orellfuessli.ch

Die granulare Gesellschaft

Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen
Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die Ungleichheit. Die Intelligenz-Revolution mit der massenhaften Verbreitung intelligenter Maschinen führt zu einer Umverteilung von Wissen und Chancen – und ebenfalls zu stärkerer Ungleichheit. Müssen wir Menschen uns in Abgrenzung neu definieren als unberechenbare, spielerische und – im positiven Sinne – störende Wesen? Durch die Kontroll-Revolution werden wir nicht mehr ausgebeutet, sondern ausgedeutet und gefährden damit unsere Ideale wie Gerechtigkeit und Demokratie.
In der granularen Gesellschaft versagen unsere Institutionen und wankt unser Selbstbildnis. Wir werden uns und unsere Welt neu erfinden müssen.
Rezension
"Der Denkanstoss sitzt: kühl, kritisch, analytisch, fernab feuilletonistischer Jammerkultur. Ein Must-read in diesem Jahr.", changeX, Winfried Kretschmer, 16.12.2014
Portrait
Christoph Kucklick, Jahrgang 1963, ist promovierter Soziologe und Journalist. Der Chefredakteur der GEO schrieb vorher unter anderem für Die Zeit, Brand eins und Capital. Seine Dissertation Das unmoralische Geschlecht ist bei Suhrkamp erschienen. Kucklick lebt in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783843709606
Verlag Ullstein eBooks
eBook (ePUB)
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36856499
    Digitale Aufklärung
    von Ossi Urchs
    eBook
    Fr. 6.00
  • 39387659
    Stirbt der Kapitalismus?
    von Immanuel Wallerstein
    eBook
    Fr. 23.90
  • 41136338
    Race against the machine
    von Erik Brynjolfsson
    eBook
    Fr. 7.50
  • 23957404
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (4)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 29689507
    11.9. zehn Jahre danach.
    von Mathias Bröckers
    eBook
    Fr. 15.50
  • 31204368
    FBI
    von Tim Weiner
    (1)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 33120510
    Wie die Hells Angels Deutschlands Unterwelt eroberten
    von Stefan Schubert
    eBook
    Fr. 19.90
  • 43616311
    Ohne Gnade
    von Bryan Stevenson
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44402111
    Postkapitalismus
    von Paul Mason
    eBook
    Fr. 29.00
  • 38696447
    Die Diktatur der Dummen
    von Brigitte Witzer
    eBook
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die granulare Gesellschaft

Die granulare Gesellschaft

von Christoph Kucklick

eBook
Fr. 10.00
+
=
Moral und Politik

Moral und Politik

von Michael J. Sandel

eBook
Fr. 24.50
+
=

für

Fr. 34.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen