orellfuessli.ch

Die Lesebibel

Übersetzt von Hermann Menge

(1)
Diese lesefreundliche Lesebibel ermöglicht mit einem minimalistischen Design und einer speziell für diese Bibel angepassten Typografie störungsfreies und langes Lesen. Sie enthält keine Versnummerierungen, Kapitel- und Abschnittsüberschriften und ermöglicht ein Lesen, wie es die ersten Leser der Bibel hatten. Lediglich die übliche Kapitelzählung haben wir der Übersicht halber beibehalten.
Das Ergebnis ist ein absolut neues Leseerlebnis, da die Bibel als eine verbundene und in sich abgeschlossene Geschichte wahrgenommen wird. Sie lesen mit der Menge Lesebibel nicht mehr Vers für Vers sondern Abschnitt für Abschnitt. Der Lesefluss und das Sinnverständnis werden somit optimiert.
Die Menge-Bibel ist textgetreu und gut verständlich. Fast 40 Jahre arbeitete Hermann Menge an dieser Übersetzung. Das Resultat ist eine literarisch hochwertige und genaue Übersetzung. Diese eBook-Ausgabe enthält den unveränderten Text von 1939. Sie ist optimiert für digitales Lesen und bietet eine einfache und schnelle Navigation zu jedem Buch und Kapitel. Aus jedem Kapitel gelangt man mit einem Klick wieder zurück zur Kapitelauswahl und dann zur Inhaltsübersicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 1354, (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 14.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944187723
Verlag Folgen Verlag
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39683596
    Die Bibel
    von Hermann Menge
    eBook
    Fr. 5.50
  • 34247905
    Bibel reloaded
    von Peter Otten
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29977309
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster
    (15)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (15)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 58183836
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    eBook
    Fr. 15.90
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (22)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 33018182
    Maßlos
    von Angelika Schaller
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    Fr. 20.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ich bin begeistert :0))))
von einer Kundin/einem Kunden aus Kraichtal am 07.10.2014

Auftanken, zur Ruhe kommen, eintauchen in Gottes Gegenwart, das gelingt mir besonders gut mit der neuen Lesebibel von Hermann Menge :0) Ich bin begeistert und überrascht. Man liest und liest und schon ist wieder ein Kapitel fertig gelesen. Mir ging es oft so, dass ich durch die Vers-Nummerierungen abgelenkt... Auftanken, zur Ruhe kommen, eintauchen in Gottes Gegenwart, das gelingt mir besonders gut mit der neuen Lesebibel von Hermann Menge :0) Ich bin begeistert und überrascht. Man liest und liest und schon ist wieder ein Kapitel fertig gelesen. Mir ging es oft so, dass ich durch die Vers-Nummerierungen abgelenkt wurde und ich dachte immer mal wieder, wie viele Verse sind es denn noch bis das Kapitel fertig ist. Jetzt lese ich ganz unbefangen und flüssig und kann viel besser in den Bibeltext versinken. Ich mache mir nun auch nicht mehr so viele Gedanken in welchen Buch ich gerade stecke, sondern lass Gottes Worte so zu mir reden, wie sie mir begegnen. Die Menge Bibelübersetzung fasziniert mich schon lange und ich mag sie sehr. Aber so wie sie hier zu finden ist, ohne die Überschriften, Erklärungen und Vers-Nummerieren, ist es nochmal was ganz besonderes. Übrigens kann man auch sehr gut mit dem Inhaltsverzeichnis zu den einzelnen Bücher hüpfen und einzelne Kapitel auswählen. Mit meinen Tolino vision funktioniert das prima. Wenn ich die Bibel studieren, oder einzelne Bibelstellen aufschlagen will, für die Stille Zeit, Bibelstunde, Hauskreis oder Gottesdienst, nehme ich auch sehr gerne das andere eBook, „Die Bibel, übersetzt von Hermann Menge“ zur Hand, die wie jede andere Bibel dann aufgebaut ist, aber mit den tollen Zusatzüberschriften und Wörtern in Klammern, was sehr besonders ist bei der Menge Bibel und was ich auch sehr schätze. Dieses eBook ist auch hier im Folgen Verlag erschienen. Ich schätze einfach sehr die Übersetzung von Hermann Menge und wer mehr über ihn erfahren will, dem sein das eBook „Der Bibelübersetzer Hermann Menge von Paul Olbricht“ empfohlen, auch im Folgen Verlag erschienene. Ich finde es sehr praktisch, so hat man eine Lesebibel die man durchlesen kann und die andere um in den Text noch tiefer einzutauchen um sie zu studieren. Ich wechsle auch immer mal gerne beim lesen zwischen dem Alte und dem Neuen Testament ab, dank Lesezeichen ist das kein Problem. Schade das es so was nicht auch in gedruckter Form gibt, denn es ist was ganz anderes mal so die Bibel zu entdecken und sie zu lesen. Ich sage vielen Dank für die gute Idee und die tolle Umsetzung :0)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Lesebibel

Die Lesebibel

von Hermann Menge

(1)
eBook
Fr. 5.50
+
=
Die den Sturm ernten

Die den Sturm ernten

von Michael Lüders

eBook
Fr. 13.50
+
=

für

Fr. 19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen