orellfuessli.ch

Die Hälfte der Sonne

Roman

Adichies preisgekrönter Afrika-Roman - schon jetzt ein Weltklassiker
Eine Geschichte über Liebe und Verrat, Rassismus und Loyalität und das Leben im zerstörerischen Alltag des Krieges.

Im Nigeria der Sechzigerjahre kommt der Dorfjunge Ugwu als Houseboy zu Odenigbo, einem linksintellektuellen Professor, bei dem er lesen und schreiben lernt. Als Odenigbos neue Liebe Olanna ihr privilegiertes Leben in Lagos verlässt, um mit ihm zu leben, wachsen die drei schnell zu einer kleinen Familie zusammen.

Richard, ein englischer Journalist, der in Nigeria Inspiration für sein erstes Buchprojekt sucht, verliebt sich in Olannas ungleiche Schwester Kainene, die die Geschäfte der reichen, aber auch korrupten Familie leitet. Sie alle durchleben durch ihre je eigenen Kämpfe und Erfolge, doch teilen gemeinsam die grosse Hoffnung auf ein unabhängiges Biafra, das 1967 im Osten Nigerias, wo die Mehrheit der Igbo-Bevölkerung lebt, ausgerufen wird.

Nur drei Jahre später versinkt das Land in einem blutigen Bürgerkrieg, der Olanna, Kainene und ihre Liebsten brutal aus ihren Leben reisst und alles Dagewesene ausradiert.

»Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe

Portrait

Chimamanda Ngozi Adichie ist eine der grossen jungen Stimmen der Weltliteratur. Ihr Roman ›Blauer Hibiskus‹ war für den Booker-Preis nominiert, ›Die Hälfte der Sonne‹ erhielt den Orange Prize for Fiction 2007. Insgesamt wurde ihr Werk in 37 Sprachen übertragen und sie steht auf der renommierten Liste der »20 besten Schriftsteller unter 40« des »New Yorker«. Für ›Americanah‹, von der »New York Times« zu einem der fünf besten Romane von 2013 gewählt, erhielt sie den Heartland Prize for Fiction und den National Book Critics Circle Award. Adichie wurde 1977 in Nigeria geboren und lebt heute in Lagos und in den USA.

Literaturpreise:

The Chicago Tribune 2013 Heartland Prize for Fiction
National Book Critics Circle Award for Fiction 2013

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104036816
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 11.368
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39157063
    Americanah
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44140334
    Zum Leuchtturm
    von Virginia Woolf
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44247873
    Liebe, Zimt und Zucker
    von Julia Hanel
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (31)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 44251829
    Wir und ich
    von Saskia de Coster
    (1)
    eBook
    Fr. 25.90
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43920848
    Ein Gott, drei Könige und zwei Milliarden Verrückte
    von Sebastian Niedlich
    (2)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 39622441
    Germinal
    von Emile Zola
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (83)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39711221
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (29)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Hälfte der Sonne

Die Hälfte der Sonne

von Chimamanda Ngozi Adichie

eBook
Fr. 12.50
+
=
Blauer Hibiskus

Blauer Hibiskus

von Chimamanda Ngozi Adichie

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen