orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die Frage bleibt

88 Lern- und Wanderjahre

Als „ewig Interessierte“, „immer Wissen-Wollende“ hat sie sich selbst beschrieben. Dies erklärt den Titel ihrer Autobiografie, erschienen 2014 im Amalthea Verlag, von selbst: Die Frage bleibt. Wir sind dankbar, dass wir dieses Buch, entstanden im Dialog mit Gert Dressel, begleiten konnten. Es ist das einzigartige Dokument eines beeindruckenden Lebens. Freda Meissner-Blau legt darin Zeugnis ab: von ihrer Herkunft, ihrem steinigen Weg in ein selbstbestimmtes Leben, von Wirken und Wesen eines persönlichen Engagements – um Veränderungen in der Gesellschaft auf dem Weg der politischen Meinungsbildung zu erreichen. Das Buch wird die Erinnerung in uns wachhalten an eine starke Frau und charismatische Persönlichkeit. 88 Lehr- und Wanderjahre untertitelte Freda Meissner-Blau ihren Lebensrückblick. Sie starb am 22. Dezember 2015 im Alter von 88 Jahren.
Die Besetzung der Hainburger Au 1984 und ihre Präsidentschaftskandidatur 1986 machten sie zur Galionsfigur. Sie ist eine der Pionierinnen der österreichischen Umweltbewegung. Im Rückblick auf fast neun Jahrzehnte ihres Lebens erzählt Freda Meissner-Blau über wichtige Puzzleteile ihres Lebens, von wesentlichen Um- und von Aufbrüchen. Sie verbrachte ihre Kindheit zunächst in Nordböhmen, erlebte in Linz und Wien die katholisch geprägte Diktatur und den Nationalsozialismus. Die Flucht in den letzten Kriegstagen führte sie nach Deutschland, Italien und England, später lebte sie in Afrika und Frankreich. Es ist das Leben selbst und das Erleben der Ausbeutung von Natur und Menschen, die sie zu einem politisch denkenden und handelnden Menschen machten. Ihr unbeugsamer Überlebenswille, auch mit einem zweiten Herzen, liess sie die Sensibilität bewahren, gerade auch in der Politik. Die Geschichte und Geschichten dieser starken Frau sind Hoffnung und Ermutigung: »Ich bin genau so rebellisch, wie ich war, mir liegt immer noch an der Änderung des Unerträglichen.«
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85002-897-4
Verlag Amalthea Verlag
Maße (L/B/H) 221/151/35 mm
Gewicht 544
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37880094
    Zuhause in Fukushima
    von Judith Brandner
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (2)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    Fr. 39.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Frage bleibt

Die Frage bleibt

von Freda Meissner-Blau

Buch
Fr. 31.40
+
=
Der Haider-Macher

Der Haider-Macher

von Hubertus Czernin

Buch
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 65.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale