orellfuessli.ch

Die Berliner Antigone

Erzählungen und Gedichte. Nachw. v. Helmut Kreuzer

Reclam Universal-Bibliothek

Hochhuths Erzählung »Die Berliner Antigone« ist neben seinem Drama »Der Stellvertreter« einer der klassischen Texte des literarischen Humanismus in der postfaschistischen Epoche. Die Erzählung thematisiert - ebenso wie die beiden Prosastücke »Anekdote« und »Mutterliebe« und die in Gedichtform gehaltenen »Zwölf Blätter aus einem Geschichtsatlas« das Problem der Geschichte und des einzelnen Menschen in den Katastrophen der Geschichte.

Portrait
Rolf Hochhuth, geb. 1.4.1931 in Eschwege, arbeitete nach Abschluss einer Buchdruckerlehre in verschiedenen Buchhandlungen in Marburg, Kassel und München. Nebenher war er Gasthörer an den Universitäten in Heidelberg und München. 1955 war er Lektor im Bertelsmann-Lesering und arbeitete an der Herausgabe verschiedener Werksausgaben und Erzählanthologien mit. Seit 1963 lebt Hochhuth als freier Autor in Riehen bei Basel. Der Schwerpunkt seiner Themen liegt auf der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus. Seine Werke sind mit dokumentarischem Beweis- und Belastungsmaterial angereichert, die Hochhuth in umfangreichen Recherchen zusammengetragen hat. Hochhuth wurde damit zu einem der Hauptvertreter des sogenannten Dokumentartheaters der 60er Jahre. Dabei entwickelte er sich zu einem der erfolgreichsten und umstrittensten Dramatiker in der deutschsprachigen Bühnenwelt. 1980 erhielt er den Literaturpreis der Stadt München und des Verbandes bayerischer Verleger sowie den Geschwister-Scholl-Preis für Literatur, 1990 den Jacob-Burckhardt-Preis der Basler Goethe Stiftung. 2001 folgte der Jacob-Grimm-Preis für seinen Einsatz um die deutsche Sprache.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 86
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8346
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008346-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/10 mm
Gewicht 49
Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 4.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3015069
    Die Erzählungen
    von Franz Kafka
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2931529
    Die Berliner Antigone / Gasherd und Klistiere oder Die Urgroßmutter der Diätköchin
    von Rolf Hochhuth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45087629
    Iphigenie auf Tauris
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45678047
    Antigone
    von Walter Hasenclever
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (37)
    Buch (Broschur)
    Fr. 16.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (176)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (56)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Berliner Antigone

Die Berliner Antigone

von Rolf Hochhuth

Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.90
+
=
Antigone

Antigone

von Sophokles

(4)
Schulbuch (Geheftet)
Fr. 1.90
+
=

für

Fr. 6.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8343

    3010126
    Wilhelm Meisters theatralische Sendung
    von Johann Wolfgang Goethe
    Fr. 16.90
  • Band 8346

    2994955
    Die Berliner Antigone
    von Rolf Hochhuth
    Fr. 4.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8348

    2869278
    Leviathan
    von Thomas Hobbes
    Fr. 14.90
  • Band 8352

    2830619
    Herzog Ernst
    von Bernhard Sowinski
    Fr. 18.90
  • Band 8353

    2986700
    Le Tartuffe ou l'imposteur
    von Moliere
    Fr. 12.90
  • Band 8355

    2973169
    Sämtliche Märchen
    von Charles Perrault
    Fr. 7.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale