orellfuessli.ch

Die Essensretter - Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung

Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung

Mehr als die Hälfte aller Lebensmittel landet im Müll! Mit diesem Ergebnis schockierte die Dokumentation 'Taste the Waste' (2011) und löste eine heftige öffentliche Debatte aus. Grosse Pläne werden seither geschmiedet. Bis 2020 will Bundesernährungsministerin Ilse Aigner erreichen, dass in Deutschland nur noch halb so viele Lebensmittel weggeworfen werden. Konkrete politische Schritte gibt es aber bisher nur wenige. Warum tritt der Gesetzgeber in Deutschland im Gegensatz zu anderen europäischen Regierungen nur mit eher unverbindlichen Appellen an die Öffentlichkeit? Das Wegwerfen lohnt sich für die Unternehmen leider allzu oft, weil die Nahrungsmittel so billig sind und die Arbeitskraft so teuer. Warum ist das so? Valentin Thurn hakt nach und sucht in ganz Europa nach Lösungen. Dabei trifft er auf viele Menschen, die bei dieser wichtigen Zukunftsfrage nicht mehr auf die Politik warten wollen. Zum Beispiel Familie Kotzur aus Ludwigsburg, die mit einem Abfalltagbuch herausfinden will, wie weit sie ihren Essensmüll verringern kann. 'Das hat uns erst so richtig bewusst gemacht, was wir täglich in den Mülleimer schmeissen!' Auch Unternehmen in Holland, England, Dänemark, Deutschland und in der Ukraine suchen Lösungen: Eine Karottensaftfabrik nutzt auch die kleinen Karotten, die bislang aussortiert wurden, pfiffige Designerinnen verwerten unter dem Label 'Culinary Misfits' originell gewachsenes Gemüse, das der Handel so nicht akzeptiert, einzelne Supermärkte machen keine Ramsch Angebote mehr, die die Kunden dazu verführen, mehr zu kaufen, als sie brauchen. Landwirte und Köche produzieren und fertigen nach der Maxime: 'Feed the clients, not the bins!''Füttert die Kunden, nicht die Mülltonnen!'. Aber reicht der gute Wille Einzelner?
Portrait
Valentin Thurn, Jahrgang 1963, Studium der Geographie und an der Deutschen Journalistenschule in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 08.12.2014
Regisseur Valentin Thurn
Sprache Deutsch
EAN 9783941849747
Studio Filmsortiment.De
Spieldauer 44 Minuten
Film (DVD)
Fr. 64.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 64.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22723008
    Plastic Planet
    (2)
    Film
    Fr. 26.90
  • 40917452
    Dive! - Living off Americas Waste
    Film
    Fr. 64.90
  • 39300246
    Kampf und Untergang der deutschen Kriegsmarine - 3er Slim-Box
    Film
    Fr. 33.90
  • 42392961
    Panzergegner der deutschen Wehrmacht an der Ostfront - Kubinka II
    Film
    Fr. 28.40
  • 38836799
    Ab Heute Heisst Du Sara
    Film
    Fr. 24.90
  • 32260279
    Frisch auf den Müll
    Film
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 32560751
    Deutschland zur Stunde 0
    Film
    Fr. 5.90
  • 16197451
    Die Deutschen. (Komplett-Paket - 10 DVDs)
    (3)
    Film
    Fr. 84.90
  • 25788180
    Deutschlands Dynastien - Pioniere - Macher - Visionäre
    Film
    Fr. 119.00
  • 46411104
    Deutsche Landschaft
    Film
    Fr. 21.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Essensretter - Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung

Die Essensretter - Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung

Film
Fr. 64.90
+
=
Gasland

Gasland

Film
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 89.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale