orellfuessli.ch

Die Hebamme von Sylt

Historischer Roman

(7)
Zwei Kinder und ein tödliches Geheimnis
Geesche ist die einzige Hebamme auf Sylt. Als in einer stürmischen Nacht zwei Frauen vor ihrer Tür stehen, die ihre Hilfe brauchen, fällt sie eine Entscheidung, die ihr Leben für immer bestimmt.
Ein dramatisches Epos vor historischem Hintergrund – dem Bau der Inselbahn und dem Einsetzen des Tourismus auf einer der beliebtesten deutschen Inseln.
Portrait
GISA PAULY arbeitet seit 1993, seit sie aus dem Lehrerberuf ausstieg, als freie Schriftstellerin und Drehbuchautorin. Sie hat 18 Bücher veröffentlicht (besonders erfolgreich: die Sylt-Krimis um Mamma Carlotta) und zahlreiche Drehbücher für TV-Serien geschrieben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 495, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783841203038
Verlag Aufbau digital
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42726476
    Die Hebamme von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41987031
    Die stumme Braut des Highlanders
    von Maya Banks
    eBook
    Fr. 7.90
  • 35301641
    Hansetochter
    von Sabine Weiss
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942308
    Die Rache der Duftnäherin
    von Caren Benedikt
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41351057
    Die Morde der Hebamme
    von Tatjana Stöckler
    eBook
    Fr. 6.50
  • 17414154
    Die Hebamme
    von Kerstin Cantz
    eBook
    Fr. 8.90
  • 25444979
    Die Frau des Germanen
    von Gisa Pauly
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39953452
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 30188737
    Töchter der Sünde
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33817900
    Die Sündentochter
    von Sandra Lessmann
    eBook
    Fr. 7.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35301641
    Hansetochter
    von Sabine Weiss
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38883158
    Die Inselbahn
    von Lena Johannson
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39272305
    Das Geheimnis von Stralsund
    von Sabine Weiss
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 17414154
    Die Hebamme
    von Kerstin Cantz
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38557239
    Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39962341
    Die Kerzenzieherin
    von Caren Benedikt
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942250
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33691641
    Ein Garten mit Elbblick
    von Petra Oelker
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35143579
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43282401
    111 Orte auf Sylt, die man gesehen haben muss
    von Sina Beerwald
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25750035
    Wiegenlied
    von Kerstin Cantz
    eBook
    Fr. 8.90
  • 23509070
    Oma ihr klein Häuschen
    von Janne Mommsen
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Die Hebamme von Sylt
von einer Kundin/einem Kunden aus Herrenhof am 26.08.2014

Dieses Buch hat mich sehr gefesselt, Es hat sich leicht lesen lassen, man ist gleich in der Geschichte gefangen. Die Neugier und Spannung darauf wie es aus geht bleibt bis zum Schluß. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Kurzweilig und spannend
von Marlis Hahne aus Hennigsdorf am 07.09.2014

Liest sich sehr gut. Interessante Details zur Geschichte Sylts. Bis zum Schluss spannend. Erst ziemlich am Ende wird die Identität des wahren Täters sichtbar. Schöne bildhafte Beschreibungen der Insel Sylt und deren Natur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fesselnd
von Willi E. aus Hockenheim am 09.08.2013

Sehr detailverliebt und ausführlich geschrieben beginnt der Roman wie eine historische Geschichte und entwickelt sich zu einem Krimi. Man wird von dem Roman gefesselt und sieht die Bilder im Geist genau vor sich. Nur ein Punkt der etwas stört, das Ende ist so zusammengedrängt als hätte die Autorin gemerkt... Sehr detailverliebt und ausführlich geschrieben beginnt der Roman wie eine historische Geschichte und entwickelt sich zu einem Krimi. Man wird von dem Roman gefesselt und sieht die Bilder im Geist genau vor sich. Nur ein Punkt der etwas stört, das Ende ist so zusammengedrängt als hätte die Autorin gemerkt das Ihr die Seiten ausgehen und noch schnell alles auf ein paar Seiten gedrängt. Aber ein sehr guter Roman und sicher nicht der letzte von Gisa Pauly den ich mir hole.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön historisch !!!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2013

Geesche ist Hebamme von Sylt. In einer stürmischen Nacht liegen zwei Frauen in den Wehen. Es werden in der selben Nacht zwei Mädchen geboren. Geesche trifft eine schwere Entscheidung, die ihr nach 16 Jahren zum Verhängnis wird und ihr Leben total verändert. Von Gisa Pauly sehr schön geschrieben und... Geesche ist Hebamme von Sylt. In einer stürmischen Nacht liegen zwei Frauen in den Wehen. Es werden in der selben Nacht zwei Mädchen geboren. Geesche trifft eine schwere Entscheidung, die ihr nach 16 Jahren zum Verhängnis wird und ihr Leben total verändert. Von Gisa Pauly sehr schön geschrieben und man legt das Buch ungerne aus der Hand.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hochinteressant
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneisingen am 02.06.2013

Wenn man sich für frühere Zeiten interessiert ist dieses Buch ein Muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Gut lesbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Geldern am 12.02.2014

Wie alle "Historischen Romane" etwas weitschweifig und detailliert aber lesenswert. Nahe an der Historie mit schönen Landschaftsbeschreibungen und menschlichen Personen mit und ohne Charakter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2013

Dieser historische Roman erzählt die Geschichte von Geesche, der Hebamme auf Sylt. In einer stürmischen Nacht stehen zwei Frauen vor Geesches Tür und bitten sie um Hilfe.Sie willigt ein und trifft eine folgenschwere Entscheidung,die sie ein Leben lang schwer belastet.Wird es Geesche gelingen, alles wieder in klare Verhältnisse zu... Dieser historische Roman erzählt die Geschichte von Geesche, der Hebamme auf Sylt. In einer stürmischen Nacht stehen zwei Frauen vor Geesches Tür und bitten sie um Hilfe.Sie willigt ein und trifft eine folgenschwere Entscheidung,die sie ein Leben lang schwer belastet.Wird es Geesche gelingen, alles wieder in klare Verhältnisse zu bringen? Es bleibt spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Super!
von Alike Hinsenkamp aus Lingen (Ems) am 04.04.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

In einer stürmischen Sommernacht im Jahre 1872 hilft die einzige Hebamme (Geesche) auf Sylt zwei Kindern auf die Welt. Hanna´s und Elisa´s Leben kann nicht unterschiedlicher sein. 16 Jahre später ist alles anders als geplant. Geesches Verlobter hat sich das Leben genommen und die Hebamme muss ein furchtbares Geheimnis bewahren,... In einer stürmischen Sommernacht im Jahre 1872 hilft die einzige Hebamme (Geesche) auf Sylt zwei Kindern auf die Welt. Hanna´s und Elisa´s Leben kann nicht unterschiedlicher sein. 16 Jahre später ist alles anders als geplant. Geesches Verlobter hat sich das Leben genommen und die Hebamme muss ein furchtbares Geheimnis bewahren, das mit der Geburt der beiden Mädchen verbunden ist. Der Bau der Inselbahn bringt den Tourismus nach Sylt und Geesche, als auch Hanna profitieren davon. Die Hebamme beherbergt den Hamburger Arzt Leonard Nissen, der sie heiraten will. Doch auch in Marius Rodenberg, der unehelichen Sohn eines Grafen kehrt beruflich auf die Insel zurück und will sie immer noch. Pünktlich zur Sommerfrische kommt auch der Graf von Zederlitz samt Frau und Tochter Elisa zurück zur Insel. Sehr zur Freude Hannas, die sich als Elisas Mädchen für alles, ein wenig verdient. Das Verhängnis nimmt seinen Lauf, wo nicht nur Hanna´s Bruder Ebbo eine wichtige Rolle spielt. Ein sehr schöner und spannender Roman. Man kann sich in jede Rolle gut reinversetzen. Auch durch viele verschiedene Vorfälle wird der Roman noch interessanter. Zum Weglesen. Einfach klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr gelungen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Porta Westfalica am 22.08.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gelungenes Buch.Man weis aber leider schon sehr schnell,was damals in dieser Nacht schief gelaufen ist.Trotzdem interessant.Es geht um die Hebame den Bau der Sylter Bahn und um Liebe ,Leidenschaft .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich habe mich sofort in Geesche verliebt. Mit der interessanten Geschichte hat Gisa Pauly eine Atmosphäre geschaffen, die bis zur letzten Seite dramatisch ist. Absolut spannend

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Historien-Schmöker und mehr. Sehr spannende, regional angehauchte Story zu Beginn des letzten Jahrhunderts um ein düsteres Familiengeheimnis. Fast schon ein Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine Frau die mutig ihren Weg geht und das mitten im Mikrokosmos einer Insel. Ein Schmöker mit vielen liebevoll gestalteten Elementen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Historische Erzählung mit viel Nordseeflair, interessanten Charakteren und Wissen aus der Gründerzeit auf Sylt, incl. Mord und Liebesgeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Hebamme von Sylt
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Geesche, als Hebamme auf Sylt, wird auf der Insel sehr geschätzt. Sie macht ihre Arbeit gewissenhaft und gut. Eines Nachts kommen gleich zwei Gebärende zu ihr. Geesches ärmliche Freundin Freda und eine Gräfin, die zu Besuch auf Sylt ist. Es werden zwei Mädchen geboren um die es ein Geheimnis... Geesche, als Hebamme auf Sylt, wird auf der Insel sehr geschätzt. Sie macht ihre Arbeit gewissenhaft und gut. Eines Nachts kommen gleich zwei Gebärende zu ihr. Geesches ärmliche Freundin Freda und eine Gräfin, die zu Besuch auf Sylt ist. Es werden zwei Mädchen geboren um die es ein Geheimnis gibt. 16 Jahre später lässt sich dieses nicht mehr leugnen. Ein spannender Roman in dem auch eine Liebesgeschichte nicht fehlt. Super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Die Hebamme von Sylt

Die Hebamme von Sylt

von Gisa Pauly

(7)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Die Brückenbauer

Die Brückenbauer

von Jan Guillou

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen