orellfuessli.ch

Die Fluten des Sumida

Ausgewählte Erzählungen und Prosa

Der vorliegende Band versammelt einundzwanzig ausgewählte und bislang nicht in deutscher Sprache vorliegende Erzählungen und Prosatexte aus allen Schaffensphasen des grossen japanischen Erzählers, Dichters und Essayisten Akutagawa Ryūnosuke (1892–1927), dessen stilistisch und thematisch unübertroffen vielfältiges Werk in Japan so hochgeschätzt wird, dass es für viele den Übergang von Tradition über Moderne zu Post-Moderne verkörpert. Der 1935 gestiftete und heute höchstangesehene Literaturpreis Japans trägt Akutagawas Namen, und etliche seiner ungebrochen populären Erzählungen werden in japanischen Schulen gelesen.
Portrait
Ryunosuke Akutagawa wurde 1892 in Tokyo geboren. Seine Mutter starb, als er noch ein Kind war. Akutagawa wuchs in der tradionsgebundenen Familie seines Onkel auf, der ihn später adoptierte. Sein Studium der englischen Literatur an der kaiserlichen Universität von Tokio beendete Akutagawa 1916 mit der Promotion. Zwei Jahre nach seiner Promotion heiratete er. Mit seiner Frau hatte er drei Söhne. Er war an der Marineingenieurschule in Yokosuka als Englischlehrer tätig, bis er 1919 freier Mitarbeiter der Zeitung "Osaka Mainichi" wurde. Schon als Student veröffentlichte Akutagawa erste Erzählungen. Im Alter von fünfunddreissig Jahren nahm sich Akutagawa das Leben. Sein insgesamt zehnbändiges Werk umfasst neben Essays und Lyrik etwa 150 Kurzgeschichten und Novellen. Es verbindet asiatische Traditionen und westliches Gedankengut und hatte einen nachhaltigen Einfluss auf die japanische Literatur.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 214
Erscheinungsdatum 30.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86205-139-7
Verlag Iudicium
Maße (L/B/H) 215/134/15 mm
Gewicht 281
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2972134
    Rashomon
    von Ryunosuke Akutagawa
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (42)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44348890
    Hagard
    von Lukas Bärfuss
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90 bisher Fr. 27.90
  • 47602443
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Fluten des Sumida

Die Fluten des Sumida

von Ryunosuke Akutagawa

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Dialoge in der Dunkelheit

Dialoge in der Dunkelheit

von Ryunosuke Akutagawa

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 42.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale