orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die Berliner Republik

Wiedervereinigung und Neuorientierung

Der bekannte Zeithistoriker Manfred Görtemaker spannt den Bogen von der Wiedervereinigung 1990 bis zum Jahr 2005: Erstmals werden hier die grossen Themen der Aussen- und Innenpolitik
(wie die Auslandseinsätze der Bundeswehr oder die Reform des Sozialstaats) und die Veränderungen im Parteiensystem im Kontext der jüngeren deutschen Vergangenheit analysiert.
Die Bände der Reihe Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert vermitteln verständlich, kompakt und anschaulich den neuesten Stand der historischen Forschung.
Mit Abbildungen und Literaturempfehlungen.
Rezension
Im Unterschied zu einer Vielzahl unlängst erschienener Publikationen, die sich einseitiger und übertreibender Parolen zur deutschen Teilgeschichte befleissigen, wirkt Görtemakers Werk beruhigend, getragen vom Bestreben nach Objektivität und Sachlichkeit. Auch sollen die Handlichkeit und erfreuliche äussere Aufmachung des Bandes nicht verschwiegen werden. (WeltTrends, 72/2010)
Portrait
Manfred Görtemaker, 1951 geboren, Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Publizistik in Münster und Berlin, Ausbildung als Journalist. John F. Kennedy Memorial Fellow an der Harvard University. Krupp Foundation Senior Associate am Institute For East-West Security Studies in New York. 1994-1995 Prorektor der Universität Potsdam. Seit 1993 Professor für Neuere Geschichte an der Universität Potsdam. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte und Politik des 19. und 20. Jahrhunderts, darunter "Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Von der Gründung bis zur Gegenwart", "Geschichte Europas 1850 - 1918" und "Deutschland im 19. Jahrhundert: Entwicklungslinien".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Sönke Neitzel, Manfred Görtemaker, Frank L. Kroll
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum April 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89809-416-0
Reihe Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert 16
Verlag Bebra
Maße (L/B/H) 221/141/24 mm
Gewicht 406
Abbildungen 20 schwarz-weisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40735362
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    Buch
    Fr. 42.90
  • 16432268
    Der Mann, bei dem Honecker wohnte
    von Uwe Holmer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39294172
    Irrtümer über die deutsche Einheit
    von Richard Schröder
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45288176
    Leibzscher - Wisst ihr noch? Leipzig
    von Dietmar Sehn
    Buch
    Fr. 16.40
  • 28875094
    Die große Enteignung
    von Otto Köhler
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45399510
    Wollte Adenauer die Einheit?
    Buch
    Fr. 39.90
  • 39927846
    Zündfunke aus Prag
    von Hans Dietrich Genscher
    Buch
    Fr. 35.90
  • 44027437
    EinBlick in zwei Welten.
    von Gerhard Barkleit
    Buch
    Fr. 32.40
  • 18724810
    Gefeierte Nation
    von Vera Caroline Simon
    Buch
    Fr. 52.00
  • 32794417
    Hans-Dietrich Genscher, das Auswärtige Amt und die deutsche Vereinigung
    von Gerhard A. Ritter
    Buch
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Berliner Republik

Die Berliner Republik

von Manfred Görtemaker

Buch
Fr. 28.90
+
=
Von Ulbricht zu Honecker

Von Ulbricht zu Honecker

von Dierk Hoffmann

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 56.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale