orellfuessli.ch

Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt

Mit seinem streitbaren Plädoyer 'Die Kunst, recht zu behalten' liefert Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei geht es dem berühmten Philosophen sowohl um das rhetorische Vermögen, eigene Argumente geschickt zu vertreten, als auch darum, die Strategien der Gesprächspartner besser zu durchschauen. Höchst unterhaltsam und überzeugend erläutert er anhand von 38 Kunstgriffen, wie derjenige, der recht hat, am Ende auch recht behält.
Portrait
Arthur Schopenhauer, 1788 in Danzig geboren, beschloss mit 17, Philosophie zu studieren, und veröffentlichte bereits in seinem 30. Lebensjahr, von der Öffentlichkeit völlig ignoriert, sein Hauptwerk "Die Welt als Wille und Vorstellung".Erst gegen Ende seines Lebens erntete er Ruhm mit dem Werk "Parerga und Paralipomena". Es bildete sich ein kleiner Kreis von Verehrern um den flötespielenden "ungeselligen Gesellen", der seine Pudel "Du Mensch" schimpfte, wenn sie unartig gewesen waren. Schopenhauer starb 1860 in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 28.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0350-5
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 193/123/15 mm
Gewicht 164
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30595648
    Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt (Anaconda HC)
    von Arthur Schopenhauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 3091627
    Deutschland und seine Nachbarn 1200-1500
    von Dieter Berg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.40
  • 21108023
    Alles, was ein Mann wissen muss
    von Oliver Kuhn
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37880274
    Die Kunst, recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 44092774
    Psychologie der Massen - Wege zu sich selbst - Der Fürst
    von Niccolo Machiavelli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 42546387
    Das NonPlusUltra der Schlagfertigkeit
    von Matthias Pöhm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35676541
    Die Kunst des Krieges - Psychologie der Massen - Wege zu sich selbst - Der Fürst
    von Niccolò Machiavelli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 44466140
    Geschickt kontern: Nie mehr sprachlos!
    von Heinz Ryborz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45091149
    Eine Tussi sagt „Ja!“
    von Daniela Katzenberger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 18678579
    Weber's Grillbibel
    von Jamie Purviance
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt

Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt

von Arthur Schopenhauer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 5.90
+
=
Die Kunst des Krieges. Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft

Die Kunst des Krieges. Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft

von Sun Tsu

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale