orellfuessli.ch

Die Geschichte der arabischen Völker

Weitererzählt bis zum Arabischen Frühling von Malise Ruthven

DAS GRANDIOSE MEISTERWERK, DER KLASSIKER ZUR GESCHICHTE DER ARABISCHEN WELT, von den Anfängen des Islam bis heute.

Jetzt in einer repräsentativen Neuausgabe mit einem aktuellen Nachwort, das die Geschichte bis zum Arabischen Frühling weitererzählt.

Der grosse Orientalist Albert Hourani, ein Wanderer zwischen den Welten, präsentiert in seinem elegant erzählten Klassiker die gesamte Geschichte und Kultur der arabischen Völker seit dem 7. Jahrhundert. Brillant beschreibt er die rasante Verbreitung des Islam und erzählt von den Gelehrten, Völkern und Ereignissen, die die arabische Welt prägten. Er schildert Aufstieg und Ende des Osmanischen Reichs, die Folgen der europäischen Expansion und die Konflikte in der Region, bis hin zur Intifada und den Golfkriegen. Wie es danach bis zum Arabischen Frühling weiterging, erzählt der bekannte Publizist und Islamwissenschaftler Malise Ruthven in seinem aktuellen Nachwort.

Fulminante historische Erzählung und kluge Analyse zugleich, ist das Buch ein unentbehrlicher Beitrag zum Verständnis der heutigen arabischen Welt.

Rezension
Es ist das Standardwerk zum Thema […] Der Band besticht durch Houranis eleganten Erzählstil, aus dem seine ganze Gelehrsamkeit spricht.
Portrait

Albert Hourani, 1915 als Sohn libanesischer Eltern in Manchester geboren, studierte in Oxford. Er lehrte zunächst an der Amerikanischen Universität in Beirut und nach dem Zweiten Weltkrieg dann in Oxford am St Anthony's College. Er war Direktor des Middle East Center und nach 1979 Gastprofessor in Chicago und Harvard. Albert Hourani starb 1993.
Malise Ruthven, geboren 1942, ist ein bekannter englischer Publizist und Experte für die arabische Welt. Er schreibt u.a. für die »New York Review of Books« sowie für den »Guardian« und den »Observer«. Auf Deutsch erschien von ihm ›Der Islam‹, auf Englisch zuletzt ›A Historical Atlas of the Islamic World‹ (mit Azim Nanji 2004), das mit dem Middle East Outreach Council Book Award ausgezeichnet wurde.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 704, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104033594
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 18.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44014598
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    eBook
    Fr. 26.90
  • 31253301
    Die Welt Homers
    von Jörg Fündling
    eBook
    Fr. 14.90
  • 28149569
    Warum tötest du, Zaid?
    von Jürgen Todenhöfer
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45187400
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    Fr. 22.00
  • 41617899
    Die letzte Schlacht
    von Stephen Harding
    eBook
    Fr. 28.00
  • 41198632
    Acht Tage, die die Welt veränderten
    eBook
    Fr. 18.90
  • 39265120
    Kafka
    von Reiner Stach
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43951184
    Unterdrückte Informationen über Jesus Christus
    von Frank Fabian
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40759036
    Der wilde Kontinent
    von Keith Lowe
    (1)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 20422712
    Das Jazzbuch
    von Joachim Ernst Berendt
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Geschichte der arabischen Völker

Die Geschichte der arabischen Völker

von Albert Hourani

eBook
Fr. 18.50
+
=
Die Flüsterer: Leben in Stalins Russland

Die Flüsterer: Leben in Stalins Russland

von Orlando Figes

eBook
Fr. 18.50
+
=

für

Fr. 37.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen