orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Kunst der Bühne

Positionen des zeitgenössischen Theaters

Wieso spielt Luk Perceval nicht bei Real Madrid? Was ist das Geheimnis der Kombination von Kunst und Nicht-Kunst? Wie sah das Kinderzimmer von Muriel Gerstner aus und was hat das mit ihren Bühnenbildern zu tun? Der Band „Die Kunst der Bühne“ gibt nicht nur Antworten auf diese Fragen, sondern stellt mit ausgewählten Beiträgen von prägenden Künstlern und Theoretikern des Theaters der Gegenwart ein breites Spektrum unterschiedlichster ästhetischer Ansätze seit den 1970er Jahren vor. Er setzt sich zusammen aus Vorträgen, künstlerischen Selbstbefragungen und Gesprächsrunden, die im Rahmen einer Ringvorlesung der Hessischen Theaterakademie entstanden sind. Die Beiträge zeigen die Vielfältigkeit der Spielweisen, die sich besonders im deutschsprachigen Theater entwickelt haben und die zugleich die Bedingungen der Darstellung problematisieren. Da diese Entwicklung nicht zu trennen ist von einer jeweiligen gesellschaftlichen und persönlichen Situation, sind es die Künstler selbst, und diejenigen, die eng mit ihnen vertraut sind, die ihre Positionen und Arbeiten aus ihrer je eigenen Perspektive beschreiben.
Versammelt sind Texte von und über Norbert Abels, Pina Bausch, Ruth Berghaus, Lukas Bärfuss, William Forsythe, Muriel Gerstner, Heiner Goebbels, Carl Hegemann, Andreas Kriegenburg, Hans-Thies Lehmann, Martin Nachbar, Luk Perceval, René Pollesch, Patrick Primavesi, Norbert Servos, Michael Thalheimer, Marion Tiedtke, Robert Wilson und Gabriele Wittmann.
Portrait
Marion Tiedtke ist Dramaturgin und Professorin für Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.Philipp Schulte ist Referent der Hessischen Theaterakademie und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Giessener Institut für Angewandte Theaterwissenschaft.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Marion Tiedtke, Philipp Schulte
Seitenzahl 199
Erscheinungsdatum März 2011
Serie Recherchen 81
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942449-06-9
Verlag Theater der Zeit
Maße (L/B/H) 238/141/15 mm
Gewicht 336
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    Fr. 28.90
  • 46304342
    Geschickt eingefädelt - Meine Nähschule
    von Guido Maria Kretschmer
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (3)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45164991
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    Buch
    Fr. 26.90
  • 46485799
    Gilmore Girls. 100 Seiten
    von Karla Paul
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45336145
    Ich kann's nicht lassen
    von Otto Schenk
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45461151
    Das Buch ä
    von Stefan Üblacker
    Buch
    Fr. 41.90
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40941459
    Harry Potter: Die Welt der magischen Wesen
    von Jody Revenson
    (2)
    Buch
    Fr. 52.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst der Bühne

Die Kunst der Bühne

von Philipp H. Schulte

Buch
Fr. 24.90
+
=
Born to Run - Bruce Springsteen

Born to Run - Bruce Springsteen

von Bruce Springsteen

(2)
Buch
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Recherchen

  • Band 81

    26397290
    Die Kunst der Bühne
    von Philipp H. Schulte
    Buch
    Fr. 24.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 86

    28929563
    Der affektive Schauspieler
    von Wolf-Dieter Ernst
    Buch
    Fr. 29.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale