orellfuessli.ch

Die Implementierung eines Risikomanagement-Systems in einem Krankenhaus

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Katholische Stiftungsfachhochschule München, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Krankenhausmarkt befindet sich derzeit in einem risikoreichen Umfeld. Das Metaziel des Risikomanagements, die Existenzsicherung des Unternehmens, ist gerade für Krankenhäuser als Dienstleistungsunternehmen mit seinen branchenspezifischen Risi-ken aktueller denn je. Nicht nur die Einführung der DRGs mit den damit verbundenen ökonomischen Auswirkungen stellt ein grosses Risikopotential für Kliniken dar. Risiken aus dem Behandlungsprozess des Patienten, patientenorientiert im Sinne der Vermei-dung von Behandlungsfehlern oder haftungsorientiert im Sinne der Verringerung der haftungsrechtlichen Ansprüche von Patienten gegenüber dem Krankenhaus, bieten eine grosse Bandbreite für das Risikomanagement im Krankenhaus.
Die Implementierung des Risikomanagementsystems sollte im Rahmen eines Projektes erfolgen. Ein interdisziplinäres Projektteam übernimmt die Koordination (1). Die Entscheidung für die Implementierung muss von der Unternehmensleitung getroffen werden, die Mitarbeiter als Experten für ihren Bereich müssen sich mit dem Projekt identifizieren (2). Ein Workshop des Top-Managements soll die notwendigen Voraussetzungen für die Implementierung schaffen (3). Der Analyse der Momentansituation des Unternehmens in Bezug auf die Risikolage (4) folgt die Analyse der einzelnen Abteilungen der Klinik (5). Im weiteren Verlauf konzipiert das Projektteam das Risikomanagement (6). Dazu werden Verantwortlichkeiten im Rahmen des Risikomanagement-Prozesses festgelegt, aussagekräftige Frühwarnindikatoren ausgewählt sowie das Risikomanagement-Handbuch erstellt. In einer Pilotphase wird das Risikomanagementsystem in einzelnen Abteilungen erprobt um eventuell Anpassungen vor der Einführung im ganzen Unternehmen vornehmen zu können (7). Die Einführung des Risikomanagement-Prozesses im gesamten Unternehmen ist begleitet von Schulungen, die als Ziel vor allem eine Sensibilisierung der Mitarbeiter mit der Thematik hat (8). Die Implementierung schliesst mit der Evaluation des Projektes ab (9.1), regelmässige Audits sichern eine Weiterentwicklung des Managementsystems (9.2).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 16, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656708810
Verlag GRIN
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44744546
    Die Elemente eines Risikomanagement-Systems
    von Stefan Ertl
    eBook
    Fr. 13.90
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    Fr. 21.50
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    Fr. 20.50
  • 44629536
    Beatmung für Einsteiger
    von Hartmut Lang
    eBook
    Fr. 14.90
  • 42318590
    Stryer Biochemie
    von John L. Tymoczko
    eBook
    Fr. 39.90
  • 44143594
    Mit Power durch die Wechseljahre
    von Ulrike Güdel
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44677754
    Stress die Hauptursache aller Krankheiten
    von Leonard Coldwell
    eBook
    Fr. 9.90
  • 32748404
    4 Blutgruppen - Vier Strategien für ein gesundes Leben
    von Peter J. D'Adamo
    eBook
    Fr. 13.50
  • 31177847
    Late Talker. Späte Sprecher - Wenn zweijährige Kinder noch nicht sprechen. Ein Ratgeber
    von Claudia Schlesiger
    eBook
    Fr. 8.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Implementierung eines Risikomanagement-Systems in einem Krankenhaus

Die Implementierung eines Risikomanagement-Systems in einem Krankenhaus

von Stefan Ertl

eBook
Fr. 13.90
+
=
Es existiert

Es existiert

von Johannes Huber

eBook
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen