orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die Fabeln

Neu erzählt von Gisbert Haefs

Jedem Kind und erst recht jedem Erwachsenen sind zumindest einige der legendären Figuren des griechischen Dichters Äsop schon einmal begegnet: der Rabe, der den leckeren Käse den listigen Schmeicheleien des Fuchses opfert, der überhebliche
Hase, der ein Wettrennen gegen die vermeintlich langsamere Schildkröte verliert, oder der Hund, der blind vor Gier gegen sein eigenes Spiegelbild ankämpft. Die unterhaltsamen und lehrreichen Fabeln des Äsop sind heute noch so aktuell wie eh
und je. In der Textfassung von Gisbert Haefs werden sie zu neuem Leben erweckt.

Portrait
Aesop lebte nach Angaben Herodots um die Mitte des 6. Jh.v.Chr. auf Samos. Sicheres über die Person Aesop ist nicht bekannt. Es wird vermutet, dass er ein griechischer Sklave war. Er gilt als Begründer der Fabeldichtung. Seine volkstümlichen Fabeln wurden zunächst mündlich überliefert und erst Jahrhunderte später aufgezeichnet. Unter "Aesop'schen Fabeln" versteht man heute eine bestimmte Art der Erzählung über Wahrheitslehren oder moralische Inhalte.
Gisbert Haefs, geb. 1950 in Wachtendonk am Niederrhein, lebt und schreibt in Bonn. Als Übersetzer und Herausgeber ist er unter anderem für die neuen Werkausgaben von Ambrose Bierce, Rudyard Kipling und Jorge Luis Borges zuständig. Zu eigenem schriftstellerischen Erfolg gelangte er nicht nur durch seine Kriminalromane, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Werke 'Hannibal', 'Alexander' und 'Troja'. Mit 'Raja' hat Gisbert Haefs ein grandioses Werk vorgelegt, das einmal mehr seinen Ruf als Meister des historischen Romans bestätigt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gisbert Haefs
Seitenzahl 124
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 19.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-414-82293-2
Verlag Boje Verlag
Maße (L/B/H) 287/230/17 mm
Gewicht 904
Originaltitel Aesop's Fables
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Fulvio Testa
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33070652
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    Buch
    Fr. 25.90
  • 15217639
    12 Fabeln
    von Aesop
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39188434
    Egon zieht ein! / Die Krumpflinge Bd.1
    von Annette Roeder
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42605414
    Die schönsten Fabeln von Aesop bis heute
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2005830
    Aesops Fabelwelt
    von Heidrun Redecke
    Buch
    Fr. 21.90
  • 31685512
    Fabeln
    von Käthe Recheis
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42436259
    Von eitlen Raben und schlauen Füchsen
    von Sabine Tauber
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40788850
    Lustiges Bullerbü
    von Astrid Lindgren
    Buch
    Fr. 11.90
  • 37905956
    Die Olchis und der Schmuddel-Hund / Die Olchis Büchersterne Bd.2
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 11.90
  • 34951029
    Börsch, L: Es weihnachtet sehr
    von Lilli Börsch
    Buch
    Fr. 12.95 bisher Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Fabeln

Die Fabeln

von Äsop

Buch
Fr. 23.90
+
=
Ich will auch in die Schule gehen

Ich will auch in die Schule gehen

von Astrid Lindgren

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale