orellfuessli.ch

Die Heilerin von Worms

Worms 1067. Die Heilerin Garsende wendet sich mit einer dringenden Bitte an Burggraf Bandolf. Eine Patientin ist unvermutet gestorben, und in der Stadt werden böse Gerüchte über die Heilerin verbreitet. Garsende glaubt, dass das Mädchen vergiftet wurde, kann ihren Verdacht jedoch nicht beweisen. Bandolf kommt ihrer Bitte gerne nach und fängt an, Fragen zu stellen, aber dann fordert ein anderes Ereignis seine ganze Aufmerksamkeit: Reginhard von Köln, Propst des Domstifts, wird tot aufgefunden. Garsende beginnt nun selbst mit Nachforschungen und kommt einer gefährlichen Intrige auf die Spur …
Portrait
Susanne Eder wurde in Karlsruhe geboren und arbeitete lange als Angestellte im Steuerbereich, bevor sie sich vor einigen Jahren selbstständig machte. Ihr großes Steckenpferd ist die Geschichte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in Ludwigshafen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955307998
Verlag Edel Elements
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Heilerin von Worms

Die Heilerin von Worms

von Susanne Eder

eBook
Fr. 6.50
+
=
Die Verschwörung der Fürsten

Die Verschwörung der Fürsten

von Susanne Eder

eBook
Fr. 6.50
+
=

für

Fr. 13.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen