orellfuessli.ch

Die Blumen des Bösen. Deutsch

Nachw. v. Hartmut Köhler

(1)
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 157
Erscheinungsdatum 1992
Serie Reclam Universal-Bibliothek 5076
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-005076-7
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/12 mm
Gewicht 85
Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 7.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2967154
    Die Blumen des Bösen
    von Charles Baudelaire
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30674196
    Die Blumen des Bösen
    von Charles Baudelaire
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3026578
    Der Ekel
    von Jean Paul Sartre
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41365314
    Der Kleine Prinz (Mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    Fr. 6.40
  • 11389375
    Un amour sans résistance
    von Gilles Rozier
    Buch
    Fr. 9.30
  • 2996883
    Gegen den Strich
    von Joris-Karl Huysmans
    Buch
    Fr. 12.90
  • 16435669
    Die Blumen des Bösen
    von Charles Baudelaire
    Buch
    Fr. 5.90
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ganz große Lyrik!
von Zitronenblau am 02.04.2008

Im Nachwort wird klar, wie schwer es ist, Lyrik zu übersetzen und wie viele Möglichkeiten bestehen, ohne dabei den Sinn (geschweige denn "mit" dabei denselbigen) zu verändern. Fahrenbach-Wachendarff trifft jedenfalls meinen lyrischen Nerv sehr gut. Baudelaires Blumen verdienen ein "Vielen Dank", auch wenn es sich um "böse" handelt. Unglaublich... Im Nachwort wird klar, wie schwer es ist, Lyrik zu übersetzen und wie viele Möglichkeiten bestehen, ohne dabei den Sinn (geschweige denn "mit" dabei denselbigen) zu verändern. Fahrenbach-Wachendarff trifft jedenfalls meinen lyrischen Nerv sehr gut. Baudelaires Blumen verdienen ein "Vielen Dank", auch wenn es sich um "böse" handelt. Unglaublich große Lyrik, sehr empfehlenswert! Meisterhaft!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Blumen des Bösen. Deutsch

Die Blumen des Bösen. Deutsch

von Charles Baudelaire

(1)
Buch
Fr. 7.90
+
=
Nana

Nana

von Emile Zola

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale