orellfuessli.ch

Die Blumen bei Shakespeare

Mit Bildern von Maria Sibylla Merian

Was wäre das Leben ohne die Liebe? Ohne die Sehnsucht, die Begierde, das Bangen und das offen? Ohne das Gefühl tiefsten Glücks? Aber wehe, sie wird nicht erwidert, diese Liebe. Wehe, sie wird zur Obsession, zur zerstörerischen Sucht. Wehe, sie schlägt um in Zorn, Eifersucht oder abgrundtiefen Hass. Dann fordert die dunkle Seite der Leidenschaft ihren blutigen Tribut, entwickeln verschmähte Gefühle einen lebensgefährlichen Sog. Seitensprünge enden verhängnisvoll, eine Amour fou wird zur tödlichen Falle, Verliebte finden nicht das Glück, sondern den Tod. "Die grösste Liebe ist immer die, die unerfüllt bleibt", stellte schon Peter Ustinov fest. Doch nicht jeder will sich damit abfinden, so mancher kämpft - wenn es sein muss, bis zum bitteren Ende. 16 renommierte Autoren haben sich daran gewagt, gefährliche Liebschaften in den unterschiedlichsten Spielarten auszuloten. Mit packenden Kriminalgeschichten, in denen Herz sich final auf Schmerz reimt ...

Portrait
Maria Sibylla Merian, geboren 1647 in Frankfurt am Main, war eine frühe Naturforscherin und Künstlerin. Sie wurde durch ihre Zeichnungen von Schmetterlingen und Insekten berühmt, die sie auf einer zweijährigen Reise durch Surinam anfertigte. Ihr Hauptwerk Metamorphosis Insectorum Surinamesium erschien 1705. Maria Sibylla Merian starb 1717 in Amsterdam.
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der grössten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 29.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86913-196-2
Verlag Ars vivendi
Maße (L/B/H) 155/103/12 mm
Gewicht 125
Auflage 1
Illustratoren Maria S. Merian
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35419169
    Was ihr wollt
    von William Shakespeare
    Buch
    Fr. 16.90
  • 20900738
    Shakespeares Sonette
    von William Shakespeare
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37438077
    Der goldene Grubber
    von Kat Menschik
    Buch
    Fr. 45.90
  • 35191670
    Die Elfenprinzessin und das Einhorn Freundebuch
    Buch
    Fr. 15.90
  • 43787663
    Mein verzauberter Garten
    von Johanna Basford
    Buch
    Fr. 15.90
  • 33836130
    Meine Kindergarten-Freunde
    Buch
    Fr. 13.50
  • 17632597
    Postkartenbuch
    von Daniela Drescher
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42399624
    Postkartenbuch Rosen
    von Anaconda
    (1)
    Buch
    Fr. 5.90
  • 39233910
    Postkartenbuch Bäume
    (2)
    Buch
    Fr. 5.90
  • 40580456
    Malbuch für Erwachsene: Blumenmeer & Gartenzauber
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Blumen bei Shakespeare

Die Blumen bei Shakespeare

von William Shakespeare

Buch
Fr. 14.90
+
=
Verschenktes Glück (DEFA)

Verschenktes Glück (DEFA)

Film
Fr. 12.40
+
=

für

Fr. 27.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale