orellfuessli.ch

Die Gilde der Schwarzen Magier 01

Roman. Deutscher Phantastik Preis Bester Roman International. Deutsche Erstausgabe

(33)
Ein neues hinreissendes Fantasy-Epos voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft – für Leser jeden Alters!


Sonea lebt auf den Strassen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst ...





Rezension
"Ein Muss für jeden Fan von Fantasy-Romanen. Es lohnt sich, alle drei Bände in einem durchzulesen." Allgemeine Zeitung
Portrait

Trudi Canavan wurde 1969 im australischen Melbourne geboren. Sie arbeitete als Grafikerin und Designerin für verschiedene Verlage und begann nebenbei zu schreiben. 1999 gewann sie den Aurealis Award für die beste Fantasy-Kurzgeschichte. Ihr Erstlingswerk, der Auftakt zur Trilogie Die Gilde der Schwarzen Magier, erschien 2001 in Australien und wurde weltweit ein riesiger Erfolg. Seither stürmt sie mit jedem neuen Roman die internationalen Bestsellerlisten. Allein in Deutschland wurden bislang über 2,5 Millionen Bücher von Trudi Canavan verkauft.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 542
Erscheinungsdatum 18.04.2006
Serie Die Gilde der Schwarzen Magier 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-24394-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 186/130/43 mm
Gewicht 457
Originaltitel Black Magician 1: The Magician's Guild
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 8. Auflage
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11400415
    Die Meisterin / Die Gilde der Schwarzen Magier Bd.3
    von Trudi Canavan
    (32)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42447699
    Der Wanderer / Die Magie der tausend Welten Trilogie Bd.2
    von Trudi Canavan
    (5)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 26146455
    Prinz der Dunkelheit / The Broken Empire Bd.1
    von Mark Lawrence
    (7)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 28852503
    Die Drachenkämpferin
    von Licia Troisi
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 4446563
    Das schwarze Auge. Blaues Licht
    von Daniela Knor
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18688635
    Magie / Die Gilde der Schwarzen Magier Bd.0
    von Trudi Canavan
    (8)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40891073
    Die Stadt der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (11)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44153497
    Der feuerlose Drache / Flammenwüste Bd.3
    von Akram El-Bahay
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16326378
    Die Nacht der Magie / Stadt der Finsternis Bd.1
    von Ilona Andrews
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 30212191
    Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2
    von Ben Aaronovitch
    (12)
    Buch
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Magisch fesselnd“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Sonea wächst als Strassenkind in den Armenvierteln von Imardin auf. Mit einmal zeigen sich bei ihr magische Fähigkeiten. Es gibt jedoch eine Grundregel: Es darf keine Magier ausserhalb der Gilde geben. Die Magiergilde versucht sie nun zu finden und Sonea muss sich darüber klar werden, für welchen Zweck sie ihr magisches Können einsetzen Sonea wächst als Strassenkind in den Armenvierteln von Imardin auf. Mit einmal zeigen sich bei ihr magische Fähigkeiten. Es gibt jedoch eine Grundregel: Es darf keine Magier ausserhalb der Gilde geben. Die Magiergilde versucht sie nun zu finden und Sonea muss sich darüber klar werden, für welchen Zweck sie ihr magisches Können einsetzen will.

Tiefgründige Charaktere, eine wunderbare Hauptfigur und eine sich immer weiter steigernde Geschichte.
Für alle Fans von Magischer Fantasy.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21364053
    Die Beschenkte / Die sieben Königreiche Bd.1
    von Kristin Cashore
    (27)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (32)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30571493
    Die Flammen der Dämmerung / Dämonenzyklus Bd. 3
    von Peter V. Brett
    (14)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 15549784
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (67)
    Buch
    Fr. 32.90
  • 35058029
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah Maas
    (19)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 5750828
    Eragon 01. Das Vermächtnis der Drachenreiter
    von Christopher Paolini
    (38)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 28852353
    Die Lieder der Erde / Magier Gair Bd.1
    von Elspeth Cooper
    (3)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 33791076
    Die Drachenflüsterer-Saga
    von Boris Koch
    (2)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 35146188
    Die Klinge von Namara / Klingen Saga Bd.1
    von Kelly McCullough
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39214018
    Shamera - Die Diebin
    von Patricia Briggs
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30571150
    Das Buch Emerald / Die Chroniken vom Anbeginn Bd.1
    von John Stephens
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 31997619
    Die Flammende / Die sieben Königreiche Bd.2
    von Kristin Cashore
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
25
7
0
1
0

Muß man gelesen haben
von Diana Schulz am 20.09.2006

Als Freund solcher Bücher mit Magie und Zauber ist es schon eine Pflicht diese Triologie zu lesen. Es ist fantastisch geschrieben und man wird von den ersten Seite von dem Buch so gefesselt sein, daß man es erst aus den Händen legt, wenn man es gelesen hat und dann auch... Als Freund solcher Bücher mit Magie und Zauber ist es schon eine Pflicht diese Triologie zu lesen. Es ist fantastisch geschrieben und man wird von den ersten Seite von dem Buch so gefesselt sein, daß man es erst aus den Händen legt, wenn man es gelesen hat und dann auch nur, um schnell nach dem 2. Band davon zu greifen und wieder in die Welt der Sonea zu versinken. So spannend und klasse geschrieben... ich kann es nur jedem empfehlen und ich bin davon überzeugt, daß jeder genauso davon begeistert sein wird wie ich...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Unbeschreiblich!
von Viktoria Neumayer am 06.07.2013

Durch Zufall habe ich dieses Buch entdeckt und dem Zufall bin ich jetzt unendlich dankbar.! Ich hoffe auch Sie finden dieses Buch, wenn auch durch Zufall, & vielleicht lesen sie ja gerade meine Rezension! Nun, Soneas Geschichte..... Jährlich finden Säuberungen, um die Armen aus der Stadt zu vertreiben, statt. Dabei... Durch Zufall habe ich dieses Buch entdeckt und dem Zufall bin ich jetzt unendlich dankbar.! Ich hoffe auch Sie finden dieses Buch, wenn auch durch Zufall, & vielleicht lesen sie ja gerade meine Rezension! Nun, Soneas Geschichte..... Jährlich finden Säuberungen, um die Armen aus der Stadt zu vertreiben, statt. Dabei tritt Sonea in Erscheinung, als sie sich, wie jeder, wehrt & mit einem Stein auf einen Magier der Gilde ziehlt..... Dies ist der Anfang durch das sich plötzlich alles im Leben von Sonea ändert! Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich für diese Buch entscheiden & Sonea auf ihrem Weg begleiten. Nicht viele Bücher lassen die Seele so mitfühlen & nicht oft packen einem die Worte so, das man sich gefangen fühlt. Diese Bücher haben mich mitgerissen, mich auf die Reise in das schöne Kyralia mitgenommen, dass ich es nach dem Abschluss der drei Bände "Die Gilde der Schwarzen Magier" jetzt schon vermisse! Gefangen, zwischen immer wiederkommenden Heulattacken bis hin zur kompletten Fassungslosigkeit und dem "Das Buch werf ich gleich weg"- Situation, da mich die Geschichte gefesselt hat & ich wissen wollte, wissen MUSSTE, wie es weitergeht. Selten, habe ich bei einem Buch so mitgefiebert & es gelebt. Trudi Canavan hat mich mit ihren Worten gepackt & ich liebe ihren Schreibstil! Die Geschichte wird immer wieder von anderen Personen geschildert, was die Geschichte lebendig & spannend macht! Die Seiten flogen nur so dahin & so habe ich alle Bände der Schwarzen Gilde-Trilogie in drei Tagen ausgelesen! Ich habe vor mir die drei nächsten Bände "Sonea" zu kaufen & kann es kaum noch erwarten, wie es weitergeht. Wieder zurück in diese Welt, durch Worte erschaffen, die einem so nahe gehen können & zeigen, welche Welt uns offensteht, erschaffen durch grenzenlose Kreativität. Worte in Geschichten zu fassen & damit Menschen zu beglücken, die liebend gern in diese Geschichte eintauchen würden! Ich bin selbst kein Fan von langen Rezensionen, dennoch hoffe ich, dass Sie dieses Buch wählen & vielleicht sogar meine Bewertung lesen & es kaum noch abwarten können, Soneas Geschichte zu erfahren....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Best book
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 31.03.2011

Dieses Buch ist sehr empfehlenswert. Der einzige Nachteil ist der, dass man am Anfang ca. 100- 150 Seiten lesen muss bis es spannend wird. Als Belohnung dafür kann man danach aber auch noch: -Die Novizin -Die Meisterin -Magie (das ist die Vorgeschichte, Sie ist meiner Meinung nach nicht so gut- für einen... Dieses Buch ist sehr empfehlenswert. Der einzige Nachteil ist der, dass man am Anfang ca. 100- 150 Seiten lesen muss bis es spannend wird. Als Belohnung dafür kann man danach aber auch noch: -Die Novizin -Die Meisterin -Magie (das ist die Vorgeschichte, Sie ist meiner Meinung nach nicht so gut- für einen Fan aber sehr wichtig um Späteres zu verstehen. -Sonea die Hüterin (der 1. Teil einer Vortsetzung) und bald -Sonea die Hüterin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super erster Teil Der Gilde der schwarzen Magier
von Ulrike aus Niederösterreich am 02.02.2009

Dieses Buch von Trudi Canavan hat mir so gut gefallen das es mir schwer fiel es aus der Hand zu legen. Es ist spannend geschrieben und sehr flüssig zu lesen. Sehr gut haben mir Sonea und Cery gefallen die nach einem kleinen Mißgeschick von Sonea auf der Flucht vor... Dieses Buch von Trudi Canavan hat mir so gut gefallen das es mir schwer fiel es aus der Hand zu legen. Es ist spannend geschrieben und sehr flüssig zu lesen. Sehr gut haben mir Sonea und Cery gefallen die nach einem kleinen Mißgeschick von Sonea auf der Flucht vor den Magiern der Gilde sind. Denn bei der alljährlichen Säuberung hat Sonea ungeahnte magische Kräfte ausgelöst von denen sie nicht wußte das sie, sie besitzt. Cery und die alten Freunde helfen ihr bei der Flucht die sehr spannend ist. Die Magier sind sehr gut beschrieben wobei mir Fergun am wengisten symphatisch ist, meiner Meinung nach sind Rothen und Dannyl die besten Magier der Gilde. Freue mich schon auf den 2. Teil Die Novizin den ich will unbedingt wissen wie es mit Sonea, Rothen, Dannyl und Cery weitergeht. Von mir eine absolute Kaufempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Lengerich am 24.03.2007

Wenn man erstmal zu lesen begonnen hat, kann nicht mehr aufhören. Die Triologie ist spannend, witzig und überrascht einen immer wieder. Suchtfaktor garantiert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr empfehlenswert
von Erich Müller aus Gudensberg am 28.08.2006

Zuerst sagte mir das Buch nicht sehr viel, dann aber beim Lesen der ersten Kapitel, war schnell klar, das es interressant und spannend wird. Man muß sich regelrecht von dem Buch loss reissen um nicht die ganze Nacht durch zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Rebellin
von Annikas Bücherwelten am 23.09.2013

Trudi Canavan gehört zu meinen Lieblingsautoren und obwohl ich so was eigentlich nicht mache, habe ich alle ihre Bücher immer und immer wieder lesen. Deshalb habe ich „Die Gilde der schwarzen Magier“ auch auf deutsch und englisch gelesen. Ihr Schreibstil ist einfach toll, sie schreibt zwar nicht aus der... Trudi Canavan gehört zu meinen Lieblingsautoren und obwohl ich so was eigentlich nicht mache, habe ich alle ihre Bücher immer und immer wieder lesen. Deshalb habe ich „Die Gilde der schwarzen Magier“ auch auf deutsch und englisch gelesen. Ihr Schreibstil ist einfach toll, sie schreibt zwar nicht aus der Ich-Perspektive, aber man konnte sich trotzdem gut in die Charaktere hineinversetzen. Vor allem die Sichtwechsel machen das Buch abwechslungsreich, so sind manche Kapitel aus Soneas Sicht geschrieben, andere aber aus der Sicht der Magier, die Sonea suchen. Das macht beide Seiten sympathisch und es ist fast unmöglich, sich für eine Seite zu entscheiden, soll Sonea nun die Flucht vor den Magiern gelingen oder sollen die Magier Sonea finden? Auch wenn die erste Hälfte des Buches, also Soneas Flucht, etwas hinzieht, bekommen wir in der zweiten Hälfte eine Einführung in die Magie, die sehr gut durchdacht und interessant ist. Generell ist die Zeit die wir mit Sonea in der Gilde verbringen sehr spannend. Als ich das Buch das erste mal gelesen habe, fiel es mir nicht auf, aber es gibt hier schon ein paar Stellen, die Hinweise auf das dritte Buch geben, und als ich die Reihe dann noch mal gelesen habe, war es so eindeutig. Aber das sind keinesfalls Spoiler, man denkt es sind bloß unwichtige Nebensachen, die erst im dritten Buch wirklich wichtig werden. Die Charaktere waren auch absolut genial. Sonea mag ich, man kann ihre Handlungen und Gefühle sehr gut nachvollziehen, also ein echt glaubwürdiger Charakter, trotzdem fehlt mir bei ihr das gewisse Etwas. Ich kann auch gar nicht so genau sagen woran es jetzt liegt, aber ihr fehlte das, was Protagonisten zu Protagonisten macht. Ich habe die ganze Zeit so ein bisschen durch sie hindurch geschaut. Ihren besten Freund Cery mochte ich eigentlich auch erst im zweiten Band richtig, weil er bis dahin eine große Charakterentwicklung durchmacht(aber dazu mehr in der Rezension des zweiten Buches). Wen ich wirklich mag ist Dannyl. Er hat so viel Humor und ist total sympathisch, genauso wie Rothen, der immer versucht, Sonea zu helfen und der einem ab und zu richtig leid tun kann. Von Akkarin sieht man in diesem Teil nicht so viel, das ändert sich aber noch in den folgenden Bänden. Auch dass es in dem Buch nicht um Liebe geht, fand ich super. Das Cover gefällt mir auch, es passt zum Buch. Ich werde mir das Buch wohl in nächster Zeit wieder zur Hand nehmen, was ist mit euch? Weitere Rezensionen auf meinem Blog bucherwelten.webnode.com

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Fazinierend!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2013

Einmal im Jahr gibt es in Imardien eine große Säuberung, in der arme Menschen, von den Magiern, aus der Stadt vertrieben und auf die Straßen oder in die Armutsviertel gejagt werden. Eines Tages gelingt es jedoch Sonea einen der Schutzschilder der Magier zu durchbrechen und einen Magier zu verletzten.... Einmal im Jahr gibt es in Imardien eine große Säuberung, in der arme Menschen, von den Magiern, aus der Stadt vertrieben und auf die Straßen oder in die Armutsviertel gejagt werden. Eines Tages gelingt es jedoch Sonea einen der Schutzschilder der Magier zu durchbrechen und einen Magier zu verletzten. Erst da wird man sich darüber bewusst das auch arme Menschen die veranlagung zum Magier in sich tragen können. Doch was nun? Was macht man mit der jungen Rebellin, die eigentlich nur Wut über die Magier verspürt? Wie soll sie ausgebildet werden, obwohl sie so anders ist als alle anderen Schüler? Und wie reagieren die Menschen aus der Magiergilde und den Armutsvierteln darauf* Die Geschichte ist absolut fazinierend und beschreibt eine absolut sympatische Protagonistin auf ihrem Weg und wie sie für sich und die Menschen, die sie liebt kämpft, und alles riskiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fesselnd von Anfang bis Ende
von Ina Zilch aus Darmstadt am 29.02.2012

Sonea lebt in den Hüttenvierteln Imardins. Bei der sogenannten "Säuberung" stellt sie fest, dass sie magische Fähigkeiten besitzt. Von diesem Moment an ist sie auf der Flucht vor der Gilde der Magier. Super geschrieben und in einem Rutsch gelesen. Mich hat es von Anfang an gefesselt und nicht mehr losgelassen.... Sonea lebt in den Hüttenvierteln Imardins. Bei der sogenannten "Säuberung" stellt sie fest, dass sie magische Fähigkeiten besitzt. Von diesem Moment an ist sie auf der Flucht vor der Gilde der Magier. Super geschrieben und in einem Rutsch gelesen. Mich hat es von Anfang an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Man durchlebt mit Sonea ihre Gefühlswelt und fiebert mit ihr mit! Und Trudi hat eine wundervolle Art es spannend zu halten. Großartiges Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magisch von den ersten Seiten an
von A. Karlovcec aus Heidenheim an der Brenz am 05.01.2012

Die junge Sonea lebt wie viele andere in den Armutsvierteln Imardins und hegt wie jeder aus den „Hüttenvierteln“ einen Zorn auf den Adel und vor allem auf die Magiergilde. Eines Tages muss sie mit Schrecken feststellen, dass sie es auf unerklärliche Weise geschafft hat, den Schutzschild eines Magiers zu... Die junge Sonea lebt wie viele andere in den Armutsvierteln Imardins und hegt wie jeder aus den „Hüttenvierteln“ einen Zorn auf den Adel und vor allem auf die Magiergilde. Eines Tages muss sie mit Schrecken feststellen, dass sie es auf unerklärliche Weise geschafft hat, den Schutzschild eines Magiers zu überwinden. Als die Gilde daraufhin auf sie aufmerksam wird, setzt diese alles daran ihrer habhaft zu werden, was dazu führt, dass Sonea die Flucht ergreift. Damit beginnt eine unerbittliche Jagd durch die Unterwelt Imardins. Denn für die Magier steht fest: Sonea besitzt magische Fähigkeiten, die sie kontrollieren können muss, sonst ist sie eine Gefahr für alle... Mit „Die Rebellin“ eröffnet Trudi Canavan das Epos der „Gilde der schwarzen Magier“, einer Reihe, die ich so schnell nicht mehr weggelegt habe und definitiv zu meinen Favoriten zähle. Kaufen, lesen, lieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trudi Canavan, "Die Gilde der schwarzen Magier"
von Juliane Smolka aus Berlin am 14.09.2011

Über die Bücher von Trudi Canavan habe ich bereits lange nur Gutes gehört und war nun so neugierig, mich endlich mal an den ersten Band ihrer Trilogie „Die Gilder der schwarzen Magier“ zu wagen. Und ich wurde nicht enttäuscht! Von der ersten bis zur letzten Seite aller drei Teile... Über die Bücher von Trudi Canavan habe ich bereits lange nur Gutes gehört und war nun so neugierig, mich endlich mal an den ersten Band ihrer Trilogie „Die Gilder der schwarzen Magier“ zu wagen. Und ich wurde nicht enttäuscht! Von der ersten bis zur letzten Seite aller drei Teile zog sich mein Interesse hin und ich empfehle die Trilogie äußerst gerne an Freunde und Bekannte weiter. Als Sonea, eine junge Frau, bei der alljährlichen „Säuberung“ aus Wut einen Stein nach einem Magier wirft, hätte sie nie daran gedacht, das magische Schild tatsächlich durchbrechen zu können. Doch als der Stein sein Ziel erreichte, war eines klar: Sonea war genauso wie die Menschen, die sie am meisten hasste: Eine Magierin! Eine gefährliche Jagd auf das rebellische Mädchen beginnt – denn außerhalb der Magiergilde sind keine unausgebildeten Magier geduldet… Ein wirklich absolut spannender und fesselnder Auftakt der magischen Trilogie um Sonea und die geheimnisvolle Magiergilde. Der Konflikt zwischen arm und reich, sowie gerecht und ungerecht ist allgegenwärtig und verleiht der Geschichte genügend Freiraum, um eigene Gedanken und Schlüsse zu fassen. Mein Fazit: Canavan muss man gelesen haben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervoll!
von Nicole aus *stadt am Rhein am 06.09.2011

Ich muss zugeben, Anfangs war ich ein wenig skeptisch, obwohl ich Fantasy-Bücher sehr gerne lese, aber dieses – ich liebe es!!! Ich habe es regelrecht verschlungen und, kaum zu Ende gelesen, hab ich schon Band 2 und 3 bestellt. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ich mich auch Trudi Canavans... Ich muss zugeben, Anfangs war ich ein wenig skeptisch, obwohl ich Fantasy-Bücher sehr gerne lese, aber dieses – ich liebe es!!! Ich habe es regelrecht verschlungen und, kaum zu Ende gelesen, hab ich schon Band 2 und 3 bestellt. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ich mich auch Trudi Canavans beiden anderen Trilogien zuwenden werde :D Ihr Schreibstil ist einfach, emotional und sehr schön – wie der spürbare Aufbau der Beziehungen zwischen den Hauptpersonen. Nun bin auch ich Bürgerin von Kyralia :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Imposant!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2011

Mit diesem Debütroman schreibt sich Trudi Canavan in mein Fantasyherz! Die Geschichte um Sonea, das Mädchen von der Straße, ist so faszinierend und macht Lust auf mehr mehr mehr! Unbedingt mit diesem Teil anfangen, sich einlassen in die Welt Imardins und genießen! Man wird garantiert nicht enttäuscht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sonea
von Sternchen323 aus Aschaffenburg am 14.06.2011

Normalerweise lese ich keine "Jugendromane", die von mystischen Elementen wie der Zauberei handeln. Jedoch wurde mir diese Reihe von einem guten Freund empfohlen und ich versuchte mein Glück. Ich wurde nich enttäuscht!! Das 1.Buch Die Rebellin ist etwas langatmig. Die Handlung ist weit gestreckt und sehr detailiert, was ich nicht... Normalerweise lese ich keine "Jugendromane", die von mystischen Elementen wie der Zauberei handeln. Jedoch wurde mir diese Reihe von einem guten Freund empfohlen und ich versuchte mein Glück. Ich wurde nich enttäuscht!! Das 1.Buch Die Rebellin ist etwas langatmig. Die Handlung ist weit gestreckt und sehr detailiert, was ich nicht sehr spannend fand. Jedoch werden viele Punkte angesprochen, die in der weiteren Handlung von Bedeutung sind. Das 2. Buch hat mich jedoch dann vollends überzeugt. Spannend vom Anfang bis zum Schluss. Zum 3. Buch kann ich nur sagen - einfach der Hammer!! Noch spannender als das 2. Buch und sehr dramatisch. Ich kann diese Reihe deshalb ruhen Gewissens wirklich jedem empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2011

Sonea lebt schon seit ihrer Kindheit auf den Straßen Imardins. Jeden Winter wird sie Zeugin davon, wie die Magier der Gilde die armen Bewohner aus der Stadt vertreiben. Zornig darüber wie der reichen Einwohner der Stadt mit den Armen und Schwachen umgehen, schließt sich Sonea einer Gruppe von Jugendlichen... Sonea lebt schon seit ihrer Kindheit auf den Straßen Imardins. Jeden Winter wird sie Zeugin davon, wie die Magier der Gilde die armen Bewohner aus der Stadt vertreiben. Zornig darüber wie der reichen Einwohner der Stadt mit den Armen und Schwachen umgehen, schließt sich Sonea einer Gruppe von Jugendlichen an, die gegen die Vertreibung protestieren. Dabei kommt es zu einem unerwarteten Zwischenfall. Als Sonea einen Stein nach einem der Magier wirft, durchbricht dieser die Barriere, die ihn eigentlich schützen sollte. Schnell wird klar, dass Sonea über Magie verfügt. Aus Angst vor den Magiern flieht das Hüttenmädchen in den Untergrund, wo sie sich bei den Dieben versteckt. Doch mit der Zeit scheint Sonea immer mehr die Kontrolle über ihre neuen Kräfte zu verlieren... Eine spannende Geschichte von der man einfach nicht genug bekommen kann. Dieses Buch ist für alle, die weider einmal in eine andere Welt eintauchen wollen. Frau Canavan weiß wie sie ihre Leser begeistern kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.01.2011

Einfach genial...schöne Story...besser als Harry Potter ^^...man kann nich genug bekommen...kann ich nur jedem emfehlen wer Magie und Spannung liebt!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tolles Buch
von Mone80 am 24.08.2010

Sehr schöne Geschichte, fesselnd geschrieben, einfach klasse dieses Buch. Ich freue mich schon auf die anderen Bücher und ich hoffe sehr, daß sie an das erste Buch heranreichen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine große Fantasy Chronik beginnt
von Philipp Rohn aus Pforzheim am 08.08.2010

Manchmal muss man sich ja ein bisschen dazu durchringen eine größere Chronik anzufangen, denn meistens haben es diese Werke an sich - wenn sie gut sind - einen zu fesseln und von allem abzuhalten was man eigentlich noch tun wollte. So war das auch bei Trudi Canavan's "Die Gilde... Manchmal muss man sich ja ein bisschen dazu durchringen eine größere Chronik anzufangen, denn meistens haben es diese Werke an sich - wenn sie gut sind - einen zu fesseln und von allem abzuhalten was man eigentlich noch tun wollte. So war das auch bei Trudi Canavan's "Die Gilde der Schwarzen Magier". Und was soll ich sagen, es kam wie es kommen musste. Teil 1 eröffnet mit einer liebevoll gestalteten Welt, tollen Charakteren, einer detaillierten Hintergrundgeschichte und authentischen Handlungen. Zwei Tage hintereinander fand ich mich um halb 3 Uhr in der Nacht immernoch lesend, weil es absolut unmöglich war, das Buch aus den Händen zu legen. Ganz, ganz großer Kauftipp!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Stadt namens Imardin
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2010

Sonea, ein Mädchen aus dem einfachen Volk, hatte nie vor Magie anzuwenden oder gar Magierin zu werden. Doch ihr Steinwurf auf einen der Magiere am Tage der Säuberung verändert alles. Trudi Canavan nimmt uns in ihrem ersten Band der Triologie"Die Gilde der schwarzen Magiere" mit in die Stadt Imardin.... Sonea, ein Mädchen aus dem einfachen Volk, hatte nie vor Magie anzuwenden oder gar Magierin zu werden. Doch ihr Steinwurf auf einen der Magiere am Tage der Säuberung verändert alles. Trudi Canavan nimmt uns in ihrem ersten Band der Triologie"Die Gilde der schwarzen Magiere" mit in die Stadt Imardin. Sie stellt uns die Magiergilde vor, die Stadt und auch die Unterwelt. Und mittendrin sind ihre Charaktere faszinierend, ausgefeilt und unvergesslich. Zuweilen hat man sogar das Gefühl man könne die Strassen , Gassen und Häuser von Imardin vor sich sehen und man beginnt sich darin zurechtzufinden. Wer eine gute Geschichte mag, wird Sonea und die Gilde der schwarzen Magiere lieben und er wird die Stadt Imardin niemals wieder vergessen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Gilde der Schwarzen Magier 01.
von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2009

Trudi Canavan schreibt keine Fantasy in der es von einem Kampf zum Nächsten geht. Es ist eher ruhig und sachlich, aber genau das gibt dieser Fantasytrilogie seinen Charme. Geeignet für jedes Lesealter, ob Mann oder Frau wird jeder Leser schnell gefesselt und merkt nicht wie die Zeit beim Lesen... Trudi Canavan schreibt keine Fantasy in der es von einem Kampf zum Nächsten geht. Es ist eher ruhig und sachlich, aber genau das gibt dieser Fantasytrilogie seinen Charme. Geeignet für jedes Lesealter, ob Mann oder Frau wird jeder Leser schnell gefesselt und merkt nicht wie die Zeit beim Lesen verfliegt. Es geht um ein junges Mädchen, was in den Armenvierteln der Stadt Imardin aufwächst. Als es zur jährlichen Säuberung kommt, in der alle armen Leute aus der Stadt vertrieben werden, befindet sich Sonea mit ihren Freunden auf dem Marktplatz und macht ihrem Unmut Luft. Plötzlich erwachen bei ihr magische Kräfte, mit denen sie einen Magier verletzt. Völlig überrascht und verängstigt flieht Sonea und versucht sich zu verstecken. Die halbe Stadt ist nun auf der Jagd nach diesem jungen Mädchen. Die Einen wollen sie töten die Anderen sind dafür sie zur Magierin auszubilden. Denn ein Mensch der seine magischen Fähigkeiten nicht beherrscht kann ausversehen die ganze Stadt zerstören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Gilde der Schwarzen Magier 01

Die Gilde der Schwarzen Magier 01

von Trudi Canavan

(33)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die Novizin / Die Gilde der Schwarzen Magier Bd.2

Die Novizin / Die Gilde der Schwarzen Magier Bd.2

von Trudi Canavan

(19)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Gilde der Schwarzen Magier

  • Band 1

    11385168
    Die Gilde der Schwarzen Magier 01
    von Trudi Canavan
    (33)
    Buch
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    17414176
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin
    von Trudi Canavan
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 3

    15155400
    Canavan, T: Gilde d. schw. Magier 3/6 CDs
    von Trudi Canavan
    Hörbuch
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale