orellfuessli.ch

Die Entdeckung des Selbstverständlichen

Davon ausgehend, dass der menschliche Organismus so gebaut ist, dass er der Schwerkraft ohne Energieverschleiss mühelos widerstehen und ebenso sich im Schwerefeld bewegen kann, untersuchte Feldenkrais, wie es dazu kommt, dass wir so vielerlei Fehlverhalten erlernen und beibehalten.

Portrait

Moshé Feldenkrais wurde am 6. Mai 1904 in Slawuta in der Ukraine geboren und starb am 1. Juli 1984 in Tel Aviv, Israel. Feldenkrais wanderte 1918 nach Palästina aus. Zunächst arbeitete er im Strassenbau und als Privatlehrer für Kinder, ausserdem lernte er Jiu Jitsu und lehrte es später auch. 1927 legte er sein Abitur am Theodor Herzl-Gymnasium in Tel Aviv ab. In Paris studierte er Elektrotechnik, Mechanik und Physik und promovierte anschliessend. Von 1933 bis 1940 arbeitete er als Nukleartechniker und emigrierte im Anschluss an diese Zeit nach Grossbritannien, wo er bis 1946 für die britische Admiralität in Schottland im Bereich der Sonartechnik zur Erkennung von U-Booten arbeitete. Nebenbei las er Bücher über Neurophysiologie und Neuropsychologie. In dieser Zeit hielt er auch Vorträge vor der British Association of Scientific Workers, die später die Basis für seine Werke bildeten. Im selben Jahr lehnte er die Gründung eines eigenen Instituts in London aus Mitteln privater Spender ab. Er entschied sich stattdessen, nach Palästina zurückzukehren, um am Aufbau des neu gegründeten Staates Israel mitzuhelfen. Er arbeitete dort zunächst in einem Forschungsinstitut des Verteidigungsministeriums, ab 1952 widmete er sich jedoch ganz der Ausarbeitung seiner eigenen Methode und gründete sein eigenes Feldenkrais-Institut.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 23.08.1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-37940-0
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/108/46 mm
Gewicht 138
Originaltitel The Elusive Obvious
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 15. Auflage
Verkaufsrang 947
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2952850
    Abenteuer im Dschungel des Gehirns
    von Moshe Feldenkrais
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28846655
    Die Viren-Lüge
    von Marita Vollborn
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40981378
    Um Leben und Tod
    von Henry Marsh
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 14742404
    Erfindungen
    von Peter Albrecht
    Buch
    Fr. 7.40
  • 43965037
    Physikalische und Rehabilitative Medizin
    von U. C. Smolenski
    Buch
    Fr. 13.90
  • 13958192
    Lernen
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 32018169
    Nur Mut! Das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30505293
    Impfen Pro & Contra
    von Martin Hirte
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 40372721
    Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung
    von Andreas Moritz
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 1831314
    Wickel und Co
    von Ursula Uhlemayr
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Entdeckung des Selbstverständlichen

Die Entdeckung des Selbstverständlichen

von Moshe Feldenkrais

Buch
Fr. 14.90
+
=
Bewußtheit durch Bewegung

Bewußtheit durch Bewegung

von Moshe Feldenkrais

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale