orellfuessli.ch

Die Bleibenden

Wie Flüchtlinge Deutschland seit 20 Jahren verändern

Dieses Buch erzählt erstmals die Geschichte der Flüchtlingsbewegungen und Flüchtlingsproteste, die seit Anfang der 1990er Jahre die Asylpolitik in Deutschland begleiteten. Die Willkommenskultur, von der heute oft die Rede ist, ist nicht von selbst und plötzlich entstanden, sondern das Ergebnis eines langen Kampfes um Anerkennung und Menschenwürde, den viele Flüchtlinge aktiv ausgefochten haben. Christian Jakob zeigt: Die Modernisierung der deutschen Gesellschaft ist zu grossen Teilen das Werk der Migranten und Flüchtlinge selbst. Und sie ist, trotz aller aktuellen Debatten und Konflikte, nicht mehr zurückzudrehen.
Zugleich bewertet der langjährige Beobachter der Flüchtlingspolitik die aktuellen Entwicklungen in der europäischen Asylarchitektur und beschreibt, wie eine moderne und offene Asyl- und Migrationspolitik in Deutschland aussehen könnte, die die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt.
Portrait
Jahrgang 1979, Studium der Soziologie, Volkswirtschaft, Philosophie in Bremen und Mailand; Global Studies in Berlin, Buenos Aires und Delhi. Seit 2006 Redakteur der tageszeitung, zuerst bei der taz Nord in Bremen, dann im taz1-Ressort in Berlin, seit 2014 Reporter. Für seine Berichterstattung zur Asylpolitik wurde er 2015 für den Journalistenpreis »Der lange Atem« nominiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 180, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862843220
Verlag Ch. Links Verlag
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45036161
    Leben und Hinrichtung des Mathias Weber, genannt Fetzer
    von Anton Keil
    eBook
    Fr. 11.50
  • 18150113
    Das Geschlechter-Paradox
    von Susan Pinker
    eBook
    Fr. 16.90
  • 22485579
    Auf der Spur des Bösen
    von Axel Petermann
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30906867
    Du hast mich auf dem Balkon vergessen
    von Axel Lilienblum
    (51)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41034663
    Die Souveränitätslüge
    von Heiko Schrang
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44531101
    Die CIA und das Heroin
    von Alfred W. McCoy
    eBook
    Fr. 20.50
  • 44199493
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Hans-Hermann Hoppe
    (1)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 43403251
    Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
    von Volker Perthes
    eBook
    Fr. 17.50
  • 44401423
    Confidence Code
    von Claire Shipman
    eBook
    Fr. 18.90
  • 44995963
    Ästhetischer Kapitalismus
    von Gernot Böhme
    eBook
    Fr. 17.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bleibenden

Die Bleibenden

von Christian Jakob

eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Nightingale-Schwestern

Die Nightingale-Schwestern

von Donna Douglas

(10)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen