orellfuessli.ch

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2015

Gudrun Ensslin eine Indianersquaw aus braunem Plastik und Andreas Baader ein Ritter in schwarzglänzender Rüstung?
Die Welt des kindlichen Erzählers dieses mitreißenden Romans, der den Kosmos der alten BRD wiederauferstehen lässt, ist nicht minder real als die politischen Ereignisse, die jene Jahre in Atem halten und auf die sich der 13-Jährige seinen ganz eigenen Reim macht. Frank Witzel ist es in dieser groß angelegten fantastischen literarischen Rekonstruktion des westlichen Teils Deutschlands gelungen, ein Spiegelkabinett der Geschichte im Kopf eines Heranwachsenden zu errichten. Erinnerungen an das Nachkriegsdeutschland, Ahnungen vom Deutschen Herbst und Betrachtungen der aktuellen Gegenwart entrücken ihn dabei immer weiter seiner Umwelt. Das dichte Erzählgewebe ist eine explosive Mischung aus Geschichten und Geschichte, Welterklärung, Reflexion und Fantasie: ein detailbesessenes Kaleidoskop aus Stimmungen einer Welt, die ebenso wie die DDR 1989 Geschichte wurde.
Rezension
"In einem Interview sagte der Autor, er habe während der 15-jährigen Arbeit an diesem Roman 'immer wieder (versucht), diesen Text auseinanderzudröseln in zwei oder vielleicht sogar drei Romane, war aber immer unzufrieden, weil mir etwas gefehlt hat' (Deutschlandfunk v. 1.6.2015). Dabei entsteht der grundlegende Leseeindruck, der Roman bilde literarisch eher eine authentische Erinnerung ab, als dass er ein Versuch wäre, einen roten Faden in den Erinnerungen zu finden oder den in sie einzuziehen. Und die so gegebene Zusammenhanglosigkeit im Äusseren ist die grosse Herausforderung an den Leser - ihm wird eine ganze Menge gedanklicher Arbeit abverlangt - aber das macht den Roman eben auch so reich" - Wolfgang Gabler, Risse, Frühjahr 2016 Wolfgang Gabler Risse 20160101
Portrait
Frank Witzel, geboren 1955 in Wiesbaden, lebt als Schriftsteller und Musiker in Offenbach. Romanveröffentlichungen. 2015 ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 817
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95757-077-2
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 221/143/55 mm
Gewicht 1079
Auflage 7. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244785
    Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969
    von Frank Witzel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 40953005
    89/90
    von Peter Richter
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42492161
    Unschuld
    von Jonathan Franzen
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (117)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42419300
    Das bessere Leben
    von Ulrich Peltzer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 42609558
    Mädchen für alles
    von Charlotte Roche
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 42473475
    Treibsand
    von Henning Mankell
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 42457913
    Kruso
    von Lutz Seiler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42457842
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 42541511
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6595261
    Neue Leben
    von Ingo Schulze
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 17572317
    Unendlicher Spaß
    von David Foster Wallace
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 33748697
    Ein Hologramm für den König
    von Dave Eggers
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 41026721
    Selbstporträt mit Flusspferd
    von Arno Geiger
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15155013
    Der Baader-Meinhof-Komplex
    von Stefan Aust
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 31933112
    Wer wir sind
    von Sabine Friedrich
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 45185581
    Widerfahrnis
    von Bodo Kirchhoff
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969

Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969

von Frank Witzel

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=
Gehen, ging, gegangen

Gehen, ging, gegangen

von Jenny Erpenbeck

(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale