orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Hebamme

Roman

(2)
Die Macht der Medizin gegen das geheime Wissen der Hebamme
Marburg, 1799: Seit Ärzte die Geburtshilfe zum akademischen Fach erheben, finden Entbindungen im Gebärhaus statt – unter menschenunwürdigen Bedingungen, wie die Hebammenschülerin Gesa bald herausfindet. Deshalb vertrauen sich die Marburgerinnen lieber der geheimnisvollen Elgin an, auch wenn die Obrigkeiten das Wirken der erfahrenen Hebamme als Pfuscherei abtun. Als die selbstbewusste Elgin sich weigert, mit dem Gebärhaus zusammenzuarbeiten, kommt es zu einem folgenschweren Machtkampf …
Ein spannungsgeladener historischer Roman mit kriminalistischen Elementen.
Portrait
Kerstin Cantz wurde 1958 in Potsdam geboren und wuchs im Ruhrgebiet auf. Nach dem Publizistik-Studium arbeitete sie als freie Journalistin, war Redakteurin bei einem privaten Fernsehsender und ist heute Drehbuch- und Romanautorin. Ihr erster Roman "Die Hebamme" wurde auf Anhieb ein grosser Erfolg und eroberte die Bestsellerlisten. Zuletzt erschien ihr Roman "Die Schmetterlingsjägerin" (Diana, 2008). Kerstin Cantz lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.


… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 415
Erscheinungsdatum 05.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-35154-7
Verlag Diana Verlag
Maße (L/B/H) 188/118/32 mm
Gewicht 332
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13851761
    Das Geheimnis der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (32)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30570859
    Wiegenlied
    von Kerstin Cantz
    Buch
    Fr. 13.90
  • 25995717
    Das Geheimnis der Totenmagd
    von Ursula Neeb
    (21)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14574786
    Die Spur der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (20)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45255279
    Das Bernstein-Amulett
    von Peter Prange
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42435867
    Das Herz der Königin
    von Elizabeth Chadwick
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42379053
    Distel und Rose
    von Julia Kröhn
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (30)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42570891
    Rosmarinträume
    von Katrin Tempel
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40990869
    Wie ein fernes Lied
    von Micaela Jary
    (11)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21111431
    Der Fluch der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (20)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 37333017
    Die Hebamme und das Rätsel von York
    von Sam Thomas
    Buch
    Fr. 12.90
  • 3850578
    Die Kastratin
    von Iny Lorentz
    (7)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 41064953
    Die Hebamme und das Geheimnis der Magd
    von Sam Thomas
    eBook
    Fr. 2.50
  • 15109981
    Die Entscheidung der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (18)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42726477
    Die Hebamme und der Gaukler
    von Beate Maly
    eBook
    Fr. 9.00
  • 13851761
    Das Geheimnis der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (32)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40409414
    Die Principessa
    von Peter Prange
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33788001
    Die Hebamme von Sylt
    von Gisa Pauly
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39262410
    Die Philosophin
    von Peter Prange
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38836906
    Die Champagnerkönigin
    von Petra Durst Benning
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15517122
    Die Madonna von Murano
    von Charlotte Thomas
    (9)
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Berührend
von Buchlady am 26.03.2014

Ein Buch über das harte Leben und die Entstehung der medizinischen Wissenschaften über Schwangerschaft, Geburt, Verhütung, Abtreibung und der Beschaffung von Leichen für die Anatomie...Im Mittelpunkt stehen die Hebamme Elgin und die Hebammenschülerin Gesa, die auf dem Weg ihrer Ausbildung auf Pr.Kllian und Dr.Heuser, sowie auf die Haushebamme Trextor... Ein Buch über das harte Leben und die Entstehung der medizinischen Wissenschaften über Schwangerschaft, Geburt, Verhütung, Abtreibung und der Beschaffung von Leichen für die Anatomie...Im Mittelpunkt stehen die Hebamme Elgin und die Hebammenschülerin Gesa, die auf dem Weg ihrer Ausbildung auf Pr.Kllian und Dr.Heuser, sowie auf die Haushebamme Trextor trifft. Im Haus Am Grün, wie das Geburtshaus für mittellose und unverheiratete Schwangere genannt wird, weht ein eisiger Wind. Gesa versucht sich gegen die böse Haushebamme durchzusetzen und hilft einer Frau bei der Entbindung, was schwere Folgen für sie nach sich zieht. Ein berührendes, ergreifendes, trauriges Buch mit einem Ende, das ich so nicht erwartet habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Geschichte, bleibt aber nicht haften.
von Jessica aus Berlin am 06.07.2008

Zu Beginn verwirrt das Buch etwas durch die Erwähnung zu vieler Charaktere, die der Leser im Verlauf der Geschichte besser unterscheiden kann. Die Geschichte die sich um Hebammenschülerin Gesa und die erfahrene Hebamme Elgin dreht, ist an sich recht einfach geschrieben. Das Ende der Geschichte ist auch etwas lasch. Wer... Zu Beginn verwirrt das Buch etwas durch die Erwähnung zu vieler Charaktere, die der Leser im Verlauf der Geschichte besser unterscheiden kann. Die Geschichte die sich um Hebammenschülerin Gesa und die erfahrene Hebamme Elgin dreht, ist an sich recht einfach geschrieben. Das Ende der Geschichte ist auch etwas lasch. Wer Spannung durch "unmögliche" Zufälle a la Sabine Ebert oder Iny Lorentz mag, sollte dieses Buch NICHT lesen. Wer eine schnell zu lesende Geschichte für den Urlaub braucht, kann hier beherzt zugreifen. Ein reines Frauenbuch versteht sich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Für alle Leser von Iny Lorentz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Kerstin Cantz schafft es die Geschichte der Hebammen mit starken Figuren zu verknüpfen und einen packenden Roman zu schreiben. Ein richtiger Schmöker.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine gelungene Mischung aus Krimi und historischem Roman. Erst kürzlich verfilmt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Hebamme

Die Hebamme

von Kerstin Cantz

(2)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Die Hebamme

Die Hebamme

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale