orellfuessli.ch

Die Dichter und der Krieg

Deutsche Lyrik 1914-1918

Reclam Universal-Bibliothek

Die sich wandelnde Einstellung zum Ersten Weltkrieg lässt sich auch an der Lyrik-Produktion der Zeit ablesen. Beginnend mit dem Kapitel 'Zu lange war schon Frieden' über 'Kriegsmaschinen', 'Front', 'Apokalypse und Weltgericht', 'Genug!', '›Vaterland‹ – ›Menschheit‹' und 'Schuld und Trauer' bieten die Herausgeber ein Kaleidoskop aus Texten von u.a. Dehmel, Ehrenstein, Hasenclever, Hesse, Kerr, Lasker-Schüler, Piscator, Seidel oder Toller. Jede Dichterin und jeder Dichter wird am Ende des Bandes in einem kurzen Text vorgestellt. Auf diese Weise ergibt sich eine im Schulunterricht gut einsetzbare, aber auch für ein breites Publikum interessante kleine Anthologie.
Portrait
Thomas Anz ist Professor für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Marburg.
Joseph Vogl (geboren 1957 in Eggenfelden) ist Inhaber des Lehrstuhls für Literatur- und Kulturwissenschaft/Medien an der Humboldt-Universität zu Berlin und Permanent Visiting Professor an der Princeton University, USA. Er lehrte u.a. an der Bauhaus Universität in Weimar und der Ludwig-Maximilians-Universität in München und hat zahlreiche Monographien und Artikel veröffentlicht. Für seine Übersetzungen von Schlüsselwerken der neueren französischen Philosophie erhielt er 1988 den Übersetzerpreis zur Förderung der deutsch-französischen Beziehungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Joseph Vogl, Thomas Anz
Seitenzahl 103
Erscheinungsdatum 23.07.2014
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19255
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019255-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/98/7 mm
Gewicht 58
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2833469
    Fünfzig Gedichte der Romantik
    von Dietrich Bode
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.80
  • 23061933
    Gesammelte Gedichte
    von Ulla Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 35360293
    »Und noch fünfzehn Minuten bis Buffalo«
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 11.90
  • 2904141
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.50
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 11.90
  • 47877549
    Alt?
    von Franz Hohler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 2961870
    Marti, K: Leichenreden
    von Kurt Marti
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Dichter und der Krieg

Die Dichter und der Krieg

Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
+
=
Gedichte und Interpretationen 5. Vom Naturalismus bis zur Jahrhundertmitte

Gedichte und Interpretationen 5. Vom Naturalismus bis zur Jahrhundertmitte

von Harald Hartung

Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 22.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 19246

    44261655
    Reclams Städteführer Venedig
    von Elisabeth Wünsche-Werdehausen
    Fr. 17.90
  • Band 19247

    42463287
    Das Britische Empire
    von Ashley Jackson
    Fr. 11.90
  • Band 19248

    41082855
    Das Buch von Maß und Mitte
    von Konfuzius
    Fr. 8.40
  • Band 19249

    39301045
    Tagebuch aus dem London des 17. Jahrhunderts
    von Samuel Pepys
    Fr. 17.90
  • Band 19250

    39301023
    Septimus Harding, Vorsteher des Spitals zu Barchester
    von Trollope Anthony Trollope
    Fr. 14.90
  • Band 19251

    39301024
    Der Flaschenkobold
    von Robert Louis Stevenson
    Fr. 6.40
  • Band 19252

    39301011
    Der Wiener Kongress 1814/15
    von Wolf D. Gruner
    Fr. 12.90
  • Band 19253

    39301022
    Renée Mauperin
    von Edmond de Goncourt
    Fr. 12.90
  • Band 19254

    39301019
    Siehst du den Mond?
    von
    Fr. 9.40
  • Band 19255

    39301010
    Die Dichter und der Krieg
    von
    Fr. 6.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 19256

    39301009
    Warum Latein?
    von Friedrich Maier
    Fr. 6.40
  • Band 19257

    39301017
    Über die Dummheit
    von Robert Musil
    Fr. 8.40
  • Band 19258

    39301015
    Der Fürst
    von Niccolò Machiavelli
    Fr. 8.40
  • Band 19259

    41082825
    Reclams Städteführer Leipzig
    von Annette Menting
    Fr. 17.90
  • Band 19260

    39301092
    Was ist das Böse?
    von Christian Schäfer
    Fr. 15.90
  • Band 19261

    39301091
    Plutarch Alexander
    von Alexander Plutarch
    Fr. 7.40
  • Band 19262

    39301093
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Fr. 9.40
  • Band 19263

    39301090
    Die Wolken
    von Aristophanes Aristophanes
    Fr. 6.40
  • Band 19264

    39301088
    Iphigenie bei den Taurern
    von Euripides Euripides
    Fr. 11.90
  • Band 19265

    39301085
    Kleine Geschichte Chinas
    von Kai Vogelsang
    Fr. 14.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale