orellfuessli.ch

Die Kinder des Prometheus

Eine Geschichte der Menschheit vor der Erfindung der Schrift

(1)
Hermann Parzinger, international renommierter Prähistoriker und Präsident der Stiftung Preussischer Kulturbesitz, bietet erstmals ein weltgeschichtliches Panorama der Frühzeit - einen wahrhaft atemberaubenden Überblick von den Anfängen der Menschwerdung vor 5 Millionen Jahren bis zur Entstehung der frühen Hochkulturen vor wenigen Jahrtausenden.
Hermann Parzinger verfolgt in diesem monumentalen, reich mit farbigen Abbildungen und Karten ausgestatteten Werk die Spuren des Menschen vom Australopithecus zum Homo sapiens. Er begleitet ihn auf seinem Weg durch alle Weltteile - von dessen Urheimat Afrika über Europa und Asien bis in die Inselwelt der Südsee und auf den amerikanischen Doppelkontinent. Stets nimmt er sich Zeit, die Einflüsse von Klima und Umwelt auf unsere Vorfahren zu erläutern und ihre bewundernswerten Anpassungsleistungen zu würdigen - der Eiszeitjäger in Europa wie der Reisbauern am Yangtse, der Bisonjäger in den Great Plains Nordamerikas wie der frühen Hirsebauern in der Sahelzone. Er beschreibt die Kunst der Höhlenmaler von Lascaux ebenso wie die Felsbilder der Aborigines oder die ersten Grossskulpturen in den Anden. Aber er widmet sich auch den Anfängen von Eigentum und Herrschaft, von Totenkult und Jenseitsglauben in den verschiedenen Kulturräumen der Erde. So ist ein eindrucksvolles Buch entstanden, das angesichts des Entstehens und Vergehens zahlloser Menschheitskulturen helfen könnte, den modernen Menschen Demut zu lehren.
Rezension
"Ein fesselndes Buch."
Weltkunst, Mai 2015
Portrait
Hermann Parzinger, Prof. Dr. Dr. h.c. mult., geboren 1959; Studium der Vor- und Frühgeschichte mit Promotion in München, danach Hochschulassistent mit Habilitation ebenfalls in München. Seit März 2008 Präsident der Stiftung Preussischer Kulturbesitz in Berlin, mit ihren Museen, Bibliotheken und Archiven eine der weltweit grössten Wissens- und Kultureinrichtungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 847
Erscheinungsdatum 08.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-66657-5
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 246/174/47 mm
Gewicht 1436
Abbildungen mit 110 Abbildungen und 19 Karten, größtenteils in Farbe
Auflage 5. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 52.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32013823
    Die Anfänge der Menschheit
    (1)
    Buch
    Fr. 44.90
  • 5789415
    Die Skythen
    von Hermann Parzinger
    Buch
    Fr. 12.90
  • 41093269
    Wie das Wetter Geschichte macht
    von Ronald D. Gerste
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 34120917
    Bacchus-Kult (Bacchanalienskandal: 186 v. Chr.)
    von Kerstin Schmitt
    Buch
    Fr. 24.40
  • 41182986
    Die verbrannte Bibliothek
    von Galenos
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 20.40
  • 34711094
    Das Gilgamesch-Epos
    von Walther Sallaberger
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40997764
    Aufstieg und Fall des Alten Ägypten
    von Toby Wilkinson
    Buch
    Fr. 24.90
  • 41089567
    Mutterrecht und Urreligion
    von Johann Jakob Bachofen
    Buch
    Fr. 38.90
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Prähistorische Kulturen in aller Welt
von einer Kundin/einem Kunden am 28.01.2015

Von der Evolution des modernen Menschen bis zur Entstehung erster Kulturen an der Schwelle zur Erfindung der Schrift erzählt Hermann Parzinger in diesem umfassenden Werk. Die Entwicklung der Menschheit, der Beginn der Sesshaftigkeit, die Anfänge von Ackerbau und der Domestikation von Tieren, die Kunst der frühen Menschen und erste religiöse... Von der Evolution des modernen Menschen bis zur Entstehung erster Kulturen an der Schwelle zur Erfindung der Schrift erzählt Hermann Parzinger in diesem umfassenden Werk. Die Entwicklung der Menschheit, der Beginn der Sesshaftigkeit, die Anfänge von Ackerbau und der Domestikation von Tieren, die Kunst der frühen Menschen und erste religiöse und kultische Ansätze werden neben weiteren Themen ausführlich abgehandelt. Gegliedert nach geographischen Regionen wird so die Frühgeschichte der Menschheit auf dem gesamten Globus nacherzählt und eine ausführliche Bestandsaufnahme des aktuellen Forschungsstandes dargelegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2

Wird oft zusammen gekauft

Die Kinder des Prometheus

Die Kinder des Prometheus

von Hermann Parzinger

(1)
Buch
Fr. 52.00
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(4)
Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 74.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale