orellfuessli.ch

Die Kinderfrau

Ein Fall für Kostas Charitos. Roman

(2)
Was in Istanbul geschah, ist nun viele Jahrzehnte her. Und doch findet die neunzigjährige Kinderfrau keine Ruhe – sie hat noch alte Rechnungen zu begleichen. Kommissar Charitos folgt ihren Spuren: Sie führen nach ›Konstantinopel‹, in eine Vergangenheit mit zwei Gesichtern – einem schönen und einem hässlichen.   
Petros Markaris präsentiert mit ›Die Kinderfrau‹ einen Roman voll Nostalgie – sein bisher persönlichstes Buch."
Portrait
Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer beliebten griechischen Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos (Regisseur von Der Bienenzüchter , Der Blick des Odysseus etc.) und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen zuletzt Faust I und II in Versform. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre. Heute ist er die griechische Stimme in der zeitgenössischen Literatur, seine Romane erscheinen in 13 Sprachen und sind international preisgekrönt (zuletzt mit dem Pepe-Carvalho-Preis für Kriminalliteratur). Petros Markaris lebt in Athen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 315
Erscheinungsdatum 23.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24041-2
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 184/115/25 mm
Gewicht 271
Originaltitel Palia, poly palia
Auflage 7
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39234684
    Abrechnung
    von Petros Markaris
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35301488
    Zahltag
    von Petros Markaris
    (2)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 26002919
    Die Eifel-Connection
    von Jacques Berndorf
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40974332
    Nur eine böse Tat / Inspector Lynley Bd.18
    von Elizabeth George
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42221483
    Leberkäsjunkie
    von Rita Falk
    (13)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 32128709
    Faule Kredite
    von Petros Markaris
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 40931307
    Griechischer Abschied
    von Stella Bettermann
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436522
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    (8)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 45298997
    Zurück auf Start
    von Petros Markaris
    Buch
    Fr. 18.90
  • 13882405
    Die Braut im Schnee / Kommissar Marthaler Bd.2
    von Jan Seghers
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30612809
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (50)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26105291
    Auf der Strecke / Berlin & Wien Bd.1
    von Claus-Ulrich Bielefeld
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39180842
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35146974
    Der Blinde von Sevilla
    von Robert Wilson
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18772128
    Gebrauchsanweisung für Griechenland
    von Martin Pristl
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 37439531
    Femme fatale
    von Martin Walker
    Buch
    Fr. 17.90
  • 6131857
    Eismond / Kimmo Joentaa Bd.1
    von Jan Costin Wagner
    (4)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 6080786
    Ein allzu schönes Mädchen
    von Jan Seghers
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26105968
    Flattermann
    von Hansjörg Schneider
    Buch
    Fr. 15.90
  • 30612225
    Wölfe und Lämmer
    von Susanne Mischke
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47693335
    Endlich mein
    von Donna Leon
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Ein grieche in Istanbul!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2011

Kostas Charitos weilt mit seiner Frau in Istanbul wo er die Stadt mit einer Reisegruppe Erkundet. Statt seinen Urlaub zu genießen muß er mit seinen Türkischen Kollegen auf Mörderjagd gehen. Die Vorurteile auf beiden Seiten sind an der Tagesordnung und die Verständigung auf Englisch ist auch nicht einfach. Toller... Kostas Charitos weilt mit seiner Frau in Istanbul wo er die Stadt mit einer Reisegruppe Erkundet. Statt seinen Urlaub zu genießen muß er mit seinen Türkischen Kollegen auf Mörderjagd gehen. Die Vorurteile auf beiden Seiten sind an der Tagesordnung und die Verständigung auf Englisch ist auch nicht einfach. Toller Krimi mit Humor und Lokakolorit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mörderjagd in Istanbul
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2011

Kostas ist mit seiner Ehefrau in den Urlaub nach Istanbul "geflohen" - zuhause herrscht dicke Luft, denn Katarinas schlichte Hochzeit auf dem Standesamt hat die Gemüter aller Elternteile stark erhitzt. Und inmitten dieser Erholungsphase stolpert der Komissar in der Fremde über eine mordende alte Lady. Tötet sie aus Rache? Wer... Kostas ist mit seiner Ehefrau in den Urlaub nach Istanbul "geflohen" - zuhause herrscht dicke Luft, denn Katarinas schlichte Hochzeit auf dem Standesamt hat die Gemüter aller Elternteile stark erhitzt. Und inmitten dieser Erholungsphase stolpert der Komissar in der Fremde über eine mordende alte Lady. Tötet sie aus Rache? Wer wird das nächste Opfer? Wo taucht die alte Dame unter? Und wie bekommen Kostas und die türkische Polizei eine produktive Zusammenarbeit hin, ohne die vorherrschenden Vorbehalte, die durch viele schlechte Erfahrungen auf beiden Seiten begründet sind? Viel Lokalcolorit, hintersinniger Mutterwitz und gespickt mit alltagstauglichen philosophischen Ansichten - ein gelungener Krimi aus der Kostas Charitos Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Lesen Sie alles von Markaris - seine Krimis sind intelligent spannend - von griechischem Flair durchzogen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Kommissar Charitos ist urlaubsreif,also auf nach Istanbul,wo er über eine mordende,alte(Kinder)Frau stolpert.Charitos ermittelt natürlich...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannend, sozialkritisch, interessant. Eine gute Lektüre für den interessierten Türkei/Griechenland-Urlauber.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein kluger Geschichtenerzaehler, der mit leichter Hand und hoechst unterhaltsam die Geschichte der Vertreibung der griechischen Minderheit aus Istanbul erzaehlt. Mehr davon bitte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Kinderfrau

Die Kinderfrau

von Petros Markaris

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Der Großaktionär

Der Großaktionär

von Petros Markaris

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale