orellfuessli.ch

Die hundert Kleider

Wanda, ein kleines polnisches Mädchen, trägt in der Schule jeden Tag dasselbe fadenscheinige blaue Kleid, obwohl sie sagt, dass sie zu Hause in ihrem Schrank hundert wunderschöne Kleider hat.
Die anderen Kinder in ihrer Klasse glauben ihr das natürlich nicht, und als Peggy anfängt, Wanda deswegen tagtäglich zu hänseln, machen alle mit. Auch Peggys beste Freundin Maddie ist mit dabei, aber im Geheimen fragt sie sich, ob sie den Mut aufbringen wird, sich gegen ihre Klasse zu stellen und Wanda zu verteidigen.
Bis Wanda plötzlich eines Tages nicht mehr in die Schule kommt und es sich aufklärt, was es mit den hundert Kleidern auf sich hat, ist es schon fast zu spät. Doch Maddie und Peggy lernen daraus, wie wichtig Verständnis und Mitgefühl im Leben sind …
Eleanor Estes zu Herzen gehende Geschichte, ausgezeichnet mit dem wichtigsten Kinderbuchpreis Amerikas und verpflichtende Schullektüre, berührt seit über 70 Jahren Leser alle Altersstufen mit ihrer zeitlosen Botschaft von Mitgefühl und Verstehen.
Portrait
ELEANOR ESTES (1906-1988)
war eine amerikanische Kinderbuchautorin und gewann mit ihren diversen Kinderbüchern zahleiche Preise und Auszeichnungen in Amerika.
Alle ihre Bücher spiegeln ihr eigenes Leben in einer Kleinstadt in Connecticut wider. Bis zum Jahr 1941 arbeitete sie als Bibliothekarin für Kinderbücher in New York, und erst 1941, als sie an einer schweren Tuberkulose erkrankte, die sie ans Bett fesselte, begann sie ihre berühmten Kinderbücher zu schreiben.
Auch dieses Buch basiert auf ihren eigenen Erlebnissen mit einem ähnlichen kleinen Mädchen wie Wanda, und sie schrieb dieses Buch auch, um sich von ihren Schuldgefühlen zu befreien und um andere zu ermutigen, gegen solche Schikanen zu kämpfen.
LOUIS SLOBODKIN (1903-1975)
Illustrierte mehr als 90 Kinderbücher, von denen er einige auch selbst geschrieben hat.
HELENA ESTES
Die Tochter der Autorin ist auch Bibliothekarin für Kinderbücher und lebt in Connecticut.
ADELHEID SCHEIBMAIER
Die Übersetzerin dieses Werkes wurde 1941 geboren und lebt seit 1963 in Wien. Sie studierte Theaterwissenschaften an der Universität Wien und betreibt seit 1982 mit ihrem Ehemann die Firma Editon Scheibmaier GmbH, Musikverlag und Management.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 98, (Printausgabe)
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 21.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783903067554
Verlag Novum premium Verlag
eBook (PDF)
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 17.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45402520
    Animox. Das Heulen der Wölfe
    von Aimee Carter
    eBook
    Fr. 13.50
  • 45472657
    Pala. Verlorene Welt
    von Marcel van Driel
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44998730
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    eBook
    Fr. 1.90
  • 44192123
    Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs - Das Buch zum Film
    von Bettina Börgerding
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42051154
    Langenscheidt Grund- und Aufbauwortschatz Englisch
    von Redaktion Langenscheidt
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46127373
    Minecraft: Tagebuch eines Kriegers
    von Cube Kid
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45472650
    Die Wilden Küken - Mit Graffitipower!
    von Thomas Schmid
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42238863
    Unter dem Himmel Australiens
    von Corina Bomann
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45472652
    Charles Dickens, Eine Weihnachtsgeschichte
    von Usch Luhn
    eBook
    Fr. 15.50
  • 42883240
    Bibi & Tina - Der Liebesbrief
    von Theo Schwartz
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die hundert Kleider

Die hundert Kleider

von Eleanor Estes

eBook
Fr. 17.00
+
=
Die Feder eines Greifs

Die Feder eines Greifs

von Cornelia Funke

(1)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 33.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen