orellfuessli.ch

Die Kunst der Filmregie

(On directing)

In den USA sind David Mamets Vorlesungen über Filmregie, die er im Herbst 1987 an der Filmschule der Columbia University hielt, eines der Standardwerke zur Regie- und Drehbuchtechnik.
»Ein guter Autor wird nur dann besser, wenn er lernt zu streichen, das Schmückende, das Beschreibende, das Narrative und vor allem das tief Gefühlte und Bedeutungsvolle herauszunehmen. Das Drehbuchschreiben ist eine Kunst, die auf Logik beruht. Sie besteht aus der beharrlichen Anwendung einer Reihe von grundlegenden Fragen: Was will der Held? Was hindert ihn daran, es zu bekommen? [...] Ich kam als Drehbuchautor zum Regieführen und betrachtete die Kunst der Regie als freudeschaffende Fortsetzung des Drehbuchschreibens – und unter dieser Prämisse unterrichtete ich den Kurs und schrieb ich dieses Buch.«
David Mamet
Rezension
"Ein erstaunliches Werk: Kühn schlägt es Bögen von Aristoteles und Ödipus zu Disneys Elefantenbaby Dumbo, beruft sich als Kronzeugen seiner Montagetheorie vor allem auf Hitchcock und Eisenstein und zeigt den berechnenden Erzählfallensteller Mamet als Beschwörer des Unbewussten, des Traum- und Märchenhaften. Mamet wirft mit scharfsinnigen, gern ins Paradoxe überspitzten Einsichten um sich und verbreitet heilsamen Schrecken. Was ist sein strengstes Erzählprinzip? Antwort:
kein überflüssiges Wort, kein überflüssiges Bild. Oder anders gesagt: man muss dem Zuschauer möglichst viele Informationen vorenthalten." (Urs Jenny, Der Spiegel)
Portrait
David Mamet, geb. 1947 in Chicago, Dramatiker (u. a. Oleanna, Hanglage Meerblick, für das er 1984 den Pulitzerpreis erhielt), Drehbuchautor (Wenn der Postmann zweimal klingelt, Die Unbestechlichen) und Regisseur (Haus der Spiele) zählt zu den wichtigsten amerikanischen Autoren der Gegenwart. Zuletzt wurde sein Drehbuch Wag the Dog mit Robert De Niro und Dustin Hoffman von Barry Levinson verfilmt. Sein letzter eigener Film war Spanish Prisoner (Die unsichtbare Falle). Demnächst werden zwei weitere Texte von David Mamet im Alexander Verlag Berlin erscheinen: True and False und Three Uses of the Knive.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 110
Erscheinungsdatum August 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89581-032-9
Verlag Alexander
Maße (L/B/H) 218/156/12 mm
Gewicht 191
Originaltitel On Directing Film
Auflage 6. Auflage.
Verkaufsrang 25.845
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
bisher Fr. 26.90

Sie sparen: 11 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35140796
    Szenische Auflösung
    von Heiko Raschke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 39146487
    Die Regie der Erwartung
    von Birger Venn-Hein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 28916625
    Traumberuf Regisseur
    von Boris Poser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 40989933
    Wie haben sie's gemacht? Babelsberger Kameramänner öffnen ihre Trickkiste
    von Helge Trimpert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 2887946
    Mr. Hitchcock, wie haben Sie das gemacht?
    von Francois Truffaut
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4595146
    Ein Lidschlag. Ein Schnitt
    von Walter Murch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 26.90
  • 17779032
    Finanzierung von Film- und Fernsehproduktionen
    von Olaf Jacobs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90
  • 14685806
    Filmrecht
    von Wolfgang Brehm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.90
  • 44469998
    HRABAL und der Mann am Fenster
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 11521832
    Filme machen
    von Sidney Lumet
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst der Filmregie

Die Kunst der Filmregie

von David Mamet

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
bisher Fr. 26.90
+
=
Drama und Regie

Drama und Regie

von Georg Tiefenbach

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 66.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale