orellfuessli.ch

Die letzte Gardine - Eine Lederhand packt ein

WortArt. Hörbuch

Drei Schwergewichte schliessen sich zusammen, das gab es bisher noch nicht!


Sie gehören zur Crème de la Crème des politischen Kabaretts in Deutschland. Jetzt gehen sie erstmalig zusammen auf Tour. Und dann geht es gleich auf "Abschiedstour". Aus gutem Grund, denn Georg Schramm und sein Alter Ego Lothar Dombrowski packen den Lederhandschuh ein. Schramm macht Schluss mit Kabarett. Seine Freunde und Kollegen Jochen Malmsheimer und Urban Priol bereiten ihm einen würdigen Abschied.


(2 CDs, Laufzeit: 2h 30)


Portrait
Jochen Malmsheimer, geb. 1961 in Essen, war Buchhändler und ist Kabarettist. Er ist Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2009 und des Bayerischen Kabarettpreises 2012.
Urban Priol, 1961 geboren, gründet wenige Jahre nach dem Abitur seine erste Kleinkunstbühne. Anfänglich Gemeinschaftsprogramme unter anderem mit Andreas Giebel , ab 1995 Soloauftritte, darunter Alles muss raus (2001). Täglich frisch (2003) und Tür zu! (2006). Seit 2002 Jahresrückblick TILT! Viele Auszeichnungen, darunter Salzburger Stier , Deutscher Kabarett-Preis , Deutscher Fernsehpreis 2007 mit Georg Schramm für die ZDF-Satiresendung Neues aus der Anstalt. Priol lebt in der Nähe von Aschaffenburg.
Georg Schramm, geboren 1949 geboren, studierte nach Abitur und Bundeswehr Psychologie. Danach war er zwölf Jahre lang als Diplom-Psychologe tätig. Seit 1988 verdiente er sein Geld ausschliesslich mit Kabarettauftritten. Sechs Soloprogramme, darunter Mephistos Faust (2001) und Thomas Bernhard hätte geschossen (2005). Für seine Arbeit hat er zahlreiche Auszeichnungen bekommen, u.a. den Deutschen Kleinkunst-Preis, den Deutschen Kabarett-Preis, den Salzburger Stier, den Schweizer Kabarett-Preis Cornichon und im Jahr 2014 den Göttinger Elch. Von 2000 bis 2006 war er Mitglied im Scheibenwischer -Team, seit Januar 2007 in der ZDF-Live-Satire "Neues aus der Anstalt" mit Urban Priol. Er wohnt im Schwarzwald in der Nähe von Badenweiler.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Georg Schramm, Urban Priol, Jochen Malmsheimer
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 21.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783837129731
Genre Comedy
Verlag Random House Audio
Spieldauer 150 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11365221
    Schramm, G: Schlachtenbummler CD
    von Georg Schramm
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 16408570
    Flieg Fisch, lies und gesunde
    von Jochen Malmsheimer
    (3)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 1849512
    Wenn Worte reden könnten. CD
    von Jochen Malmsheimer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 29.90
  • 42436423
    Hoffnungslos optimistisch
    von Christoph Sieber
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 32018250
    Warum!
    von Sebastian Pufpaff
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 20932117
    Wie im Film
    von Urban Priol
    Hörbuch (CD)
    Fr. 27.90
  • 42436000
    Das Universum ist eine Scheißgegend
    von Heinz Oberhummer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 45244379
    Max-Uthoff-Box
    von Max Uthoff
    Hörbuch (CD)
    Fr. 29.50
  • 37821703
    Ist das ein Witz? Kommt ein Komiker zum Arzt ...
    von Jürgen von der Lippe
    (1)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 47602327
    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex
    von Horst Evers
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die letzte Gardine - Eine Lederhand packt ein

Die letzte Gardine - Eine Lederhand packt ein

von Georg Schramm , Urban Priol , Jochen Malmsheimer

Hörbuch (CD)
Fr. 26.90
+
=
Ermpftschnuggn trødå!

Ermpftschnuggn trødå!

von Jochen Malmsheimer

Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale