orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Die Kunst und die Revolution

und weitere Traktate aus der Revolutionszeit

Richard Wagner: Die Kunst und die Revolution und weitere Traktate aus der Revolutionszeit
Die Kunst und die Revolution:
Entstanden 1848 und 1849 in Dresden und Zürich. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 3, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911]. Die Eigentümlichkeit der Orthographie wurde bei der vorliegenden Ausgabe beibehalten.
Aus der Revolutionszeit:
Entstanden 1848 und 1849 in Dresden und Zürich. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 12, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911].
Inhaltsverzeichnis
Die Kunst und die Revolution
Aus der Revolutionszeit
Die Revolution
Wie verhalten sich republikanische Bestrebungen dem Königthume gegenüber?
Über Eduard Devrient's »Geschichte der deutschen Schauspielkunst«
Theater-Reform
Nochmals Theater-Reform
Der Mensch und die bestehende Gesellschaft
Biographie
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.
Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Über den Autor:
1813 in Leipzig als das neunte Kind eines Polizisten geboren, wird Richard Wagner zu einer die Musik beherrschenden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Ein bewegtes Leben lässt ihn vor politischer Verfolgung wie auch vor seinen Gläubigern in zahlreichen Orten Zuflucht suchen. Nach Stationen u.a. in Königsberg, Riga, London, Paris, und in der Schweiz kommt Wagner schliesslich in Bayreuth an, das bis heute untrennbar mit seinem Namen verbunden ist. Seine finanziellen Schwierigkeiten hat der selbstbewusste Mann von kleinem Wuchs als »lächerliche Schulden« empfunden, denen erheblich grössere »Aktiva« gegenüberstünden. Und in der Tat ist seine Wirkungsmacht auf die ihm nachfolgende Musik wohl einzigartig. Zu einer umstrittenen Figur ist Richard Wagner wegen seiner Auslegbarkeit im Sinne des Nationalsozialismus geworden, der er massgeblich durch seine antisemitische Schrift »Das Judenthum in der Musik« Vorschub geleistet hat.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Erscheinungsdatum 30.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-4834-7
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 222/159/9 mm
Gewicht 121
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 8.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42478145
    Die Kunst und die Revolution
    von Richard Wagner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 28823511
    Basisbuch Klavier
    von Chie Ishii
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 40930469
    Georg Philipp Telemann und seine Zeit
    von Siegbert Rampe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.40
  • 38464318
    Musikgeschichte im Überblick
    von Werner Keil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 25425898
    Musik bildet
    von Andreas Doerne
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 17.90
  • 901884
    Lexikon Musikelektronik
    von Bernd Enders
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 45208453
    Mashup in der Musik
    von Frédéric Döhl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 5611199
    Der Zündschlüssel
    von Johannes Holzmeister
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 44202637
    Venedig - Luigi Nono und die komponierte Stadt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 48065358
    Warum Musik?
    von Øivind Varkøy
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst und die Revolution

Die Kunst und die Revolution

von Richard Wagner

Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.40
+
=
Flykt (EP)

Flykt (EP)

von Forndom

Musik (CD)
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 24.90

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale