orellfuessli.ch

Die Einkoch-Bibel

350 x Marmeladen, Gelees, Chutneys, Säfte & Co.. Einfach selbst gemacht

(1)
NICHTS SCHMECKT SO GUT WIE SELBSTGEMACHTES!
- 350 köstliche Rezepte zu fast 100 verschiedenen Obst-, Gemüse- und Kräuterarten aus Garten, Wald und Markt für ihre Vorratskammer -
Füllen Sie Ihren Vorratsschrank ganz einfach mit hausgemachten Marmeladen, Chutneys, Gelees, Pestos, Likören, Sirupen, Säften, aromatisierten Ölen und vielem mehr, was sich aus Obst und Gemüse, Kräutern und Gewürzen für den täglichen Genuss zaubern lässt!
Ulrich Jakob Zeni zeigt, wie Einkochen, Einlegen und Haltbarmachen ohne viel Aufwand zu Hause gelingen! In seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb und als langjähriger Kursleiter hat er viel Praxiswissen gesammelt, das er in seinem Buch leicht verständlich und anregend weitergibt.
- umfassend, praktisch, kreativ
- 350 süsse und pikante Rezepte
- von A wie Ananas bis Z wie Zwiebel
- beliebte Klassiker und moderne Variationen
- ausführliche Grundlagen über das richtige Haltbarmachen
- die besten Chutney-Rezepte
- ausführliche Grundlagen über das richtige Haltbarmachen
- mit farbigen Schritt-für-Schritt-Bildern
- viele hilfreiche Tipps zur Lagerung und Haltbarmachung
- persönliche Geschenke fürs ganze Jahr
Beachten Sie:
- modernes Wissen und erprobte Rezeptideen vom Meister der Vorratshaltung Ulrich Jakob Zeni
- beinhaltet 350 verschiedene Rezepte - garantiert ohne Wiederholungen!
- praxisnah gestaltet, nach Zutaten und nicht nach Rezeptnamen sortiert
Leserstimme:
>>Der grosse Vorteil an der Einkochbibel ist, dass man sich sofort zurecht findet! Ich überlege mir, wie ich die Tomaten aus meinem Garten verarbeiten könnte. Dann blättere ich zum Buchstaben T und finde 10 Einkochrezepte mit Tomaten - so muss es sein!<<
Rezension
"Man muss nicht unbedingt Gartenbesitzer sein, um in dem Fundus an traditionellen und neuen, ungewöhnlichen Rezepten etwas zu finden, das man gerne ebenfalls zubereiten möchte." derStandard.at, Petra Eder "Wenn man diese Einkoch-Bibel nur durchblättert, bekommt man schon grosse Lust einzukochen und einzulegen." Wiener Zeitung, Christina Mondolfo "Die Einkochbibel - Ulrich Jakob Zeni hält, was der Titel verspricht." Kurier, Anja Gerevini "verständlich und anregend" BIO AUSTRIA "Von Ananas bis zur Zwiebel, keine Frucht bleibt ohne Rezept in diesem Buch." Issgesund.at
Portrait

Ulrich Jakob Zeni ist als Fachberater für Obstverarbeitung an der Landwirtschaftskammer Tirol tätig und hat sein Wissen bereits in unzähligen Seminaren über das Verarbeiten von Obst und Gemüse weitergegeben. Seine umfassende und langjährige Praxiserfahrung, die nicht zuletzt auch aus seinem eigenen Obst- und Weinbaubetrieb in Tirol stammt, fliesst in sein aktuelles Buch ein.

Zitat
"Wenn man diese Einkoch-Bibel nur durchblättert, bekommt man schon grosse Lust einzukochen und einzulegen." Wiener Zeitung, Christina Mondolfo "Die Einkochbibel - Ulrich Jakob Zeni hält, was der Titel verspricht."
Kurier, Anja Gerevini "Das Buch von Ulrich Jakob Zeni hat tatsächlich das Potenzial zu einer Bibel zu werden. Bei 350 Rezepten hat man gleich ein ganzes Jahr zu tun."
Das gute Leben, Cathren Landsgesell "Man muss nicht unbedingt Gartenbesitzer sein, um in dem Fundus an traditionellen und neuen, ungewöhnlichen Rezepten etwas zu finden, das man gerne ebenfalls zubereiten möchte."
derStandard.at, Petra Eder "Die geniale Einkoch-Bibel bietet 350 bewährte und gute Rezepte für Süsses und Herzhaftes, die ohne grossen Aufwand funktionieren."
Frau mit Herz ",Umfassend, praktisch, kreativ - 350 süsse und pikante Rezepte' - mit diesen Bedingungen wird die Einkoch-Bibel einen fixen Platz in vielen Kochbuchregalen finden."
Besseres Obst
"verständlich und anregend"
BIO AUSTRIA "Es gibt Bücher, die nimmt man in die Hand, schlägt sie auf und weiss, dass man einen wahren Schatz gefunden hat. Einen solchen Schatz stellt sicherlich die Einkoch-Bibel von Ulrich Jakob Zeni dar."
littleredtemptations.wordpress.com "Von Ananas bis zur Zwiebel, keine Frucht bleibt ohne Rezept in diesem Buch."
Issgesund.at
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 344
Erscheinungsdatum 21.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7066-2510-4
Verlag Edition Loewenzahn
Maße (L/B/H) 245/180/33 mm
Gewicht 1126
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Auflage 7. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29012942
    Lust auf Land - Hausgemacht und Eingemacht
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32253326
    Fleisch einkochen
    von Gerd Wolfgang Sievers
    Buch
    Fr. 27.90
  • 39285881
    Pernkopf, I: Vorratsbibel
    von Ingrid Pernkopf
    (2)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 6944431
    WECK-Einkochbuch
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 33865208
    Die gesunde Vorratskammer
    von Heide Steigenberger
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26769677
    Hausmittel und Heilkräuter im Jahreslauf
    von Hanni Reichenvater
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 18766979
    Die Marmeladen-Bibel
    von Christine Ferber
    (1)
    Buch
    Fr. 55.00
  • 33806499
    Inside Cockpit
    von Rolf Stünkel
    Buch
    Fr. 38.90
  • 15243669
    1000 die besten Rezepte
    von Dr.Oetker
    Buch
    Fr. 26.90
  • 33874378
    Heimatküche von A-Z
    von Dr.Oetker
    Buch
    Fr. 16.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Tolles Rezeptbuch für Marmeladen, Chutneys und Gelees, Säfte, Sirups, Liköre, Öle und Pestos!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2016

Das Buchcover ist toll. Ebenso die Bilder im Buch, teilweise nur Ausschnitte oder ganze Panoramabilder - machen dieses Bild zu einem echten Hingucker mit toller Aufmachung. Jedes Mal beim Durchblättern bekommt man Lust etwas daraus zu machen wenn man diese Bilder sieht. Es ist durch die Bilder sehr ansprechend gestaltet... Das Buchcover ist toll. Ebenso die Bilder im Buch, teilweise nur Ausschnitte oder ganze Panoramabilder - machen dieses Bild zu einem echten Hingucker mit toller Aufmachung. Jedes Mal beim Durchblättern bekommt man Lust etwas daraus zu machen wenn man diese Bilder sieht. Es ist durch die Bilder sehr ansprechend gestaltet und das Buch selbst ist gut strukturiert und aufgebaut. Man findet schnell was man sucht wenn man nur kurz etwas nachsehen möchte. Die Grundlagen über das richtige Haltbarmachen fand ich sehr interessant. Allerdings würde ich diese nicht als ausführlich bezeichnen, eher ein kurzer Einblick was es so alles für Möglichkeiten gibt um Obst, Gemüse, Kräuter und Gewürze haltbar zu machen. Ohne Erfahrung mit diesen Vorgängen war es mir allerdings nicht möglich nur mit diesen Anleitungen die besagten Dinge durchzuführen. Wer sich also für diese Dinge interessiert ist hier wohl eher an der falschen Adresse - die Einkoch-Bibel sollte eher nur als Rezeptbuch statt als Anleitung zum Einkochen betrachtet werden, ansonsten wird man womöglich enttäuscht sein. Die süßen und pikanten Rezepte hören sich alle super an und die meisten lassen sich ganz einfach selbst nachkochen. Durch die alphabetische Strukturierung der Obstsorten, Gemüsearte, Kräuter und Gewürze lässt sich alles leicht finden und man hat sofort einen Überblick welche Marmeladen, Chutneys und Gelees, Säfte, Sirups, Liköre, Öle und Pestos man mit den jeweiligen Dingen zubereiten kann. Man sucht zum Beispiel nach 'Tomaten' und findet dort dann dass man damit Tomatenketchup, Tomatensuppe, usw. herstellen kann. Die hilfreichen Tipps des Autors runden das Ganze noch ab! Einen Stern Abzug muss ich leider geben da mir ein paar wünschenswerte Dinge gefehlt haben - andererseits kann man vermutlich gar nicht alles in ein einziges Buch packen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Einkoch-Bibel

Die Einkoch-Bibel

von Ulrich Jakob Zeni

(1)
Buch
Fr. 35.90
+
=
Die besten Einmachrezepte aus Omas Zeiten

Die besten Einmachrezepte aus Omas Zeiten

von Anja Fislage

Buch
Fr. 6.40
+
=

für

Fr. 42.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale