orellfuessli.ch

Die Frau Bürgemeisterin (Historischer Roman) - Vollständige Ausgabe

Mittelalter-Roman

Dieses eBook: "Die Frau Bürgemeisterin (Historischer Roman) - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Georg Ebers (1837-1898) war ein deutscher Ägyptologe und Schriftsteller. Mit seinen hist. Romanen und populärwissenschaftlichen Büchern trug er zur grossen Popularität der Ägyptologie im ausgehenden 19. Jahrhundert bei. Beginnend mit Eine ägyptische Königstochter (1864) verfasste Ebers zahlreiche historische Romane, die auf grosses Leserinteresse stiessen. Neben Felix Dahn gilt er als der bedeutendste Vertreter des „Professorenromans". Die Themen der Romane wählte er teilweise aus dem Umfeld seiner wissenschaftlichen Arbeit, also der ägyptischen Geschichte, aber auch aus anderen Epochen (Mittelalter).
Aus dem Buch:
"Die schwer bedrohten Bürger der erretteten Stadt athmeten dankbar auf. Das fleissige, leichtlebige Volk hatte schnell die erduldeten Leiden vergessen, denn der frühe Lenz ist so schön, und niemals will das gerettete Dasein so kostbar erscheinen, als wenn uns die Wonnen des Frühlings umgeben. Eine neue, bessere Zeit schien nicht nur für die Natur, sondern auch für die Menschen begonnen zu haben. Das Kriegsvolk, welches in der belagerten Stadt gelegen und mancherlei Unerfreuliches verübt hatte, war vorgestern mit Sang und Klang verabschiedet worden. Die Axt des Zimmermanns blitzte vor den rothen Mauern, Thürmen und Thoren in der Frühlingsonne und biss schneidig in die Balken, aus denen neue Gerüste und Rahmen zusammengefügt werden sollten; stattliche Rinder weideten friedlich und unbeängstigt rings um die Stadt her, in den verwüsteten Gärtchen ward fleissig umgegraben, gesät und gepflanzt. Auf den Strassen und in den Häusern regten sich tausend Hände, die noch jüngst auf den Wällen und Thürmen Arkebusen und Spiesse geführt hatten, zu nützlicher Arbeit, und alte Leute sassen ruhig vor den Thüren und liessen sich den Rücken von der Sonne des warmen Lenztages bescheinen."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 459, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9788026845331
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (10)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 43938373
    Hedwig Courths-Mahler - Folge 096
    von Hedwig Courths-Mahler
    eBook
    Fr. 2.50
  • 32519721
    Das Blut der Gläubigen
    von Sandra Fortner
    eBook
    Fr. 8.90
  • 43308470
    Millas Gespür für Tango
    von Stina Jensen
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42465127
    Der Raub der Stephanskrone
    von Beate Maly
    (4)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44979659
    Ihre lasterhafte Leidenschaft
    von Grace Callaway
    eBook
    Fr. 5.50
  • 56071761
    Das Herz von Afrika
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (44)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 62095399
    Rock oder Liebe - Thunder
    von Don Both
    eBook
    Fr. 4.90
  • 46485800
    Rock oder Liebe - Unplugged
    von Don Both
    eBook
    Fr. 4.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Frau Bürgemeisterin (Historischer Roman) - Vollständige Ausgabe

Die Frau Bürgemeisterin (Historischer Roman) - Vollständige Ausgabe

von Ebers Georg Ebers

eBook
Fr. 1.50
+
=
Die Kurierreiterin

Die Kurierreiterin

von Rena Monte

eBook
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 8.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen