orellfuessli.ch
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 24.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958341012
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
Verkaufsrang 5.433
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Adrenalingeladen, mit unendlich vielen Emotionen und Wendungen, die mich einfach vollkommen überrollt haben
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 01.02.2017

Der Titel passt wirklich sehr gut zum Inhalt und das nicht nur was Jess und Jaydee betrifft, denn dieser Band hält so einiges bereit, womit man an den jeweiligen Stellen nicht rechnen würde. Wie man es bereits kennt, schließt es auch nahtlos am Geschehen vom letzten Band an, was es... Der Titel passt wirklich sehr gut zum Inhalt und das nicht nur was Jess und Jaydee betrifft, denn dieser Band hält so einiges bereit, womit man an den jeweiligen Stellen nicht rechnen würde. Wie man es bereits kennt, schließt es auch nahtlos am Geschehen vom letzten Band an, was es wirklich sehr leicht macht, sogleich hineinzufinden. Zudem gibt es am Anfang des Buches auch immer eine kleine Zusammenfassung, was es noch einfacher macht. Ich sag es bestimmt nicht häufig. Aber besonders die ersten Zeilen haben mich ungeheuer berührt. Einfach mit seinem Sein, seiner Intensität und den tiefen Emotionen. Ich hab mich eins gefühlt mit Jess und Jaydee. Hab ihre Leidenschaft, ihre tiefe Verbundenheit und ihre Sehnsüchte genossen und einfach aufgesogen. Ich fand die Zeilen ungeheuer sinnlich, atemberaubend und einfach wunderschön. Es waren diese Hach Momente, die mich alles auskosten ließen, das prickeln spüren und einfach die ganze Liebe erleben ließen. Das sind so Zeilen, die alles leichter machen, unbeschwerter, losgelöster. Das hat dem ganzen doch etwas die Schärfe genommen. Aber ehrlich dann gab es 5 Zeilen die haben mich förmlich losprusten lassen, es war wirklich wieder so typisch Jess und ich konnte einfach nicht mehr an mich halten. Es war einfach zu köstlich. Doch natürlich wird der Band nicht nur von einer Liebesgeschichte bestimmt. Das wissen wir. Und wir wollen es nicht anders. Nicht bei den Seelenwächtern wo noch so vieles auf uns wartet Denn neben viel Gefühl gibt es auch ungeheuer viele Gefahren zu bertreiten, Wahrheiten zu erkennen und das Richtige zutun. Doch was ist das Richtige? Ist es das was wir glauben, oder das was wir glauben wollen? Die Seelenwächter haben auch hier alle Hände voll zutun, was teilweise wirklich nicht ohne ist. Es geht an die Substanz, lässt Ängste, Verzweiflung und Qual herausbrechen. Es droht alles zu überwältigen und einem in tiefem Schmerz versinken zu lassen. Und dann sind sie wieder da. Diese zwei ganz bestimmten Frauen, die alles anders machen. Ich liebe die beiden Charaktere ohne Ende. Einfach weil sie merklich Biss, Abgründigkeit und das ultimativ Böse hereinbringen. Sie lassen mich das Grauen spüren, machen mich wütend und zugleich faszinieren sie mich ungemein. Sie haben etwas stolzes, ungleich elegantes ansich, was dem ganzen etwas ganz besonderes verleiht. Es zeigt sich das auch das Böse ungleich schön und auch magisch sein kann. Es ist wie ein flüstern im Wind, daß sich zu einem merklich raubtierhaftem Zischen verwandelt und dann kann man nur noch die Beine in die Hand nehmen. Doch wird das reichen? Und sind die beiden die tatsächliche Bedrohung? Auch dieser Band ist von merklicher Entwicklung durchzogen. Viel neues kristallisiert sich heraus, die Vergangenheit erhält mehr Präsenz und verschafft neue Blickwinkel. Die Charaktere müssen sich entscheiden, was sie letztendlich tun müssen. Da bleibt nur die Hoffnung. Doch was wären wir ohne sie? Das Ende ist auch hier wieder besonders gut gelungen und hat mich wieder vollkommen fertiggemacht. Natürlich ist es keine Frage, was ich als nächstes tun werde. Weiterlesen natürlich. Letzendlich konnte auch dieser Band wieder vollkommen überzeugen mit seinen Emotionen, der Tiefgründigkeit und auch dem Actionanteil. Mit jedem Band liebe ich die Seelenwächter mehr. Hierbei erfahren wir zumeist die Perspektiven von Jess und Jaydee. Sie gewinnen merklich mehr an Raum und Tiefe. Die Charaktere sind ausdrucksstark, lebendig und nehmen für sich ein. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind eher kurz gehalten, was mich förmlich durch das Buch fliegen ließ. Suchtfaktor ohne Ende. Der Schreibstil ist intensiv und gefühlvoll, aber auch sehr fließend und bildgewaltig gehalten. Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn alles auf dem Spiel steht...
von Solara300 aus Contwig am 17.01.2016

Kurzbeschreibung Eine spannende Fortsetzung Richtung Finale bahnt sich an!!!! Wir befinden uns bei Jaydee und einer seiner Erinnerungen wie man annehmen kann und zwar sieht er sich selbst in der brennenden Kirche und versucht Mikael zu retten. Er ist sich bewusst versagt zu haben hört er ihn schreien und... Kurzbeschreibung Eine spannende Fortsetzung Richtung Finale bahnt sich an!!!! Wir befinden uns bei Jaydee und einer seiner Erinnerungen wie man annehmen kann und zwar sieht er sich selbst in der brennenden Kirche und versucht Mikael zu retten. Er ist sich bewusst versagt zu haben hört er ihn schreien und kann ihm nicht helfen. Aber was man denkt, das es sich hier um einen Alptraum handelt wandelt sich schnell zum Alptraum in Realität. Denn im Anwesen der Seelenwächter brennt es und ein Balken liegt auf Jaydee und Jess, die ein verletztes Bein und Verbrennungen hat. Beide sehen sich einer Art magischem Feuer ausgesetzt, dass an Intensivität vor IIais Zimmer zunimmt und den Zugang versperrt. Sie können gerade so fliehen mit einem Sprung aus dem ersten Stock, nur um dann dem Zugriff Ralfs zu folgen, der nicht von außen, sondern von Innen das Haus infiltriert hat. Die Gefahr das Jess Violet für immer verlieren wird ist größer denn je. Denn mittlerweile steht es schlecht für die Seelenwächter und die haben alle Hände voll zu tun, nachdem man sie Stück für Stück dezimieren will. Cover Das Cover ist wieder absolut passend und ein Eyecatcher und ich liebe dieses Farbzusammensiel mit dem Mann der sein Gesicht halb im Schatten verdeckt mit einem Anhänger der eine eigenen Magie entwickelt zu haben scheint. Sehr passend!!! Schreibstil Die Autorin Nicole Böhm hat einen flüssigen und bildhaften Schreibstil der mich wieder gefangen nahm in die Geschichte der Seelenwächter und der Reise Jess, die durch Zufall in eine Art Schicksal hineingestolpert ist, von dem es kein Entrinnen mehr zu geben scheint. Ich liebe diese Reihe und Suchtfaktor. Für mich mehr als gelungen!!! Meinung Wenn alles auf dem Spiel steht... Dann sind wir bei den Seelenwächtern angekommen die im Kampf gegen die Schattendämonen ein neues Level erreicht haben. Denn mitten in IIais Anwesen wütet ein Feuer, das IIai trotz seines Elements zu schwächen scheint. Bei diesem Feuer sehen sich Jess und Jaydee mitten drin und sind nicht weit von IIais Zimmer entfernt wo sich Drachenformen zu manifestieren scheinen. Nachdem Jaydee versucht trotz seinem Jägerinstinkt Jess in Sicherheit zu bringen, kann er einen Blick in IIais Zimmer richten und muss erschreckt feststellen das ein Mann bei ihm ist und das dieser Mann von den Drachen beschützt wird. Erst nachdem Jaydee und Jess in Freiheit sind und dem Feuertod knapp entkommen sind, sehen sie wie sich Adern durch das ganze Haus ziehen um eine Gesicht zu bekommen, das Will der gerade dazu kommt, mehr als bekannt ist und zwar sein Bruder Ralf. Der hat das Haus von innen infiltriert und hat geschafft was kein Seelenwächter jemals für möglich gehalten hätte. Die Freunde sind geschockt und Will verständigt die anderen. Denn mit Hilfe aller vier Elemente will Ralf die Schatten Dämonen auf einen höheren Level setzten um die Menschheit endgültig zu vernichten. Nur eine Person kann dies verhindern und zwar Jess, wenn sie bereit ist ihre alles geliebt Fyglia und Freundin Violet gehen zu lassen, die für Ralf das perfekte Gefäß für seine Pläne ist. Aber wie wird sich Jess nach alle dem leid entscheiden. Als wäre die Situation nicht auswegsloser genug kommen ihr immer wieder die Gefühle mit Jaydee in den Sinn. Für mich sehr gut erläutert und allein schon die Idee wie Ralf es geschafft hat denn Schutzzaubern zum Trotz ins Haus zu gelangen war Klasse geschrieben und da wäre ich nicht drauf gekommen. Wobei man immer wieder vorab Hinweise erhält die sich dann Stück für Stück zu einem Ganzen zusammensetzten. Fazit Absolut empfehlenswert und Suchtfaktor bis zur letzten Seite und das von Anfang der Reihe bis jetzt. Die Story ist spannend und hat immer wieder neue Wendungen die die Autorin für den Leser erschafft, die einen mitfiebern lassen. Eine Reise zwischen Hoffen und Bangen, Liebe und Verrat, Freundschaft und Familie, Vetrauen und Verlust, Gut gegen Böse oder Licht gegen Schatten. Denn wo das eine ist braucht es die Dualität des anderen. Die Reihenfolge - Die Chroniken der Seelenwächter, TB1: "Die Suche beginnt" & "Schicksalsfäden" - Die Chroniken der Seelenwächter, TB2: Schatten der Vergangenheit & Blutsbande - Die Chroniken der Seelenwächter, TB3: "Die Prophezeiung" & "Spiel mit dem Feuer" - Die Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 5: "Zwischen den Fronten" & "Liebe vs. Vernunft" - Die Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 6: "Bruderkampf" & "Die Erlösung" - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 7: Tod aus dem Feuer - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 8: Machtkämpfe - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 11: Bruderkampf - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 12: Die Erlösung 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ich finde die Reihe echt super
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 11.08.2015

ich bin durch zufall auf diese serie gestoßen und fand sie gleich unterhaltsam. allerdings ist durch die kürze der bücher das lesevergnügen recht schnell vorbei. aber dafür freue mich auf den nächsten band, der ja dann schon einen monat später rauskommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(3)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(2)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen