli.ch

Die Asche der Erde

Roman

Nach dem Ende der Welt
Viele Jahre nach der Apokalypse versucht man noch immer, sich in der Kolonie Carthage einzurichten. Während die Menschen mit simplen Techniken ihr Überleben sichern, wird ihre Gesellschaft von geheimen Verbrechen unterhöhlt. Hadrian Boone, der zu den Gründern des Kolonie zählt, wird von den Geistern seiner Vergangenheit heimgesucht. Er hat sich in den Alkohol geflüchtet, doch als sein Freund Jonah, ein weiser, alter Mann, der beste Wissenschaftler der Kolonie, umgebracht wird, versucht Boone hinter das Geheimnis zu kommen, das die Kolonie zerstören könnte. Offensichtlich werden in der Kolonie Morde als Selbstmorde getarnt, doch was hatte Jonah damit zu tun? Begleitet von einer jungen Frau, die als Polizistin fungiert, begibt Hadrian sich zu den Camps der Ausgestossenen. Nicht nur dass er Reste der alten Welt wiederfindet – seine Suche ist auch eine Art Selbstentdeckung. Hadrian begreift, dass die Wahrheit in einem alten Kloster liegen muss.
„Grossartig! Pattison verbindet die Düsternis von ‚Die Strasse’ mit einem gut ausgearbeiteten Plot eines Detektivaromans.“ Publishers Weekly
„Mit einer wunderbaren Ansammlung von Helden und einem besonderen Schauplatz zeigt Pattison, wie sehr es nötig ist, Ideen und Werte zu retten, damit sich die Gesellschaft aus der Asche erhebt.“ Booklist
Portrait
Eliot Pattison ist Journalist und Rechtsanwalt. Er ist oft nach Tibet und China gereist und lebt mit seiner Familie in Oley, Pennsylvania. Er hat mit seiner Tibet-Serie um den Ermittler Shan eine Thriller-Serie der Sonderklasse geschrieben.
Aus der Shan-Serie sind lieferbar. "Der fremde Tibeter", "Das Auge von Tibet", "Das tibetische Orakel", "Der verlorene Sohn von Tibet", "Der Berg der toten Tibeter" sowie "Der tibetische Verräter". Im Frühjahr 2013 erscheint sein neuer Roman "Der tibetische Verräter". Von Eliot Pattison liegen ausserdem ein Roman über den Highlander Duncan "Das Ritual" und der Roman "Die Asche der Erde" vor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841204004
Verlag Aufbau digital
eBook (ePUB)
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43699292
    Verlust
    von Paul Harding
    eBook
    Fr. 18.90
  • 33814933
    Holunderliebe
    von Katrin Tempel
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (81)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43297285
    Telluria
    von Vladimir Sorokin
    eBook
    Fr. 22.50
  • 42154017
    Die Fürstin
    von Iny Lorentz
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40942103
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (6)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 31980139
    Aus der Asche des Phönix
    von Johannes Schmidtner
    eBook
    Fr. 8.90
  • 22727608
    Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 7.90
  • 31140896
    Wenn nur noch Asche bleibt
    von Britta Strauss
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39364756
    Katze vermisst
    von Caroline Paul
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Asche der Erde

Die Asche der Erde

von Eliot Pattison

eBook
Fr. 16.50
+
=
Der verlorene Sohn von Tibet

Der verlorene Sohn von Tibet

von Eliot Pattison

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 27.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen