orellfuessli.ch

Die Konferenz der Vögel

Das persische Versepos des Dichterfürsten Farud Du-Din Attar aus dem 12. Jahrhundert erzählt eine poetische und religionsphilosophische Geschichte: Unter dem Vorsitz des Wiedehopfs – der auch im Koran und in Goethes „Westöstlichem Divan“ vorkommt – entschliesst sich die Versammlung der Vögel, ihren legendären König, den Wundervogel Simurgh, im Qaf-Gebirge aufzusuchen. Auf der beschwerlichen Reise durch das Tal der Suche, der Liebe, der Erkenntnis, der Unabhängigkeit, der Einheit, des Erstaunens und des Todes – alle sieben Stadien des Sufi-Einweihungspfades -, mit vielen Gesprächen und eingestreuten religiösen, subtilen und kuriosen Geschichten, Märchen, Anekdoten, Gleichnissen, in denen Dschinne, Derwische, Scheiche, aber auch Jesus und Sokrates vorkommen, gehen Tausende von ihnen zugrunde. Doch für die Überlebenden hat sich die Mühe gelohnt: Sie erreichen die höchste Stufe der Vollkommenheit und erkennen sich selbst.„Gläubige und Ungläubige sind gleichermassen in Blut getauchtund haben sich verirrt. Mir schwindelt. Ich bin nicht ohneHoffnung, aber voller Ungeduld.
Portrait
Farid ud-Din Attar (um 1120-1220) gehört – neben Hafiz und Rumi - zu den grössten persischen sufi-mystischen Dichtern. Er arbeitete als Drogist, sammelte 97 Biografien klassischer Sufi-Derwische, verlor im Alter von etwa 100 Jahren im Mongolensturm sein Leben und hinterliess mehrere gereimte Mathnawi/Lehr-Epen, von denen die weltberühmten „Vogelgespräche“ bisher nur auf englisch-französischen Umwegen ins Deutsche gelangten. Goethe nahm ihn in den „Westöstlichen Diwan“ auf. Dr. Katja Föllmer studierte Iranistik, Arabistik / Islamwissenschaft und Ethnologie in Göttingen und Teheran und promovierte im Fach Iranistik. Seit 2003 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Seminar für Iranistik in Göttingen.
Dr. Katja Föllmer studierte Iranistik, Arabistik / Islamwissenschaft und Ethnologie in Göttingen und Teheran und promovierte im Fach Iranistik. Seit 2003 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Seminar für Iranistik in Göttingen
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-193-3
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 205/133/22 mm
Gewicht 312
Auflage 4. Aufl. 2015
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
bisher Fr. 24.40

Sie sparen: 38 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38624422
    Vogelgespräche und andere klassische Texte
    von Farid-ad-Din Attar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 2047265
    Die Versuchung des heiligen Antonius
    von Gustave Flaubert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 3885914
    Erde und Asche
    von Atiq Rahimi
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 33855403
    Nilufar
    von Mahmud Doulatabadi
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 32158916
    Im Garten des Propheten
    von Khalis Gibran
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 41090990
    Die acht Frauen des Grossvaters
    von Salim Alafenisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42473706
    Ein Mädchen nicht von dieser Welt
    von Aharon Appelfeld
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44066807
    Die sieben guten Jahre
    von Etgar Keret
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 35146609
    Mitternachtskinder
    von Salman Rushdie
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42436467
    Traumbild des Herzens
    von Dschalaluddin Rumi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Konferenz der Vögel

Die Konferenz der Vögel

von Farud Du-Din Attar

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
bisher Fr. 24.40
+
=
Das Buch der Leiden

Das Buch der Leiden

von Farid od-Din Attar

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale