orellfuessli.ch

Die Erfindung des jüdischen Volkes

Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand

List bei Ullstein

Gibt es ein jüdisches Volk? Nein, sagt der israelische Historiker Shlomo Sand und stellt damit den Gründungsmythos Israels radikal in Frage. Vertreibung durch die Römer? Exodus? Rückkehr nach 2000 Jahren ins Land der Väter? Alles Erfindungen europäischer Zionisten im 19. Jahrhundert, schreibt Sand in seinem aufsehenerregenden Buch, das in Israel und Frankreich zum Bestseller wurde und heftige Kontroversen ausgelöst hat.

Portrait
Shlomo Sand, geboren 1946 als Kind polnischer Juden in Linz. 1949 Übersiedlung der Familie nach Israel. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften in Paris lehrt Sand Geschichte an der Universität Tel Aviv. Er zählt zu den führenden Intellektuellen Israels und zu den schärfsten Kritikern der israelischen Politik gegenüber den Palästinensern. Bei Propyläen erschienen »Die Erfindung des jüdischen Volkes« (2010), »Die Erfindung des Landes Israel« (2012) und »Warum ich aufhöre, Jude zu sein« (2013).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 13.05.2011
Serie List bei Ullstein 61033
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61033-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 188/120/32 mm
Gewicht 372
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 25.361
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18748352
    Die Erfindung des jüdischen Volkes
    von Shlomo Sand
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44153227
    Israel
    von Michael Brenner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 2840052
    Die Holocaust-Industrie
    von Norman G. Finkelstein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 16508759
    Israel - Palästina
    von Alain Gresh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 43950859
    Syrien verstehen
    von Gerhard Schweizer
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 13.90
  • 45454396
    Morgen in Iran
    von Adnan Tabatabai
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 45165511
    Bis wir frei sind
    von Shirin Ebadi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45255315
    Die Geschichte der arabischen Völker
    von Albert Hourani
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 41097741
    Flächenbrand
    von Karin Leukefeld
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39688190
    Geschichte Palästinas
    von Gudrun Krämer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Erfindung des jüdischen Volkes

Die Erfindung des jüdischen Volkes

von Shlomo Sand

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Die Erfindung des Landes Israel

Die Erfindung des Landes Israel

von Shlomo Sand

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von List bei Ullstein

  • Band 61026

    26096152
    Mein Leben als Pinguin
    von Katarina Mazetti
    (11)
    Fr. 12.90
  • Band 61028

    26096139
    MI 5
    von Christopher Andrew
    Fr. 17.90
  • Band 61029

    29009039
    Im Aufruhr jener Tage
    von Dennis Lehane
    (1)
    Fr. 17.90
  • Band 61030

    26096142
    Der Gartenkünstler
    von Ralf Günther
    Fr. 14.90
  • Band 61032

    26017925
    Wie ein Schmetterling aus Papier
    von Diane Wei Liang
    Fr. 12.90
  • Band 61033

    26096164
    Die Erfindung des jüdischen Volkes
    von Shlomo Sand
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 61034

    26096149
    Wolfskind
    von Ingeborg Jacobs
    (1)
    Fr. 14.90
  • Band 61035

    26096158
    Stalins Beutezug
    von Bogdan Musial
    Fr. 16.90
  • Band 61040

    26096176
    Tödliches Requiem
    von Paolo Roversi
    (13)
    Fr. 12.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale