orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Gauklerin

Die junge Agnes führt ein behütetes Leben bis zu dem Tag, als der Krieg seine Fühler nach ihrer Heimatstadt Ravensburg ausstreckt. Seit fünf Jahren währt das Schlachten schon – dreissig werden es am Ende sein. Bald sind ihre Brüder mit den Soldaten davon, und auch Agnes hält es nicht daheim – sie hat sich in einen fahrenden Sänger verliebt. Der lässt sie in Stuttgart sitzen, schwanger und mittellos. Doch Agnes ist hübsch und gescheit, und so bringt sie es von der Spülmagd bis zur Zofe der württembergischen Prinzessin. Aber der Krieg holt sie immer wieder ein. Als die Mutter im Sterben liegt, macht sich Agnes auf, um ihre verfeindeten Brüder zu suchen ...

«30 Jahre Leben im Krieg – Astrid Fritz' neuer Roman Die Gauklerin ist ihr bester. Fritz gelingt hier die Annäherung an die Lebensumstände jener Zeit, sie schildert diese europäische Katastrophe aus der Sicht der Opfer wie der Täter.» (Badische Zeitung)
Portrait
Astrid Fritz studierte Germanistik und Romanistik in München, Avignon und Freiburg. Als Fachredakteurin arbeitete sie anschliessend in Darmstadt und Freiburg und verbrachte mit ihrer Familie drei Jahre in Santiago de Chile. Unter dem Pseudonym Karin Rössle beweist sie mit dem Roman „Deschperate Housewives“ Herz und Humor. Heute lebt Astrid Fritz in der Nähe von Stuttgart.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644400016
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29379431
    Der Pestengel von Freiburg
    von Astrid Fritz
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422247
    Die Vagabundin
    von Astrid Fritz
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20422509
    Die Hexe von Freiburg
    von Astrid Fritz
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422320
    Das Mädchen und die Herzogin
    von Astrid Fritz
    eBook
    Fr. 9.50
  • 20937600
    Die Bettelprophetin
    von Astrid Fritz
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25750046
    Das Königsmal
    von Katrin Burseg
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33037450
    Die Himmelsbraut
    von Astrid Fritz
    eBook
    Fr. 11.50
  • 23508559
    Das Mädchen mit den Teufelsaugen
    von Ines Thorn
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42722983
    Die Salbenmacherin
    von Silvia Stolzenburg
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44108177
    Der rote Himmel
    von Iny Lorentz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Gauklerin

Die Gauklerin

von Astrid Fritz

eBook
Fr. 9.50
+
=
Die Tochter der Hexe

Die Tochter der Hexe

von Astrid Fritz

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 21.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen