orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Wirtz, T: Kunst der letzten Stunde

Kriminalroman aus der Eifel. Ausgezeichnet mit dem Jacques-Berndorf-Preis 2012. Originalausgabe

(1)
Malu und Markus Poschen sind ein erfolgreiches Autorenpaar. Wenn ihre Bücher im Ausland die Bestseller-Listen stürmen, sind sie doch in ihrer Eifelheimat nahezu unbekannt. Als Markus beim Nordic-Walking buchstäblich über den schwerverletzten Lokalpolitiker Jean-Marie Caspers stolpert, ist es mit der Eifeler Beschaulichkeit vorbei.
Caspers ist einer der Protagonisten im erbittert geführten „Eifeler Schulstreit“, bei dem die etablierten Schulen der Nordeifel um die immer geringer werdende Anzahl von Schülern ringen.
Wurde Caspers von den Gegnern des neuen Schulprojekts attackiert, für das er sich im Gemeinderat stark macht? Was ist dran an den Gerüchten über eine Beziehung zu einer Schülerin des Gymnasiums, an dem Caspers als Kunstlehrer arbeitet? Die Polizei nimmt schon bald einen Schüler unter dringendem Tatverdacht fest, doch die Poschens forschen weiter - jeder in eine andere Richtung. Und ganz unerwartet schlägt der Täter ein weiteres Mal zu. Doch diesmal kostet es in Menschenleben.
Portrait

Rosa & Thorsten Wirtz
Ebenso wie ihre beiden Hauptfiguren, die Poschens, leben Rosa und Thorsten Wirtz in Nettersheim, in einem rund 300 Jahre alten Fachwerkhaus. Es gibt einen Sohn (wie bei den Poschens) und eine Katze (wie bei den Poschens), aber keinen Hund!

Rosa (Jahrgang '74) stammt aus Euskirchen und hat im Buchhandel ihre Berufung gefunden. Sie ist (natürlich auch berufsbedingt) eine absolute Vielleserin, kommt im Jahr auf mindestens 50 Romane, ein Grossteil davon Krimis. Das Schreiben ist für sie neu.

Thorsten (Jahrgang '71) ist in Mechernich-Vussem aufgewachsen. Seit 1993 journalistisch tätig, aktuell Redakteur beim »Wochenspiegel« in der schönen Vulkaneifel. Fiktional ist der Roman (neben einigen unveröffentlichten Kurzgeschichten und einem Krimi-Hörspiel) auch für ihn ein absoluter »Erstling«.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 245
Erscheinungsdatum September 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942446-68-6
Verlag KBV
Maße (L/B/H) 180/118/17 mm
Gewicht 201
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32210201
    Eifler Zorn / Ina Weinz Bd. 3
    von Elke Pistor
    (4)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 31687988
    Der Winter kann warten
    von Christine Diana Stark
    Buch
    Fr. 16.40
  • 33979279
    Mords-Hochzeit
    von Monica Mirelli
    Buch
    Fr. 13.40
  • 32019108
    Murnaus Vermächtnis
    von D. B. Blettenberg
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26003010
    Umgelegt / Kommissar Struhlmann Bd.3
    von Krimi-Cops
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15119318
    Gestrandet / Mamma Carlotta Bd.2
    von Gisa Pauly
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32017956
    Das Gesetz der Gier
    von Wolfgang Kaes
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39179098
    Der Metzger kommt ins Paradies
    von Thomas Raab
    Buch
    Fr. 14.90
  • 31058984
    Und oben sitzt ein Rabe / Baltasar Matzbach Bd.2
    von Gisbert Haefs
    Buch
    Fr. 13.40
  • 39188288
    Am Ende des Tages / Inspektor Kajetan Bd.6
    von Robert Hültner
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Debut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Nettersheim am 14.09.2012

Regionalkrimis sind sonst nicht so mein Ding, aber dieser Eifelkrimi, gerade mit dem "Jacques-Berndorf-Preis 2012" ausgezeichnet, hat mich echt vom Hocker gerissen: Super witziges Ermittlerpaar, schnell und spannend erzählt, sprachlich sauber - beste Unterhaltung aus der Eifel! Hoffentlich gibt es bald weitere Krimis des Autorenpaars!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wirtz, T: Kunst der letzten Stunde

Wirtz, T: Kunst der letzten Stunde

von Rosa Wirtz , Thorsten Wirtz

(1)
Buch
Fr. 13.40
+
=
Die Eifel sehen und sterben

Die Eifel sehen und sterben

von Carola Clasen

Buch
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale