orellfuessli.ch

Die Dunkelheit in Dir

(1)
Portrait
Emilia Lucas wurde 1980 geboren und ist in Bayern aufgewachsen, wo sie mit ihrem Mann und ihrem Kater lebt. Schöne Liebesgeschichten mit viel Herzschmerz und sinnlicher Erotik haben es ihr schon immer angetan. Sie liebt es, sich beim Schreiben ganz in ihren Figuren und deren Gefühlen zu verlieren. 2014 erschien ihre Serie »Steal my heart« bei feelings.
Als Alana Falk schreibt sie romantische Fantasy. Ihr Paranormal-Romance-Roman »Unendlich« wurde innerhalb weniger Tage zum E-Book-Bestseller, der zweite Band, »Verirrt«, ist ebenfalls erhältlich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 150, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426437001
Verlag Feelings
Verkaufsrang 3.022
eBook (ePUB)
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44106441
    Nur mit Dir
    von Maren C. Jones
    (4)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 41078230
    Blinde Herzen
    von Liv Hoffmann
    (2)
    eBook
    Fr. 1.90
  • 40146994
    Steal my heart
    von Emilia Lucas
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43003402
    Blackhawks – In gefährlicher Mission: Gideon
    von Jane Lovejoy
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42471899
    Sexy Office Boy. Erotischer Liebesroman
    von Vicky Carlton
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42873105
    Das Geheimnis meines Meisters
    von Sandra Henke
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43396450
    Verhältnis mit dem eigenen Schwiegervater
    von Nicole Jäger
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44794810
    Beautiful Venice
    von Rhiana Corbin
    (2)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44151251
    Die Nonne und der Wikinger
    von Megan MacFadden
    eBook
    Fr. 5.90
  • 36163776
    Undercover Lover
    von Jazz Winter
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wie weit geht eine Frau, um ihren Traum zu verwirklichen?
von ZeilenZauber aus Hamburg am 05.09.2015

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Schreibstil der Autorin ist locker-leicht und schafft die Verbindung zwischen stilvollen erotischen Szenen und Handlung. Die Erotik passt in die Story und ergänzt diese um prickelnde Momente. Die Locations sind gut gewählt und auch vor allem abwechslungsreich. Was mich stellenweise ein bisschen aggressiv machte, war die... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Schreibstil der Autorin ist locker-leicht und schafft die Verbindung zwischen stilvollen erotischen Szenen und Handlung. Die Erotik passt in die Story und ergänzt diese um prickelnde Momente. Die Locations sind gut gewählt und auch vor allem abwechslungsreich. Was mich stellenweise ein bisschen aggressiv machte, war die Tatsache, dass Ivy Dinge aus Liebe zu Julian tat, von denen sie gar nicht so überzeugt war. Ja, okay, ihr wurde von der Gesellschaft vermittelt, dass Sex nicht anständig ist und Frauen eh wenig bis keinen Spaß am Sex haben. Aber es dann entgegen der eigenen Überzeugung zu tun, weil es im Tauschgeschäft mit Julian enthalten ist, das hat mich dann schon mal tief Luft holen lassen. Das kam bei mir auf der Schiene „Sie sagt Nein und meint doch Ja“ an. Mir ist klar, dass die Autorin deutlich machen wollte, dass Ivy aus Liebe handelt und es ihr gut tut, dass Julian sie so aus der Reserve lockt. Das gelang auch in den meisten Szenen. Doch ein leichter schaler Beigeschmack trat manchmal auf. Andererseits sind die Figuren so lebendig und authentisch, dass ich mitfiebern konnte. Wären sie eindimensional gewesen, dann hätte mich das alles nicht berührt. Nein, die Figuren wiesen unterschiedliche Facetten auf und luden ein, sich mit ihnen zu beschäftigen und ihre Beweggründe zu erleben. Mir hat die Lektüre bis auf die Kleinigkeiten sehr gut gefallen und ich würde 4,5 Sterne vergeben - da dies nicht geht, gibt es 5 dunkle Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Die junge Softwareentwicklerin Ivy steht vor dem Nichts. Ihre Cousine hat nicht nur die gemeinsame Firma in den Ruin getrieben, sondern auch Ivys vielversprechende Software und damit die letzte Hoffnung auf eine bessere Zukunft verscherbelt - ausgerechnet an den unverschämt gutaussehenden Unternehmer Julian Ahrens. Einst verband Julian und Ivy so viel, dass sie hofft, er werde ihr die Software freiwillig zurückgeben. Doch von dem Mann, den Ivy früher heimlich geliebt hat, scheint nichts mehr übrig zu sein. All ihre Versuche, die Software von ihm zurückzubekommen, schmettert er eiskalt ab. In ihrer Verzweiflung schlägt sie ihm einen Handel vor. Ein ebenso sinnliches wie gefährliches Tauschgeschäft, das nicht nur Ivys verborgene Leidenschaften und Sehnsüchte weckt, sondern sie auch an die Grenzen des Erträglichen bringt. Denn Julian hat die Vergangenheit noch längst nicht so weit hinter sich gelassen, wie er glaubt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Dunkelheit in Dir

Die Dunkelheit in Dir

von Emilia Lucas

(1)
eBook
Fr. 2.50
+
=
Mörder, High Heels, heiße Küsse

Mörder, High Heels, heiße Küsse

von Liv Hoffmann

(3)
eBook
Fr. 1.50
+
=

für

Fr. 4.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen