orellfuessli.ch

Die Erfindung des ewigen Juden

Ein Rückblick auf wahnhafte Vorurteile im Dritten Reich

Der Autor, unter jüdischen Angehörigen aufgewachsen, beschreibt und erläutert in diesem Buch die antijüdischen Vorurteile, denen er in den Hitlerjahren als Knabe und Jugendlicher begegnet ist. Er will wissen, was es mit den antijüdischen Stereotypen auf sich hatte, die damals in der Schule wie im Alltag verbreitet wurden. Der erfundene Jude: Das Zerrbild vom jüdischen Gesicht, von der jüdischen Mimik und Gestik, dem jüdischen Jargon, dem Mauscheln und Schachern, den deutschen Namen als Verkleidung fremder Herkunft und den Berufen, in die die Juden drängten, weil ihnen schwere, körperliche Arbeit angeblich nicht lag. Die abfälligen Reden von der jüdischen Intelligenz, die von den Judenfeinden als Geschäftstüchtigkeit, Durchtriebenheit und Gerissenheit oder, wenn es um Schriftsteller, Wissenschaftler und Journalisten ging, als destruktive Intellektualität verleumdet wurde.
Dieses Buch berichtet nicht vom Schicksal einzelner jüdischer Menschen, die der Verfasser in seiner Jugendzeit kannte. Es geht allein um die antijüdischen Vorurteile, denen diese Menschen ausgesetzt und die das Signal zu unfasslichen Verbrechen waren. Antijüdische Klischees, die einen Juden erfunden haben, den es nirgendwo und niemals gab.
Portrait
Professor (em.) für Volkswirtschaftslehre an in- und ausländischen Universitäten. Autor zahlreicher wissenschaftlicher Monographien, Lehrtexte, Aufsätze und Rezensionen in wissenschaftlichen Fachpublikationen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 08.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783844204421
Verlag Epubli
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40939548
    Nur der Tod kann dich befreien...
    von Werner Bäcker
    eBook
    Fr. 5.50
  • 29418814
    Der Deutsche Orden
    von Jürgen Sarnowsky
    eBook
    Fr. 9.50
  • 48900926
    Durchbruch bei Stalingrad
    von Heinrich Gerlach
    eBook
    Fr. 35.50
  • 53402965
    Der Kern des Holocaust
    von Stephan Lehnstaedt
    eBook
    Fr. 13.50
  • 47889290
    Europa gegen die Juden
    von Götz Aly
    eBook
    Fr. 25.50
  • 46499944
    Pearl Harbor
    von Takuma Melber
    eBook
    Fr. 15.50
  • 29590890
    Meines Vaters Land
    von Wibke Bruhns
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45331709
    "Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an."
    von Michaela Karl
    eBook
    Fr. 20.90
  • 45395378
    Wannseekonferenz
    von Peter Longerich
    (2)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 25409966
    Zarenmord
    von Elisabeth Heresch
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Erfindung des ewigen Juden

Die Erfindung des ewigen Juden

von Willy Rink

eBook
Fr. 5.50
+
=
Tagebuch

Tagebuch

von Anne Frank

(45)
eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen