orellfuessli.ch

Die Berliner Didaktik

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 2, Universität Rostock (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Planung und Gestaltung des Sozialkunde, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich der sogenannten "Berliner Didaktik", wie sie von ihren Erfindern den Hochschullehrern Paul Heimann, Gunter Otto und Wolfgang Schulz Anfang der 1960er Jahre veröffentlicht wurde. Die theoretischen Überlegungen dieser "Didaktik" wurden zur Grundlage der "Lerntheoretischen Didaktik" und waren eine neue didaktische Theorie zu dieser Zeit. Die "Berliner Didaktik" wurde zur theoretischen Fundierung der praktischen Lehrerausbildung in Berlin entwickelt. Sie war aber auch ein Gegenentwurf zur bis dahin vorherrschenden "Bildungs-theoretischen Didaktik" von Wolfgang Klafki. Da die Entstehung und Anlage der "Berliner Didaktik" unbedingt aus diesen beiden Intentionen heraus gesehen werden muss, soll in dieser Arbeit auch ein kurzer Überblick über die "Bildungstheoretische Didaktik" und über die Entstehungsgeschichte der "Berliner Didaktik" gegeben werden.
Die lerntheoretische Didaktik Berliner Herkunft ist eine didaktische Theorie, die eher zur allgemeinen Erfassung von Unterricht dient und zur Einarbeitung neuer didaktischen Überlegungen und zur Theoriebildung über Unterricht befähigen soll. Deshalb ist ihr Einfluss auf die Theoriebildung in den Fachdidaktiken wie auch in der Allgemeinen Didaktik von grosser Bedeutung. Aus diesem Grunde soll die "Berliner Didaktik" in dieser Arbeit auch Gegenstand einer näheren Beschreibung und Erläuterung sein.
Am Ende dieser Arbeit soll die Anwendung des Strukturmodells der "Berliner Didaktik" zur Planung einer Unterrichtsstunde im Sozialkundeunterricht den Bezug zur Fachdidaktik Sozialkunde herstellen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 06.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-46567-5
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/148/5 mm
Gewicht 50
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39437368
    Das politische System der Bundesrepublik Deutschland
    von Wolfgang Rudzio
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch
    Fr. 9.40
  • 44551884
    Politikwissenschaft: Eine Einführung
    Buch
    Fr. 35.90
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx
    Buch
    Fr. 5.90
  • 15569377
    Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken
    von Petra Stykow
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45173917
    Die gute Regierung
    von Pierre Rosanvallon
    Buch
    Fr. 47.90
  • 6597646
    Empirische Methoden der Politikwissenschaft
    von Joachim Behnke
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45016818
    Amnesty International 2017
    von Angelika Borgböhmer
    Kalender
    Fr. 7.85 bisher Fr. 8.90
  • 41026659
    Die Gemeinwohl-Ökonomie
    von Christian Felber
    Buch
    Fr. 26.90
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch
    Fr. 4.80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Berliner Didaktik

Die Berliner Didaktik

von Martin Hewner

Buch
Fr. 16.40
+
=
Das

Das "Berliner Modell" von Paul Heimann

von Julia Kühn

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 38.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale