orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die geheimen Stunden der Nacht

Roman

(2)
Ein grosser Generationsroman über die Liebe und das Leben


An einem Montagmorgen erhält Georg von Heuken von seiner Sekretärin eine schlimme Nachricht: Sein Vater, Richard von Heuken, ist mit einem zweiten Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Es stellt sich heraus, dass er seinen Geschäften im Verlag nicht mehr nachgehen kann – eine Chance für seinen Sohn, endlich die Leitung sämtlicher, zum Familienbesitz gehörender Verlage zu übernehmen. Mit dem Vater verliert in Ortheils Roman die Generation ihre Macht, die nach dem Krieg unbekümmert ihren Erfolg gesucht hat und ihren Söhnen nur widerstrebend Platz machte. Vor diesem Hintergrund hat Hanns-Josef Ortheil einen grossen Familien- und Generationenroman geschrieben, in dessen Mittelpunkt keineswegs bloss der Kampf um ein Erbe steht – sondern auch der um eine geheimnisvolle Frau.



Rezension
"Hanns-Josef Ortheil bietet [...] kultivierte Stunden des Wohlbehagens - einen erstklassigen Unterhaltungsroman mit literarischem Anspruch." Neue Zürcher Zeitung
Portrait
Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, so mit dem "Brandenburger Literaturpreis", dem "Thomas-Mann-Preis", dem "Georg-K.-Glaser Preis", dem "Koblenzer Literaturpreis", dem "Nicolas Born-Preis", dem "Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis" und 2016 mit dem "Hannelore-Greve-Literaturpreis". Die Romane von Hanns-Josef Ortheil wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 381
Erscheinungsdatum 06.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73639-3
Verlag btb
Maße (L/B/H) 188/90/30 mm
Gewicht 315
Verkaufsrang 19.066
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16334201
    Das Verlangen nach Liebe
    von Hanns-Josef Ortheil
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 1536815
    Faustinas Küsse
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch
    Fr. 16.90
  • 15155539
    Hecke
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch
    Fr. 13.90
  • 1538408
    Die Nacht des Don Juan
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018409
    Das Herzenhören
    von Jan-Philipp Sendker
    (20)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17450199
    Schwerenöter
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch
    Fr. 18.90
  • 42613898
    Land oder Liebe
    von Britta Orlowski
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 43756234
    Der Stift und das Papier
    von Hanns-Josef Ortheil
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33790383
    Die Erfindung des Lebens
    von Hanns-Josef Ortheil
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 6124601
    Die große Liebe
    von Hanns-Josef Ortheil
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2009

Dieses Buch musste ich zu meiner Abschlussprüfung lesen. Und ich habe es geliebt. Es ist ein ruhiges Buch! Das Leben des 52jährigen George ändert sich innerhalb von nur wenigen Tagen. Es wird so eindringlich erzählt, dass man richtig eintauchen kann in sein Leben. Dazu wohnt er noch in Köln,... Dieses Buch musste ich zu meiner Abschlussprüfung lesen. Und ich habe es geliebt. Es ist ein ruhiges Buch! Das Leben des 52jährigen George ändert sich innerhalb von nur wenigen Tagen. Es wird so eindringlich erzählt, dass man richtig eintauchen kann in sein Leben. Dazu wohnt er noch in Köln, worin die Beschreibungen der vielschichtigen Stadt Lust auf einen Besuch machen. Rundherum ist das Buch ein Einblick in ein Leben eines älsteren Herren, der seine Familie und besonders seinen Vater geglaubt hatte, gekannt zu haben. Dann aber feststellt, dass er ein Fremder in der eigenen Familie ist. Tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die geheimen Stunden der Nacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 26.02.2012

Es ist wirklich erstaunlich. Obwohl dieser Roman so gut wie keine echte Handlung hat, entwickelte er sich für mich zum Pageturner. Ortheils empathischer Schreibstil bewirkt, dass jeder Gedankengang und jede noch so banale Alltagshandlung zur spannenden Sensation wird. Der Roman ist dramatische Familiengeschichte, sensible Selbstfindungs- und Charakterstudie, zarte Liebesgeschichte,... Es ist wirklich erstaunlich. Obwohl dieser Roman so gut wie keine echte Handlung hat, entwickelte er sich für mich zum Pageturner. Ortheils empathischer Schreibstil bewirkt, dass jeder Gedankengang und jede noch so banale Alltagshandlung zur spannenden Sensation wird. Der Roman ist dramatische Familiengeschichte, sensible Selbstfindungs- und Charakterstudie, zarte Liebesgeschichte, gibt tiefe Einblicke in das heutige Verlagswesen und ist nicht zuletzt eine Hommage an die Domstadt Köln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein literarischer Hochgenuß
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2005
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Die Geschichte erinnert ein wenig an eine Seifenoper: Der Konzernchef liegt nach dem zweiten Herzinfarkt im Krankenhaus. Welches der drei Kinder wird seine Nachfolge antreten? Doch was der Autor mit seiner Sprache daraus gemacht hat ist einfach meisterhaft. Das Buch kommt auf leisen Schritten daher und zieht einen dann... Die Geschichte erinnert ein wenig an eine Seifenoper: Der Konzernchef liegt nach dem zweiten Herzinfarkt im Krankenhaus. Welches der drei Kinder wird seine Nachfolge antreten? Doch was der Autor mit seiner Sprache daraus gemacht hat ist einfach meisterhaft. Das Buch kommt auf leisen Schritten daher und zieht einen dann so in seinen Bann, dass man es nicht mehr aus der Hand legen kann. Neben einem teilweise ironischen Einblick in die Verlagsbranche hat es auch eine wunderschöne Liebesgeschichte zum Thema. Und es handelt von der Auseinandersetzung des ältesten Sohnes Georg mit seiner Kindheit. Alles sehr gekonnt und einfühlsam geschrieben. Ich kann es nur wärmstes empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die geheimen Stunden der Nacht

Die geheimen Stunden der Nacht

von Hanns-Josef Ortheil

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Gehen, ging, gegangen

Gehen, ging, gegangen

von Jenny Erpenbeck

(7)
Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale