orellfuessli.ch

Die Kinder aus Nr. 67

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Die Kinder aus Nr. 67

Wenn Freundschaft soziale Grenzen überwindet

Die Nr. 67, ein altes Mietshaus mitten in Berlin im Jahr 1932: Hier lebt die Clique: Erwin, sein bester Freund Paul, Willi und Heiner. Sie möchten unbedingt einen Fussball haben - Erwin trägt dafür Koffer, aber Willi kauft sich lieber Bonbons als zu sparen. Paul hat Sorgen: sein Vater wird arbeitslos, und die Familie kann die Miete nicht mehr bezahlen. Und dann zieht Mirjam mit ihrem Hund Piddel ein …

Das Hörspiel umfasst die ersten zwei Bände des Klassikers ("Erwin und Paul" und "Das Mädchen aus dem Vorderhaus") und wurde mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik und der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet. Schauspielgrössen wie Dieter Mann, Carmen-Maja Antoni, Sebastian Hülk, Petra Kelling, Otto Mellies, Michael Schweighöfer, Martin Seifert und viele andere lassen die Figuren mit viel Berliner Lokalkolorit lebendig werden.

Portrait
Lisa Tetzner 1894-1963, war Märchenerzählerin, Kinderfunkleiterin und Autorin von sozial engagierten Romanen, die Jugendliche bis heute fesseln. 1935 erschienen die Bücher "Erwin und Paul" und "Das Mädchen aus dem Vorderhaus": Sie eröffneten die Serie "Die Kinder aus Nr. 67", die Lisa Tetzner bis 1946 vollendete.
Jg. 1941, wird von der Süddeutschen Zeitung und Literaturen als bester "Vorleser" gefeiert. Für das Ehrenmitglied des Deutschen Theaters Berlin stehen "denken, mitfühlen, mitteilen" im Mittelpunkt seiner Interpretation
Otto Mellies, geboren 1931 in Stolp, Provinz Pommern, kam nach dem Krieg nach Schwerin, besuchte die Staatliche Schauspielschule, ging 1956 ans Deutsche Theater, übernahm auch zahlreiche Rollen in DEFA-Filmen und stand nach 1990 in Tatorten, Politthrillern und Fernsehspielen vor der Kamera.
Martin Seifert, geb. 1951 in Jena, spielt seit 1978 am Berliner Ensemble tragende Rollen, u.a. arbeitete er mit den Regisseuren Peter Zadek und Heiner Müller. Er ist aus zahlreichen Spielfilmen (Liebling Kreuzberg, Abgehauen) und Hörspielen bekannt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Petra Kelling, Michael Schweighöfer, Carmen-Maja Antoni, Martin Seifert, Otto Mellies
Anzahl 1
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 25.03.2016
Serie Die Kinder aus Nr. 67
Sprache Deutsch
EAN 9783839847183
Genre Kinderhörbuch
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 50 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kinder aus Nr. 67

Die Kinder aus Nr. 67

von Lisa Tetzner

Hörbuch (CD)
Fr. 16.90
+
=
Man sieht auch mit den Ohren gut

Man sieht auch mit den Ohren gut

von Kerstin Unseld

(1)
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale