orellfuessli.ch
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 153, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 29.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958341975
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
Verkaufsrang 10.396
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44881647
    Being Beastly. Der Fluch der Schönheit
    von Jennifer Alice Jager
    (21)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45472633
    Sternendiamant. Die Prinzessin des Lichts
    von Sarah Lilian Waldherr
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45800628
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 15: Auf Leben und Tod (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    Fr. 3.00
  • 44550479
    Die Archive der Seelenwächter: Weg des Kriegers (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43992555
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 12: Die Erlösung (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45326369
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    eBook
    Fr. 3.00
  • 46112170
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 16: Im Wandel (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    Fr. 3.00
  • 43123006
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (2)
    eBook
    Fr. 3.00
  • 44465616
    Dragonfly
    von Antoinette Lühmann
    eBook
    Fr. 15.00
  • 40953362
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 4: Blutsbande (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

Jay und Jess - Toller Start in die zweite Staffel
von thora01 am 01.06.2016

Inhalt/Klappentext: Vier Monate sind vergangen. Jess fiebert dem Tag von Jaydees Entlassung aus der Isolation entgegen. Wird er sich im Griff haben, oder hat der Jäger die Kontrolle übernommen und macht ihn zu einem unberechenbaren Monster? Keira jagt unterdessen einem mysteriösen Artefakt nach, das mächtiger ist, als sie ahnt. Sie... Inhalt/Klappentext: Vier Monate sind vergangen. Jess fiebert dem Tag von Jaydees Entlassung aus der Isolation entgegen. Wird er sich im Griff haben, oder hat der Jäger die Kontrolle übernommen und macht ihn zu einem unberechenbaren Monster? Keira jagt unterdessen einem mysteriösen Artefakt nach, das mächtiger ist, als sie ahnt. Sie begibt sich in die Hände eines dubiosen Barbesitzers und löst dabei eine Kette von Ereignissen aus, die sie schon bald nicht mehr kontrollieren kann. Meine Meinung: Toller Start in die zweite Staffel. Dieser Band ist etwas ruhiger gehalten. Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf der Beziehung zwischen Jaydeen und Jess sowie auf ihrer Gefühlswelt. Es hat mich ein bisschen überrascht, dass dieser Staffelbeginn so ruhig gehalten wurde. Der Schreibstil ist fesselnd und bringt die vorhanden Emotionen sehr gut dem Leser nahe. Die Protagonisten sind wieder ein bisschen erwachsener gworden. Jess ist nicht mehr das unschuldige Mädel und Jaydeen hat ein bisschen mehr Beherrschung gelernt. Der kleine Cliffhänger am Ende macht sofort Lust weiterzulesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantastisches Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 04.05.2016

Lange genug haben wir auf der Fortsetzung der ersten Staffel gewartet, jetzt war es soweit. Das erste Buch der neuen Staffel wartet aber anstatt mit jeder Menge Action erstmal mit Informationen auf, die die eine oder andere Frage, die im Raum stand, schon beantworten oder zumindestens uns der Antwort ein... Lange genug haben wir auf der Fortsetzung der ersten Staffel gewartet, jetzt war es soweit. Das erste Buch der neuen Staffel wartet aber anstatt mit jeder Menge Action erstmal mit Informationen auf, die die eine oder andere Frage, die im Raum stand, schon beantworten oder zumindestens uns der Antwort ein Stück näher bringen. Die neue Erzählperspektive der Rückblende, aber auch die Art, wie Nicole Böhm die Geschichte weitererzählt, könnten einen manchmal glatt glauben lassen, es handele sich um ihre eigene Geschichte. Manchmal muß man sich - zumindestens erging es mir so - selbst daran erinnern, daß das "nur" eine erfundene Geschichte ist .... Alles in allem, wer die erste Staffel gelesen hat, wird dieses Buch lieben und es kaum erwarten können, mehr davon zu bekommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein fantastischer Auftakt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 04.05.2016

... Vier Monate sind vergangen. Jess fiebert dem Tag von Jaydees Entlassung aus der Isolation entgegen. Wird er sich im Griff haben, oder hat der Jäger die Kontrolle übernommen und macht ihn zu einem unberechenbaren Monster? Keira jagt unterdessen einem mysteriösen Artefakt nach, das mächtiger ist, als sie ahnt. Sie... ... Vier Monate sind vergangen. Jess fiebert dem Tag von Jaydees Entlassung aus der Isolation entgegen. Wird er sich im Griff haben, oder hat der Jäger die Kontrolle übernommen und macht ihn zu einem unberechenbaren Monster? Keira jagt unterdessen einem mysteriösen Artefakt nach, das mächtiger ist, als sie ahnt. Sie begibt sich in die Hände eines dubiosen Barbesitzers und löst dabei eine Kette von Ereignissen aus, die sie schon bald nicht mehr kontrollieren kann.... Endlich geht die zweite Staffel los und dann mit so einem fantastischem Start! Die Geschichte ist ein wenig ruhiger, aber nicht weniger Spannend, als gewohnt! Ich bin jetzt schon gespannt wie es weiter geht. Und nicht nur mit Jaydee und Jess. Nein auch Coco, Keira, Anna und Akil (und viele andere) machen Lust auf meeeeehr !!!! Man sollte unbedingt in der Reihenfolge lesen! Wer Fantasy mag - wird es LIEBEN!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungener Auftakt der 2. Staffel
von Anne K. aus Braunschweig am 02.07.2016

"Das Böse erwacht" ist der Auftakt-Band der 2. Staffel der Chroniken-der-Seelenwächter-Reihe. Der 13. Band schließt lückenlos an das Ende der 1. Staffel an. Der Band startet etwas seichter in die neue Staffel, um die vorangegangenen Ereignisse aufzuarbeiten. Es werden wichtige Dinge nochmals erklärt und auch neue Erkenntnisse kommen hinzu. Es... "Das Böse erwacht" ist der Auftakt-Band der 2. Staffel der Chroniken-der-Seelenwächter-Reihe. Der 13. Band schließt lückenlos an das Ende der 1. Staffel an. Der Band startet etwas seichter in die neue Staffel, um die vorangegangenen Ereignisse aufzuarbeiten. Es werden wichtige Dinge nochmals erklärt und auch neue Erkenntnisse kommen hinzu. Es ist eine Art Einleitung mit vielen Erklärungen, um dann mit vollem Elan in die neuen Geschehnisse starten zu können (wie ich hoffe). Der Band hat mir wieder gut gefallen. Durch den lebendigen Schreibstil bin ich immer schnell in der Geschichte gefangen. Für meinen Geschmack waren es für den ersten Band ein bisschen viele Charaktere und Erklärungen. Dadurch hatte es den leichten Stil einer Aufzählung. Ich hätte mir ein bisschen weniger gewünscht und dafür einzelne Charaktere mehr im Fokus. Durch den vorangehenden Rückblick auf die 1. Staffel wird einem eine Zusammenfassung der Ereignisse gegeben und der neue Band dadurch gut eingeleitet. Dennoch würde ich jedem empfehlen zuvor die 1. Staffel zu lesen, da einem sonst viele Informationen und Zusammenhänge fehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuenburg am 08.06.2016

Super Buch, habs gleich verschlungen , so wie die anderen Teile der Reihe. Warte mit Spannung auf den nächsten Band

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantsicher Auftakt in die 2. Staffel
von Kamile K. am 20.05.2016

Cover: Als erstes möchte ich auf das Cover hinweisen, dass Jess zeigt. Ich finde, dass auch dieses wieder sehr gelungen ist und dem gewohnten Stil treu bleibt. Ein kleines Gimmik, auf das die Autorin auf Facebook hingewiesen hat, wird mit Band 14 (Erscheinungsdatum 1.6.16) deutlich werden, auf dem Jaydee... Cover: Als erstes möchte ich auf das Cover hinweisen, dass Jess zeigt. Ich finde, dass auch dieses wieder sehr gelungen ist und dem gewohnten Stil treu bleibt. Ein kleines Gimmik, auf das die Autorin auf Facebook hingewiesen hat, wird mit Band 14 (Erscheinungsdatum 1.6.16) deutlich werden, auf dem Jaydee zu sehen sein wird. Legt man beide Cover nebeneinander, so ergibt sich ein schönes Gesamtbild. Inhalt: Mit Band 13 geht es in den Auftakt der 2. Staffel. Nachdem im Spin Off (Die Archive der Seelenwächter – Weg des Kriegers) der spannende Lebensweg von Akil und seine Nachwirkungen bis in die Gegenwart erzählt wurden, knüpft Band 13 nun mit einem schön verpackten Rückblick auf die erste Staffel an. Auch erfährt man, ob der charmante Akil die Messerattacke von Jaydee, für die er einen Monat länger in die Isolation muss, überlebt oder nicht, denn mit diesem Cliffhänger endete der Spin Off. Die vier Monate Isolation sind für Jaydee überstanden, doch einen Test muss er noch bestehen, damit er wieder zu seiner Seelenwächter-Familie und zu Jess zurück darf, der er zum Abschied die berüchtigten drei Worte gesagt hat. Jess muss sich über ihre Gefühle für Jaydee erst noch klar werden. Ist es mehr als Zuneigung, die sie für ihn empfindet? Während dessen kämpft Anna ihren immerwährenden Kampf gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit und auch Keira und Coco treffen wir in diesem Band wieder. Keira, die wieder dubiose Aufträge erfüllt und Coco, die sich dieses Mal von einer ungewohnten Seite zeigt. Fazit: Nachdem die erste Staffel geladen mit Spannung, Abenteuern, unwegsamen Situationen und dem Ausbau der Charakteren beladen war, hat der Leser endlich eine verdiente Atempause. Der Leser bekommt endlich den romantischen Touch der Story, auf den ich heimlich gewartet habe, und weitere Puzzelteile geliefert, die das Gesamtbild stimmiger werden lassen. Für mich war das Lesevergnügen dieses Mal ungewohnt schnell zu Ende und auch Akil kam für meinen Geschmack etwas zu kurz. Ich freue mich auf mehr! Auf mehr von allem!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 13: Das Böse erwacht (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 13: Das Böse erwacht (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(6)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(3)
eBook
Fr. 3.00
+
=

für

Fr. 6.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen